Gesundheit

Identifizieren und pflegen Sie einen Amoxicillin-Hautausschlag

Übersicht

Sie haben vermutlich gehört, dass, wenn Kinder Antibiotika nehmen, können Sie erleben Nebenwirkungen wie Durchfall. Aber einige Antibiotika, wie amoxicillin, können, führen zu einer Hautausschlag.

Hier, wir werden sehen, was die amoxicillin Ausschlag gibt, wie Sie zu identifizieren, und was müssen Sie tun, wenn Ihr Kind entwickelt sich der Ausschlag.

Was eine amoxicillin Hautausschlag?

Die meisten kann Antibiotika verursachen Hautausschlag als Nebenwirkung. Aber das Antibiotikum amoxicillin verursacht eine Entzündung häufiger als andere Arten. Amoxicillin und ampicillinsind beide abgeleitet von der penicillin-Familie.

Penicillinpassiert eine dieser üblichen Medikamenten, die eine Menge Leute sind empfindlich.

Über Zehn Prozent der Menschenreport allergisch auf penicillin. Aber, dass der Prozentsatz hoch sein kann. Menschen oft fälschlicherweise denken, dass Sie allergisch gegen penicillin, auch wenn Sie sind es nicht.

In Realität, ein Hautausschlag ist eine häufige Reaktion nach der Verwendung von penicillin.

Was funktioniert die amoxicillin Hautausschlag Aussehen?

Zwei Arten von amoxicillin Ausschläge sind Häufig verursacht durch eine Allergie und eine, die nicht.

Nesselsucht

Wenn Ihr Kind entwickelt sich Nesselsucht, die erhabene, juckende, weiß oder rot Beulenauf die Haut, die angezeigt werden, nachdem eine oder zwei Dosen des Arzneimittels, können Sie allergisch auf penicillin.

Wenn Sie bemerken, dass Ihr Kind Nesselsucht nach der Einnahme von amoxicillin, sollten Sie rufen Sie Ihren Arzt sofort, da die allergische Reaktion bekommen konnte schlimmer. Geben Sie nicht Ihr Kind eine weitere Dosis der Medikation ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Sie sollte rufen Sie 911 oder gehen Sie in die Notaufnahme, wenn Ihr Kind mit Schwierigkeit Atmungoder Anzeichen von Schwellungen.

Maculopapular Hautausschlag

Diese ist eine andere Art von Hautausschlag, der anders aussieht. Es erscheint oft später als Nesselsucht. Es sieht aus wie flache, rote Flecken auf der Haut. Kleinere, blasser Flecken in der Regel begleiten die roten Flecken auf der Haut. Dies ist beschrieben als ein “maculopapular Hautausschlag.“

Diese Art der Ausschlag entwickelt sich oft zwischen 3 und 10 Tage nach Beginn der amoxicillin. Aber eine amoxicillin Hautausschlag entwickeln können zu jeder Zeit während Ihr Kind Antibiotika.

Alle Medikamente in der penicillin-Familie, einschließlich amoxicillin Antibiotika, kann es zu ziemlich heftigen Ausschlag, einschließlich Nesselsucht. Sie können sich auf den gesamten Körper.

Was verursacht amoxicillin Hautausschlag?

Während Allergien führen Häufig hives, die ärzte nicht sicher sind, was Ursachen der maculopapular Ausschlag zu entwickeln.

Wenn Ihr Kind bekommt einen Hautausschlag ohne Nesselsucht oder andere Symptome, es bedeutet nicht unbedingt, dass Sie allergisch auf amoxicillin. Sie kann nur reagieren leicht auf amoxicillin ohne wahre Allergie.

Mehr Mädchen als Jungen entwickeln einen Ausschlag, der als Reaktion auf die Einnahme von amoxicillin. Kinder Mononukleose(mehr allgemein bekannt als mono -) und dann die Einnahme von Antibiotika können die Wahrscheinlichkeit und um den Hautausschlag.

Nach Journal of Pediatrics, die amoxicillin Ausschlag zum ersten mal bemerkt wurde in den 1960er-Jahren bei Kindern, die behandelt wurden mit ampicillin für mono.

Die Hautausschlag berichtet wurde, entwickelt zu haben, die in fast jedes Kind, zwischen Achtzig und 100Prozent der Fälle.

Heute weit weniger Kinder bekommen amoxicillin für mono, weil es ein ineffektive Behandlung, die als mono-ist eine Viruserkrankung. Noch etwa 30 Prozent der Kinder mit einer bestätigten akuten mono, der amoxicillin wird einen Hautausschlag entwickeln.

Wie tun Sie behandeln eine amoxicillin Hautausschlag?

Wenn Ihr Kind entwickelt Nesselsucht, können Sie Sie behandeln die Reaktion mit over-the-counter – Benadryl, folgende Altersgerechte Dosierung Anweisungen. Geben Sie nicht Ihre Kind Antibiotika, bis ein Arzt sieht Ihr Kind.

Wenn Ihr Kind hat einen Hautausschlag andere als Nesselsucht, Sie können auch zu behandeln mit Benadrylwenn Sie sind Juckreiz. Sie sollten mit Ihrem Arzt überprüfen, bevor er noch mehr von der Antibiotika, um auszuschließen, die Wahrscheinlichkeit, dass ein allergische Reaktion.

Leider Hautausschläge sind eines jener Symptome, das kann sehr verwirrend sein. Ein Hautausschlag könnte nichts bedeuten. Oder ein Ausschlag könnte bedeuten, dass Ihr Kind allergisch ist auf amoxicillin. Jede Allergie kann schwer sein, schnell und sogar Ihre Kind das Risiko für den Tod.

Wenn sollten Sie zum Arzt?

In den meisten Fällen ist der Ausschlag verschwinden alle auf Ihre eigenen, sobald die Medikament gestoppt wurde gelöscht und aus dem Körper. Wenn es gibt residual Juckreiz, Ihr Arzt kann empfehlen, ein steroid-Creme bewerben auf der Haut.

Kinder oft entwickeln Hautausschläge während der Einnahme von amoxicillin. Es ist oft schwer zu sagen, wenn der Hautausschlag von Antibiotika oder die Ihres Kindes die Krankheit selbst (oder eine andere Ursache). Bei dieser Art von Hautausschlag, stop das amoxicillin, bis Sie weiteren Rat von Ihrem Arzt. Wenn Ihr Kind hat mehr ernsthafte Anzeichen von Krankheit oder Allergie zusammen mit der Hautausschlag, rufen Sie sofort Ihren Arzt oder gehen Sie auf den Notfall Zimmer.“ — Karen Gill, MD, FAAP

Ist das amoxicillin Ausschlag gefährlich?

Ein amoxicillin Ausschlag selbst ist nicht gefährlich. Aber wenn eine Allergie ist verursacht die Entzündung, die die Allergie könnte gefährlich sein für Ihre Kind. Allergische Reaktionen sind in der Regel noch schlimmer wird, je mehr das allergen ist ausgesetzt.

Ihre Kind entwickeln könnte ein anaphylaktischen Reaktionund aufhören zu atmen, wenn Sie Ihnen weiterhin das Medikament.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"