Gesundheit

Alles über Blue Chew

Erektile Dysfunktion (ED) ist definiert als die konsequente Unfähigkeit, eine Erektion fest genug für den Geschlechtsverkehr.

Es ist die häufigste sexuelle problem Männer in den Vereinigten Staaten erleben. Es ist gedacht, um Einfluss auf so viele wie ein Drittel von vertrauenswürdigen Quellen von Männern und mehr als die Hälfte von vertrauenswürdigen Quellen der Männer über dem Alter von 40 Jahren.

Eine Vielzahl von Medikamente sind verfügbar, um target-ED:

Generic name Markennamen
sildenafil Viagra, Revatio
tadalafil Cialis, Adcirca
avanafil Stendra
vardenafil Levitra, Staxyn

BlueChew ist ein monatlicher Abonnement-Dienst, der es ermöglicht Männern, die mit sildenafil oder tadalafil Tabletten. Diese Tabletten kommen per mail und nicht erfordern eine in-person-Besuch bei einem Arzt oder Apotheke.

In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie BlueChew den Abonnements-Dienst arbeitet, seine vor-und Nachteile, und wie es im Vergleich in Bezug auf Preis zu anderen ED-Medikamenten.

Was ist BlueChew?

BlueChew ist ein online-Abonnement-service, der bietet Medikamente für ED zu Männern in den Vereinigten Staaten. Nach der BlueChew website, die Unternehmensziele Männer, die:

  • kann nicht dulden, kommerziell erhältlichen Pillen
  • nicht wollen, einen Arzt zu besuchen in person
  • möchten, haben mehr Vertrauen im Bett

Das Unternehmen bietet Kautabletten sildenafil oder tadalafil

Das Unternehmen vertreibt Kautabletten entweder sildenafil oder tadalafil. Sildenafil ist der aktive Wirkstoff in Viagra und Revatio. Tadalafil ist der Wirkstoff in Cialis and Adcirca.

Diese beiden Medikamente sind zugelassen von der Food and Drug Administration (FDA) zur Behandlung von ED.

Hier mehr über Sie:

  • Sildenafil. BlueChew verkauft, die sildenafil in 30 – oder 45-Milligramm (mg) Tabletten. Es arbeitet in der Regel in 30 bis 60 Minuten aber kann genommen werden, bis zu 4 Stunden vor sexueller Aktivität.
  • Tadalafil. BlueChew tadalafil verkauft in 6 – oder 9-mg-Tabletten. Es arbeitet in der Regel in ca. 30 bis 60 Minuten. Es kann 24 Stunden oder länger vor der sexuellen Aktivität.

Die Tabletten sind jeden Monat per post in einer diskreten Verpackung

Sobald Sie ein Konto erstellen, mit BlueChew können Sie einstellen, dass eine online-Konsultation mit einem lizenzierten Arzt, die können, dann schreiben Sie ein Rezept für entweder sildenafil oder tadalafil.

Sie werden dann gesendet BlueChew jeden Monat per post in einer diskreten Verpackung.

Wie viel kostet BlueChew cost?

Die monatlichen Abo-raten

BlueChew bietet monatliche Abonnements basierend auf Ihre Bedürfnisse. Bei den billigsten Pläne umfassen entweder sechs Tabletten von sildenafil (30 mg) oder vier Tabletten tadalafil (6 mg) für 20$.

Ihre meisten teure monatliche Abonnements werden mit $120. Sie sind entweder 34 sildenafil Tabletten (45 mg) oder 28 tadalafil Tabletten (9 mg).

Weil BlueChew ist ein Rezept-based business, die Sie nicht zurückgeben können, Ihre Medikamente oder eine Rückerstattung erhalten.

Stattdessen BlueChew ermutigt Kunden zu lassen, die BlueChew medizinische team wissen, Ihre aktuelle Abonnement nicht für Sie arbeiten. Sie können überprüfen Ihre Informationen und sehen, ob eine andere Behandlung, die arbeiten dürfen.

Kosten-Vergleich

Der Preis von BlueChew Abonnements ist relativ niedrig im Vergleich zu Marken-ED-Medikamente.

Ein Studie 2019Vertrauenswürdige Quelle gefunden, dass der mittlere Preis von Viagra erhöht hatte, um 190 Prozent zwischen den Jahren 2012 und 2017 von $127 bis $370 für eine 30-tablet beliefern. Der Preis von Cialis stieg von $127 bis $365 in der gleichen Zeit frame.

Generische sildenafil und tadalafil sind oft verkauft viel billiger als die Marken-Versionen.

Versicherung für ED-Medikamente

Die meisten Versicherungs-Pläne, einschließlich Medicare nicht decken in der Regel die Kosten von Medikamenten für ED. Einige Medicare Teil C und Teil D Pläne decken die Kosten für einige Versionen von generischen ED-Medikamenten.

BlueChew vs. Viagra

BlueChew verkauft zwei Arten von ED-Medikamenten, die sildenafil oder tadalafil. Diese Medikamente haben einen vergleichbaren Grad an Wirksamkeit und Sicherheit bei der Behandlung von ED.

Jedoch, ein 2017 StudieVertrauenswürdige Quelle Vergleich tadalafil mit sildenafil zur Behandlung von ED herausgefunden, dass tadalafil produziert günstigere psychologische Folgen.

Forscher zitiert, dass Männer, die nahm tadalafil „gefühlt weniger Zeit Druck und reduziert Gefühl von Dringlichkeit und hatte zu tun, weniger Planung vor und während des Geschlechtsverkehrs im Vergleich mit der Einnahme von sildenafil.“

Sildenafil ist der Wirkstoff, der Viagra oder Revatio. Seit 2016 ist sildenafil wurde FDA genehmigt verkauft werden unter seinem generischen Namen.

BlueChew ist sildenafil Abonnement wird in der 30 – und 45-mg-Tabletten. Viagra gibt es in drei stärken: 25 mg, 50 mg und 100 mg.

Wie funktioniert BlueChew arbeiten?

BlueChew kommt in Kautabletten, die Sie nehmen können, bevor die sexuelle Aktivität. Beide Arten von Medikamenten BlueChew bietet, fallen in eine Kategorie von Medikamenten namens phosphodiesterase (PDE-5) – Hemmer.

PDE-5 ist ein Enzym, das sich in der glatten Muskeln des penis, die Blutgefäße zu verengen. PDE-5-Hemmer blockieren dieses Enzym von der Arbeit und verursachen Vasodilatation, was bedeutet, Sie entspannen, Ihre Blutgefäße.

Diese Medikamente machen es einfacher, eine Erektion zu bekommen, da Sie einen erhöhten Blutfluss zu Ihrem penis. Allerdings lassen Sie sich nicht zu einer Erektion, es sei denn, Sie sind sexuell erregt.

Gibt es Sicherheitsbedenken?

Die primären Wirkstoffe in BlueChew, sildenafil und tadalafil sind sowohl FDA-zugelassen für die Behandlung von ED. Die Tabletten sind aus der Verbindung der Wirkstoffe in eine chewable tablet form, die derzeit nicht von der FDA zugelassen.

PDE-5-Hemmer senken den Blutdruck im ganzen Körper. Sie können gefährlich sein, wenn Sie eine bestimmte zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen. Vermeiden PDE-5-Inhibitoren, wenn Sie ‚ ve hatte:

  • Schlaganfall
  • Herzinfarkt
  • instabile angina pectoris (Schmerzen in der Brust)

Mögliche Nebenwirkungen von sildenafil

Sildenafil kann Nebenwirkungen verursachen bei manchen Menschen, obwohl die meisten Menschen erfahren keine Nebenwirkungen oder nur geringfügige.

Nach der NHS typische Nebenwirkungen treten bei mehr als 1 von 100 Menschen, die sildenafil. Die mehr schwere Nebenwirkungen treten bei weniger als 1 von 1.000 Menschen.

Häufige Nebenwirkungen Selten (und schwerer) Nebenwirkungen
– Kopfschmerzen Schmerzen in der Brust oder Kurzatmigkeit
Magenverstimmung (übelkeit oder Verdauungsstörungen) verlängerte und schmerzhafte Erektion
gespült Gesicht (Rötung oder Erwärmung des Gesichts) Sehstörungen (verschwommen-oder-Farbe-Tönung vision, oder plötzlicher Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen)
Schlafstörungen Hörprobleme (plötzlicher Hörverlust, Klingeln in den Ohren oder Schwindel)
Fieber niedriger Blutdruck (Symptome können Schwindel, Verwirrung, Ohnmacht)
Halsschmerzen schwere Haut-Reaktionen (können peeling und Schwellung der Haut und Blasenbildung an Mund, Genitalien und um die Augen)
laufende Nase allergische Reaktion

Mögliche Nebenwirkungen von tadalafil

Tadalafil können Nebenwirkungen verursachen bei manchen Menschen. Wie sildenafil, typische Nebenwirkungen treten bei mehr als 1 von 100 Personen, und weitere schwere Nebenwirkungen treten bei weniger als 1 von 1.000 Menschen, nach dem NHS.

Häufige Nebenwirkungen Selten (und schwerer) Nebenwirkungen
– Kopfschmerzen Schmerzen in der Brust
übelkeit eine Erektion, die länger als 4 Stunden
gerötetes Gesicht Probleme mit der Sehkraft oder des Gehörs,
Verdauungsstörungen Nesselsucht
verstopfte Nase geschwollenes Gesicht
Muskelschmerzen Schwellungen rund um die Augen
Beschlagnahme
allergische Reaktion

ED ist die häufigste sexuelle problem Männer erleben. BlueChew ist ein monatlicher Abonnement-service, der bietet Kautabletten zum Ziel, ED.

BlueChew verkauft, sildenafil und tadalafil-Tabletten, die die Wirkstoffe in Viagra und Cialis, jeweils. Der service beinhaltet eine online-Konsultation mit einem Arzt kann empfehlen, die Dosis und Art der Medikation, die Sie einnehmen sollte.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"