Gesundheit

Appendektomie

Was ein patient;  Sterblichkeit ?

Eine appendektomie ist die chirurgische Entfernung des appendix. Es ist eine gemeinsame not-op durchgeführt zur Behandlung von Blinddarmentzündung, eine entzündliche Erkrankung des appendix.

Der Anhang ist ein kleine, röhrenförmige Tasche befestigt Ihrem Dickdarm. Es befindet sich auf der unteren rechten Seite Ihres Bauches. Der genaue Zweck der Anlage ist nicht bekannt. Jedoch, es ist glaubte, dass es kann uns helfen erholen sich von Durchfall, Entzündungen und Infektionen des kleinen und großen Darm. Diese klingen mag wie die wesentlichen Funktionen, aber der Körper kann immer noch richtig funktionieren, ohne eine Anhang.

Wenn im Anhang wird entzündet und geschwollen ist, können Bakterien schnell vermehren sich im inneren der Orgel und führen zu Eiter. Diese Anhäufung von Bakterien und Eiter kann die Ursache für Schmerzen im Bereich der Bauch-Knopf, der sich verbreitet, an den Bauch der unteren rechten Abschnitt. Zu Fuß oder Husten kann machen die Schmerzen schlimmer. Sie können auch übelkeit, Erbrechen und Durchfall.

Es ist wichtig, sich zu suchen Sie die Behandlung sofort, wenn Sie Symptome einer Blinddarmentzündung. Wenn die Zustand unbehandelt, Anhang platzen kann (perforierte appendix) und release Bakterien und andere schädliche Substanzen in die Bauchhöhle. Diese können lebensgefährlich sein und führen zu mehr erweiterte Krankenhaus bleiben.

Appendektomie ist die standard-Behandlung für Blinddarmentzündung. Es ist entscheidend, um den Anhang zu entfernen rechts Weg, bevor der Anhang reißen können. Einst eine Blinddarmoperation durchgeführt, die meisten Menschen erholen sich schnell und ohne Komplikationen.

Warum Ist ein Appendektomie Durchgeführt?

Eine appendektomie ist Häufig getan, um den Anhang zu entfernen, wenn eine Infektion hat es sich entzündet und geschwollen. Dieser Zustand ist bekannt als Blinddarmentzündung. Die Krankheit kann auftreten, wenn die Eröffnung der Anlage ist verstopft mit Bakterien und Hocker. Dies verursacht Ihren Anhang zu geschwollen und entzündet.

Die einfachste und der Schnellste Weg zur Behandlung von Appendizitis ist, um den Anhang zu entfernen. Ihr Anhang platzen könnte, wenn die Blinddarmentzündung nicht behandelt sofort und effektiv. Wenn die Anhang Brüche, das Bakterien und fäkale Partikel in das organ kann sich verbreiten in Ihrem unterleib. Dies kann dazu führen, eine schwere Infektion namens peritonitis. Sie entwickeln auch ein Abszess, wenn Ihr Anhang reißt. Beides sind lebensbedrohliche Situationen, die erfordern sofortige Chirurgie.

Symptome Appendizitis gehören:

  • Magen Schmerzen, dass beginnt plötzlich in der Nähe des Bauchnabels und breitet sich auf der unteren rechten Seite der Bauch
  • Bauch Schwellung
  • starre Bauch Muskeln
  • Verstopfung oder Durchfall
  • übelkeit
  • Erbrechen
  • Verlust von Appetit
  • low-grade-Fieber

Obwohl Schmerzen aus Appendizitis tritt in der Regel in den mehr nach unten rechten Seite des Bauches, schwangere Frauen können Schmerzen im unterleib in der oberen rechten Ecke der Seite. Dies ist, weil der Anhang ist höher während der Schwangerschaft.

Gehen Sie auf die not – Raum sofort, wenn Sie glauben, Sie haben eine Blinddarmentzündung. Eine Blinddarmoperation muss durchgeführt werden sofort, um Komplikationen vorzubeugen.

Was Sind die Risiken einer Appendektomie?

Eine Blinddarmoperation ist ein relativ standard und einfache Verfahren. Es gibt jedoch einige Risiken im Zusammenhang mit der Operation, einschließlich:

  • Blutungen
  • Infektion
  • Verletzungen in der Nähe Organe
  • blockierte Därme

Es ist wichtig zu beachten Sie, dass eine Blinddarmoperation, die Chancen sind viel weniger streng als die Risiken im Zusammenhang mit unbehandelten Blinddarmentzündung. Eine Blinddarmoperation Bedürfnisse zu werden getan, sofort zu verhindern, Abszessen und peritonitis aus entwickeln.

Wie Kann Ich Bereiten Sie sich für eine Blinddarmoperation?

Sie müssen vermeiden Essen und trinken für mindestens acht Stunden vor der appendektomie. Es ist auch wichtig informieren Sie Ihren Arzt über alle verschreibungspflichtigen oder over-the-counter – Medikamente, die Sie einnehmen. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie Sie verwendet werden sollten vor und nach dem Eingriff.

Sie sollte auch sagen Sie Ihren Arzt, wenn Sie:

  • Schwanger sind oder glauben Sie, Schwanger zu sein
  • allergisch oder empfindlich auf latex oder bestimmte Medikamente, wie Anästhesie
  • haben eine Geschichte von Blutungsstörungen

Sie sollten auch vereinbaren Sie für ein Familienmitglied oder einen Freund zu fahren, die Sie zu Hause nach dem Eingriff. Ein appendektomie wird oft durchgeführt, mit Vollnarkose, so dass Sie müde und unfähig sich zu bewegen, die für mehrere Stunden nach der Operation.

Einmal sind Sie in der Krankenhaus, Ihr Arzt wird Sie bitten, über Ihre medizinische Geschichte, und führen Sie eine körperliche Untersuchung. Während der Untersuchung wird Ihr Arzt drücken Sie vorsichtig gegen Ihr Bauch, um die Ursache Ihrer Bauchschmerzen.

Ihr Arzt kann, um Bluttests und bildgebende Untersuchungen, wenn eine Blinddarmentzündung ist früh gefangen. Jedoch, diese tests können nicht durchgeführt werden, wenn Ihr Arzt glaubt, dass eine Notfall-appendektomie ist notwendig.

Vor der appendektomie, Sie werden süchtig bis zu einem IV, so dass Sie können erhalten Flüssigkeit und Medikamente. Sie werden wahrscheinlich unter Vollnarkose durchgeführt, was bedeutet, dass Sie schlafen während der Operation. In einigen Fällen erhalten Sie lokale Anästhesie statt. Ein Lokalanästhetikum betäubt den Bereich, so dass, obwohl Sie wach sein während der Operation, Sie wird nicht Gefühl, keine Schmerzen.

Wie Ist eine Appendektomie Durchgeführt?

Es gibt zwei Arten der appendektomie: offen und laparoskopisch. Die Art der Operation mit Ihrem Arzt wählt hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich der schwere der Blinddarmentzündung und Ihre medizinische Geschichte.

Öffnen Appendektomie

Während eines offenen appendektomie, ein Chirurg macht einen Einschnitt an der unteren rechten Seite Ihres Bauch. Der Anhang wird entfernt, und die Wunde wird mit einer Naht verschlossen. Diese Verfahren ermöglicht es Ihrem Arzt zur Reinigung der Bauchhöhle, wenn Ihr Anhang hat platzen.

Ihr Arzt kann wählen Sie eine offene appendektomie, wenn Ihr Anhang gerissen, und die Infektion hat Ausbreitung auf andere Organe. Es ist auch die bevorzugte option für Menschen, die Bauchchirurgie in der Vergangenheit.

Laparoskopische Appendektomie

Während einer laparoskopischen appendektomie, ein Chirurg greift auf die Anlage-durch ein paar kleine Einschnitte in Ihr unterleib. Eine kleine, schmale Röhre genannt eine Kanüle wird dann eingefügt werden. Die Kanüle verwendet wird, zu füllen Ihren Bauch mit Kohlendioxid-gas. Dieses gas ist ermöglicht es dem Chirurgen, um zu sehen, Ihre Anlage mehr klar.

Sobald der Bauch ist aufgeblasen, ein instrument namens Laparoskop eingefügt würde durch die Schnitt. Das Laparoskop ist eine lange, dünne Röhre mit einem Licht hoher Intensität und eine hohe-Auflösung Kamera an der Vorderseite. Die Kamera zeigt die Bilder auf einem Bildschirm, ermöglicht es dem Chirurgen, um zu sehen, in Ihrem Bauch und führen Sie die Instrumente. Wenn der Anhang ist gefunden, es wird abgebunden mit Stichen und entfernt. Die kleinen Schnitte werden dann gereinigt, geschlossen, und zog sich an.

Laparoskopische Chirurgie in der Regel die beste option für ältere Erwachsene und Menschen, die übergewichtig sind. Es hat weniger Risiken als eine offene appendektomie-Verfahren und hat in der Regel eine kürzere recovery-Zeit.

Was Passiert Nach einer Appendektomie?

Bei der appendektomie du wirst beobachtet werden, für mehrere Stunden, bevor Sie sind freigegeben von den Krankenhaus. Ihre Vitalfunktionen wie Atmung und Herzfrequenz, werden genau überwacht. Krankenhaus-Mitarbeiter werden auch überprüfen Sie, ob irgendwelche Nebenwirkungen die Anästhesie oder die Prozedur.

Das timing der release ist abhängig von:

  • Ihre Gesamtbewertung körperliche Verfassung
  • die Art von appendektomie durchgeführt
  • Ihr Körper ist Reaktion auf die Operation

In einigen Fällen, Sie möglicherweise müssen weiterhin im Krankenhaus über Nacht.

Sie könnten in der Lage sein, um nach Hause gehen am gleichen Tag wie die Operation, wenn Ihr Blinddarm war nicht streng. Ein Familie Mitglied oder Freund würde zu fahren müssen Sie zu Hause, wenn Sie erhalten Allgemeine Anästhesie. Die Auswirkungen der Vollnarkose in der Regel mehrere Stunden in Anspruch nehmen wear off, so kann es gefährlich sein, gehen Sie nach dem Verfahren.

In den folgenden Tagen die appendektomie, können Sie fühlen sich die moderate Schmerzen in den Bereichen, wo die Einschnitte wurden, gemacht. Jeder Schmerz oder Unbehagen sollte innerhalb einiger Tage verbessern. Ihr Arzt kann Medikamente verschreiben, um die Schmerzen zu lindern. Sie könnten auch Antibiotika verschreiben um zu verhindern, dass eine Infektion nach der Operation. Sie können weitere reduzieren das Risiko von Krankheit indem die Einschnitte sauber. Würde es helfen, wenn du mal geschaut auf Anzeichen von Infektion, die Folgendes umfassen:

  • Rötung und Schwellungen um die Wunde
  • Fieber oben 101°F
  • Schüttelfrost
  • Erbrechen
  • Verlust von Appetit
  • Magenkrämpfe
  • Durchfall oder Verstopfung, die länger als zwei Tage

Obwohl es eine kleines Risiko einer Infektion, die meisten Menschen erholen sich von Blinddarmentzündung und eine appendektomie mit wenig Schwierigkeiten. Die vollständige Genesung von einer appendektomie dauert etwa vier bis sechs Wochen. Während dieser Zeit wird Ihr Arzt wahrscheinlich empfehlen dass Sie körperliche Aktivität beschränken, damit Ihr Körper heilen kann. Sie müssen zu besuchen follow-up-Termin bei Ihrem Arzt innerhalb von zwei bis drei Wochen nach der appendektomie.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"