Gesundheit

5 Möglichkeiten, den Rücken zu knacken

Wenn Sie „crack“ Ihre zurück, den Sie gerade anpassen, Mobilisierung oder Manipulation der Wirbelsäule. Insgesamt sollte es in Ordnung sein für Sie, dies zu tun, um Sie zurück auf Ihre eigenen.

Diese Anpassungen erfordern nicht jene verräterischen knacken und knallen Geräusche wirksam zu sein, aber wir wissen, dass Sie Angebot, das momentane Gefühl der Erleichterung. Denken Sie nur daran, es nicht zu übertreiben, oder erzwingen Sie nichts.

Hier sind zehn bewegt und dehnt, um Ihnen zu helfen knacken Sie Ihren Rücken, plus ein video, das zeigt einige dieser Schritte im detail.

Sanfte Dehnungen und Bewegungen wie die hier beschriebenen zu passen Sie Ihre Rücken kann auch wärmen Sie Ihren Körper und Muskeln, lösen engen Bereichen.

Zunächst beginnen wir mit zwei Möglichkeiten, um ein Stuhl auf Ihrem Rücken.

1. Die Rückseite des Stuhls gestreckt

  1. Sitzen in einem Stuhl mit einer festen Rückseite, die ermöglicht Ihre Schulterblätter passt über die Spitze.
  2. Sie können verschränken Sie die Finger hinter Ihrem Kopf oder erweitern Sie Ihre Arme über Ihren Kopf.
  3. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich.
  4. Weiterhin lehnte sich über den Rand des Stuhls, bis Ihr Rücken Risse.

Sie können Experimentieren mit unterschiedliche Höhen, indem Sie mit Ihrem Körper nach oben und unten leicht.

Sie fühlen diese Strecke in Ihren oberen und mittleren Rücken.

2. Stuhl twist

  1. Auf einem Stuhl zu sitzen und erreichen Sie Ihren rechten arm über Ihren Körper, halten Sie die linke Seite des Stuhls. Ihre Rechte hand sollte auf der Sitzfläche des Stuhls oder auf der Außenseite Ihres linken Beines.
  2. Heben Sie Ihren linken arm hinter Sie auf Haken Sie es über die Rückseite der Stuhl.
  3. Vorsichtig drehen Sie Ihren Oberkörper nach Links, so weit wie möglich gehen, halten Sie Ihre Hüften, Beine und Füße nach vorne.
  4. Wiederholen Sie diese Schritte auf der gegenüberliegenden Seite zu drehen, um die rechts.

Eure Drehung sollte beginnen an der Basis Ihrer Wirbelsäule. Fühlen Sie sich an diese Dehnung im unteren und mittleren Rücken.

3. Back extension

  1. Während wir noch stehen, machen Sie eine Faust mit einer hand und wickeln Sie Ihre entgegengesetzte hand, um es an der Basis der Wirbelsäule.
  2. Push-up auf den Rücken mit Ihren Händen auf einem leichten Winkel nach oben.
  3. Lehnen Sie sich zurück, mit dem Druck Ihrer Hände, die zu knacken Sie Ihren Rücken.
  4. Bewegen Sie Ihre Hände, bis Ihre Wirbelsäule und machen die gleiche Strecke auf verschiedenen Ebenen.

Sie fühlen diese Strecke entlang Ihrer Wirbelsäule, wo Sie sich bewerben Druck.

Für eine Variante dieser Strecke, versuchen Sie die nächste übung.

4. Lumbar-extension-Standing

  1. Aus einer stehenden position, legen Sie Ihre Handflächen entlang der Rückseite oder oben auf Ihren Hintern mit Ihrem Finger nach unten zeigen und Ihre pinky Finger auf jeder Seite Ihrer Wirbelsäule.
  2. Heben und verlängern Sie Ihre Wirbelsäule nach oben und dann Bogen rückwärts, mit den Händen zu gelten sanfte Druck zu Ihr zurück.
  3. Halten Sie diese position für 10 bis 20 Sekunden, und denken Sie daran zu atmen.
  4. Wenn Sie Ihre Flexibilität erlaubt es, Sie können bewegen Sie Ihre Hände weiter Ihre Wirbelsäule und dehnen auf verschiedenen Ebenen.

Sie kann auch fühlen Sie die Dehnung im oberen Wirbelsäule oder zwischen den Schulterblättern.

5. Nach oben Strecken

  1. Aus einer stehenden position, verschränken Sie Ihre Finger hinter Ihrem Kopf.
  2. Langsam verlängern Sie Ihre Wirbelsäule nach oben und der Bogen rückwärts zu drücken, den Kopf in Ihren Händen.
  3. Erstellen Sie Widerstand, indem Sie Ihre Hände in den Kopf.
  4. Bleiben Sie in dieser position für 10 bis 20 Sekunden. Denken Sie daran, zu atmen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"