Gesundheit

Denken Sie daran, Alkohol zu trinken? So erstellen Sie einen Plan, der für Sie funktioniert

Trinken meistens ist akzeptiert als eine soziale Aktivität ist, einen Weg zu bewältigen stress, auch eine mögliche Abhilfe für Schlaflosigkeit oder Angst.

Noch Alkohol in der Regel nicht viel tun, um diese Bedenken zu lindern langfristig. Es kommt auch mit einige erhebliche Nachteile.

Auch trinken mäßig kann fühlen Sie sich benommen, benebelt oder hungover. Je mehr Sie trinken, desto wahrscheinlicher werden Sie bemerken, andere Gesundheit Effekte, auch wie:

  • gestört schlafen
  • Verdauungs – Themen
  • Speicher Probleme
  • erhöhte Angstdepression, und Reizbarkeit
  • Meinungsverschiedenheiten und ein weiterer Konflikt mit geliebten Menschen

Als diese Effekte beginnen zu häufen, Fragen Sie sich vielleicht, ob es Zeit ist für eine Pause. Und du bist nicht allein. Aus monthlong Nüchternheit Herausforderungen an die #SoberCurious Bewegung, mehr und mehr Menschen nehmen Sie einen genaueren Blick auf die Rolle der Alkohol spielt in Ihrem Leben.

Ob du bist auf der Suche, um zurück geschnitten, oder nehmen Sie eine unbestimmte Pause, diese Tipps, die helfen können, erstellen Sie einen plan, der für Sie arbeitet.

Ersten, nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie Ihre Beziehung mit Alkohol

Ein kritische erste Schritt aufgeben, was ist es, herauszufinden, warum Sie tut es.

Abbildung Sie heraus, wie viel Sie trinken

Vielleicht Sie glaube nicht, dass Sie hängenauf Alkohol, genau, aber Sie immer noch Fragen, ob Sie vielleicht trinken zu viel.

Sagen Sie haben noch keine Heißhunger, wenn Sie gehen, ohne zu trinken. Alle das gleiche, „a quick drink“ oft verwandelt sich in drei oder vier Getränke. Wenn Sie haben eine gute Zeit, Sie finden es schwer zu stoppen, vor allem in der Gesellschaft von Freunden mit der gleichen Menge.

Denken darüber, warum Sie Sie trinken

Vielleicht Ihre Bedenken drehen sich um Ihre Gründe für das trinken eher als die Menge. Viele Menschen verwenden Alkohol zu betäuben, seelische Schmerzen oder Gesicht stressige Situationen leichter. Es ist üblich zu trinken, um erleichtern Sie die Spannung auf ein erstes date oder vor einem schwierigen Gespräch.

Aber wenn es schwer ist, sich Herausforderungen zu stellen, ohne Alkohol, es ist eine überlegung Wert, ob das trinken verhindert, dass Sie von der Suche nach mehr hilfreiche Maßnahmen Verwaltung Emotionen.

Wissen warum Sie trinken ist unerlässlich, sagt Cyndi Turner, LCSW, LSATP, MAC, Virginia Therapeuten, spezialisiert auf sucht Behandlung und Alkohol in Maßen.

Sie geht auf zu erklären, dass das wissen, die Gründe hinter dem Alkoholkonsum — Beziehung, stress, ärger bei der Arbeit, Schlaflosigkeit, oder irgendetwas anderes — kann helfen, erkunden Sie alternative Möglichkeiten, um diese Probleme zu bewältigen mehr produktiv.

Betrachten Ihr Ansatz

Sie vielleicht wissen Sie aufgeben wollen Alkohol ganz. Aber vielleicht bist du nicht sicher, über das ganz und gar nicht halten wollen selbst zu diesem Ziel.

Das ist OK. Was ist am wichtigsten ist, dass Sie einen Blick auf Ihr Trinkwasser Gewohnheiten und einen Weg zu finden, zurück zu schneiden, die für Sie arbeitet.

Es ist möglich zu entwickeln eine bessere Beziehung mit Alkohol und machen mehr achtsam, informierte Entscheidungenüber trinken ohne total Nüchternheit.

Moderation management, ein Ansatz, der Turner Praktiken, ist nur eine alternative zu den vollen Nüchternheit.

Es konzentriert sich auf die Reduzierung des Alkoholkonsums und die potenziellen Schäden, die kommen mit es, betont der Suche nach den besten Ansatz für Ihresituation, nicht jemand anderes.

Komplett Nüchternheit ist nicht ein Falsches Ziel, natürlich, aber es funktioniert nicht haben, der einzige zu sein.

Nicht kennen Sie Ihr Ziel noch? Das ist auch völlig in Ordnung. Nur wissen Sie Optionen.

Sprechen darüber

Vermietung andere wissen, über Ihre Wahl, mit dem trinken aufzuhören, kann dabei helfen, motivieren Sie stick mit Ihre Entscheidung.

Beinhalten Ihr lieben

Familie und Freunde können geben Sie Ermutigung und Unterstützung, wenn Sie aufhören, trinken.

Von die öffnung über Ihre Beziehung mit Alkohol, den Sie vielleicht auch andere dazu ermutigen, Ihre trinken Gewohnheiten.

Vielleicht Ihr partner, Geschwister oder Mitbewohner ist auch das denken über ein ändern. Ändern von Trinkgewohnheiten zusammen können Sie jede support andere zwar auch die Steigerung Ihrer motivation und Rechenschaftspflicht.

Turner weist auf die Bedeutung der Mitnahme von einer vertrauenswürdigen Unterstützung der person bei der Teilnahme an Veranstaltungen, beinhalten Alkohol. Es ist oft einfacher, turn down ein Getränk, wenn Sie haben nicht, es allein zu tun.

Finden eine Gemeinschaft

Gebäude neue Beziehungen mit Menschen, die Sie auch vermeiden, Alkohol haben eine Menge Vorteile.

Die mehr Unterstützung Sie haben, desto besser,“ Turner betont.

Hier ein paar Ideen:

  • Statt testen Sie Ihre Entschlossenheit durch den Beitritt Ihrer co-Arbeiter für die üblichen happy hour, warum nicht laden einem anderen co-Arbeiter zu überprüfen, die neue Bäckerei auf der Straße?
  • Betrachten die Kultivierung der Freundschaft und Romantik mit Menschen, die nicht priorisieren trinken als ein wesentlicher Teil Ihres Lebens.
  • Miss die bar-Atmosphäre? Je nachdem, wo Sie Leben, werden Sie in der Lage sein könnten zu Besuch in einer nüchternen bar Kontakte knüpfen und ohne Alkohol.
  • Check aus apps wie Meetup finden Interessierte bei Alkohol-frei Aktivitäten.

Weiß was zu sagen,

Wenn Sie sich einen drink, vielleicht die Leute Fragen, warum.

Sie sind nicht verpflichtet, bieten details, aber es kann helfen, eine go-to Antwort bereit:

  • Ich bin Rückschnitt für meine Gesundheit.“
  • Ich mag nicht die Weise, das trinken macht mich fühle.“

Dass sagte, Sie brauchen nicht, etwas zu sagen, mehr als “Nein, vielen Dank.“ Üben Sie Ihre Weigerung, vor der Zeit, die Ihnen helfen können fühlen Sie sich wohler und selbstbewusster, wenn Sie sich in einer situation beinhaltet, dass die Alkohol.

Versuchen Sie es keine Sorge über andere zu urteilen, die Sie seit dem die meisten Menschen wahrscheinlich nicht Hinweis oder erinnern Sie sich anwas Sie tun.

Wenn Sie lieben eine genauere Erklärung aber das Gefühl, unsicher, was zu sagen, es hilft, halten Ihre Erklärung einfach:

  • Ich habe worden, viel zu trinken, ohne einen klaren Grund, und ich möchte zu verbringen, einige Zeit zu überdenken, die Gewohnheit.“
  • Ich fangen Sie mich trinken, wenn ich will nicht zu Gesicht meine Gefühle, und ich will mich besser an die Arbeit, die durch Sie, ohne Alkohol.“
  • Ich nicht trinken, und ich bin müde von tun es einfach weil alle anderen nicht.“

Ändern Ihre Umgebung

Wenn Alkohol macht einen Teil Ihrer typischen routine, trinken kann zu einem automatische Antwort, vor allem, wenn Sie Gefühl betont oder überfordert.

Sie kann nicht neu erfinden müssen, Ihr Leben zu beenden trinken zusammen, aber ein einige änderungen in Ihrer Umgebung kann einen großen Unterschied machen.

Holen Sie sich entfernen Sie Ihre Alkohol

Alkohol in Ihrem Haus können Sie locken, wenn Sie versuchen, zu beenden. Wenn Sie fühlen Sie sich wie ein Getränk, zu wissen, du musst gehen aus und machen eine Kauf abbringen kann, Sie lange genug, um zu finden eine gute Ablenkung.

Halten alkoholfreie Getränke auf der hand, für sich selbst und andere. Sie nicht zu bieten haben Alkohol, um ein guter Gastgeber sein. Lassen Sie die Gäste bringen Ihre trinken — und nehmen es mit Ihnen, wenn Sie Sie verlassen.

Wenn Sie Leben mit Mitbewohnern, bitten Sie Sie, um Ihre Alkohol aus den Augen, anstatt im gemeinsamen, offenen Räumen.

Finden einen neuen Lieblings-drink

Die Auswahl der richtige Ersatz Getränk kann Ihnen helfen, halte fest an deinen Wunsch mit dem trinken aufzuhören. Klarem Wasser, könnte bieten jede Menge Vorteile für die Gesundheit, aber es ist zugegebenermaßen nicht die aufregendsten Wahl.

Sie finden Sie etwas Spaß mit ein wenig Kreativität, die nicht machen Sie vermissen Ihre Lieblings-Getränk.

Versuchen:

  • Infusionplain oder sparkling Wassermit gehackte Früchte oder Kräuter
  • hinzufügen Zimt-sticks oder Gewürzen, Tee, Apfelsaft oder heiße Schokolade
  • mischen Saft oder Limonade mit Kohlensäure Wasser

Variieren Ihre routine

Wenn Sie neigen dazu, zu trinken, zu einem bestimmten Zeitpunkt des Tages, etwas anderes zu tun ist eine der besten Möglichkeiten, um zu brechen das Muster. Aktivitäten, die bekommen Sie aus dem Haus und bewegen oft helfen, die meisten.

Betrachten diese Ideen:

  • Wenn Sie in der Regel treffen Sie sich mit Freunden für einen drink nach der Arbeit, betrachten gehen für einen Spaziergangoder treffen Sie für einen Treffpunkt in den park oder andere Alkohol-freien Raum.
  • Statt gehen, um Ihre üblichen restaurant für Abendessen und Getränke, warum nicht versuchen, ein neuer Ort, der nicht Alkohol? Sie erhalten erleben Sie etwas aus dem üblichen heraus, ohne das Gefühl der Versuchung, trinken.
  • Holen Sie sich die Gewohnheit Kochen Zuhausezu sich ablenken und speichern einige Geld.

Wenn Ihr Wunsch zu trinken, richtet mehr mit Ihre Stimmung als eine Besondere Zeit von Tag, mit ein paar alternative coping-Methoden bereit, die helfen können:

  • Statt nehmen einen drink zu beruhigen, Angst, versuchen Sie Affirmationentief Atmung, oder meditation.
  • Komfort selbst wenn das Gefühl lonelyvon Annäherung an einen geliebten Menschen oder beobachten Sie einen Lieblings-Film.

Machen Zeit für selbst-Pflege

Beenden trinken fühlen kann ziemlich stressig sein. Wenn Sie die zu Alkohol zu verwalten emotionaler Stress, der Hinzugefügt überwältigen können-Eingabeaufforderung den Drang zu trinken, macht Erfolg scheinen noch mehr aus erreichen.

Es ist normal zu kämpfen, wenn wesentliche änderungen, aber akzeptabel self-care – Praktikenkönnen helfen Sie verwalten überwältigenden Gefühlen und kümmern sich um Ihren Geist und Körper.

Priorisieren wellness

Gefühl am besten physisch kann die Widerstandskraft und emotionale Stärke, statten Sie der Wetter-und Herausforderungen, die Auslöser der Wunsch zu trinken.

Von die Vermeidung von Alkohol, bist du einen großen Schritt in Richtung Verbesserung die körperliche Gesundheit. Wie Sie beginnen zu bemerken, diese Gesundheit Vorteile, Sie werden wahrscheinlich fühlen sich energetisiert und inspiriert, um Ihr Fortschritt.

Andere Tipps zu berücksichtigen:

  • Bleiben hydratisiert.
  • Essen regelmäßige, ausgewogene Mahlzeiten. Versuchen Sie, Lebensmittel, die erhöhen Energie und boost Stimmung.
  • Holen Sie sich regular physical Aktivität, wenn Sie in der Lage sind. Versuchen Sie, Wandern, Radfahren, tanzen oder roller-skating für unterhaltsame Weise aktiv zu bleiben.
  • Machen besser schlafenein Priorität. Ein gutes Ziel für die meisten Erwachsenen ist Sieben bis 9 Stunden.

Entdecken Hobbys

Viele Menschen verwenden Alkohol zu bewältigen Langeweile. Befriedigende Hobbys können Sie ablenken wollen, um zu trinken, aber Sie helfen auch Sie entspannen Sie sich— etwas, das jeder braucht.

Wenn Sie haben vor kurzem herausgefunden, dass selbst die Sehnsucht, wieder in eine alte hobby, jetzt ist die Zeit für ihn gehen.

Wenn COVID-19 Sicherheitsvorkehrungen haben nur begrenzte Möglichkeiten Sie haben, warum nicht geben etwas neues zu versuchen? Technologie macht es einfacher als je zuvor zu lernen neue Fähigkeiten und finden creative Arten von verbindungen, auch wenn Sie nicht physisch an Tätigkeiten mit andere.

Sie könnte versuchen:

  • DIY home-Projekte
  • Gebäude oder malen-Modelle
  • board – oder video-Spiele
  • Freiwilligenarbeit
  • sitzen zurück mit einem gut Buch

Halten eine Zeitschrift

Vielleicht Sie hatte nie ein Interesse an der Protokollierung Ihrer innersten Gedanken, aber journalingkönnen ein großartiges Werkzeug, um zu verfolgen Sie Ihre Gefühle, während Sie arbeiten auf beenden Alkohol.

Erforschen, in dem schreiben, was Sie finden, schwer und wenn Sie die meisten wollen zu trinken helfen können Sie feststellen, Muster, bieten mehr Einblick in Ihre Alkohol verwenden.

Vergleich die Emotionen, die Aufkommen, wenn Sie trinken, mit den Gefühlen, die Sie Erfahrung bei Enthaltung auch hilft Ihnen zu erkennen, wenn Sie trinken nicht beheben der Probleme, die Sie versuchen, zu verwalten.

Ein journal bietet auch einen nützlichen Raum zu Liste Gründe, warum Sie aufhören wollen und Brainstorming-Aktivitäten zum ersetzen trinken.

Erkunden neue Werkzeuge zu bewältigen

Einmal identifizieren Sie einige der wichtigsten Gründe, die Sie trinken, können Sie beginnen die Suche nach neuen Methoden, um diese löst.

Die die meisten hilfreichen coping-Mechanismus, der Häufig von den Umständen abhängt:

  • Wenn fühlen Sie sich traurig, aber müssen allein Zeit, Sie überlegen, ein Lieblings-albumoder tröstliche Buch.
  • Wenn Sie trinken möchten vermeiden, Beziehung, Konflikte oder stress, Sie vielleicht vent, um einen geliebten Menschen oder Praxis besser Kommunikation Fähigkeitenzu schließen Sie mit Ihrem partner.
  • Wenn Einsamkeit löst den Wunsch zu trinken, vielleicht schauen Sie in die Verbindung mit weit entfernten Freunden oder erkunden Sie Möglichkeiten, um bauen neue Freundschaften.

Eine der wesentliche Werkzeuge, die Sie haben zu Ihrer Entsorgung ist selbst-Mitgefühl.

Statt kritisieren Sie sich für eine harte Zeit haben oder Ausrutschen und ein Getränk, denken Sie daran, dass niemand perfekt ist. Was zählt den meisten ist Ihre Fähigkeit, sich offen, neugierig, wie Sie outlook erfahren Sie, was funktioniert und funktioniert nicht für Sie.

Reichweite für die Unterstützung

Auf Ihre eigenen, beenden Alkohol ist schwieriger für einige als andere, aber es gibt keine Notwendigkeit, es alleine zu machen.

Wenn Sie haben eine harte Zeit festhalten an Ihr Ziel oder möchten einige extra Führung, betrachten reaching out for professional support.

Wenn Sie fühlen sich wohl dabei, Ihren Herausforderungen, um Ihre primary healthcare provider. Suche nach einem Therapeuten kann auch ein großer Ausgangspunkt, wenn Sie sich nicht wohlfühlen öffnung auf Ihre healthcare-Anbieter.

Es könnte auch sein, lohnt sich ein 12-Schritte-Programm in deiner Region wie Alkoholiker Anonyme oder SMART Recovery, um zu sehen, ob es fühlt sich an wie etwas, das könnte für Sie nützlich sein.

Beenden trinken Zeit nehmen kann, so behandeln dich bitte, wenn es nicht – stick auf den ersten. Ob Ihr Ziel gehört eine komplette Nüchternheit oder achtsamer Alkohol, du bist immer noch dabei, Ihr Gehirn und Körper großen gefallen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"