Gesundheit

Augenoptiker vs Augenarzt: Was ist der Unterschied?

Wenn haben Sie jemals hatte auf der Suche nach einem eye-care-Arzt, Sie sind sich wahrscheinlich bewusst dass es viele verschiedene Arten von Augen-Spezialisten. Optometristen, Augenärzte und Optiker sind alle Profis who specialize in eye care.

Ein Augenarzt ist ein Augenarzt, der kann untersuchen, diagnostizieren und behandeln Ihre Augen. Ein Augenarzt ist ein Arzt, durchführen können medizinische und chirurgische Eingriffe für Augenerkrankungen. Ein Optiker ist eine professionelle, wer kann helfen, fit Brillen, Kontakt Linsen und andere vision-Korrektur-Geräte.

Diese Artikel wird untersuchen die Bildung Anforderungen, Gehalt, Umfang der Praxis und services, Optometristen, Ophthalmologen, und Optiker bieten. Wir werden auch besprechen, wie Sie die beste zu wählen eye-care-professional für Ihre Bedürfnisse.

Was ist ein Optiker, und was tun Sie?

Ein der Optiker ist die primary health care provider for routine eye care.

Bildung level

Ein Optometrie-Programm ist ein Postgraduierten-Programm, das dauert ungefähr vier Jahre, abhängig von der Schule und den Lehrplan. Die Programm Lehrplan umfasst:

  • basic und erweiterte Augenuntersuchung Techniken
  • client Fall Geschichte und Fallstudien
  • zusätzliche Kurse in den Naturwissenschaften (einschließlich Optik) und Pharmakologie

Optometry Programm Kursarbeit umfasst auch Vollzeit-Lehrgang als Wohnsitz während der letzten 1 bis 2 Jahren das Programm.

Gehalt Bereich

In 2018, der median Gehalt für Optometristen war $111,790, nach der Bureau of Labor Statistics.

Dienstleistungen Sie bieten und was Sie behandeln können

Sie können besuchen Sie einen Optiker für Ihre jährliche Augenuntersuchung, füllen Sie ein Brillen – oder Kontaktieren Rezept, oder sogar erhalten Medikamente und Behandlung für bestimmte Augenerkrankungen. Im Gegensatz zu einem Augenarzt, einem Augenoptiker ist nicht einen Facharzt und nicht zur Behandlung von mehr ernsthafte Auge Bedingungen.

Optometristen bieten folgende Dienstleistungen an::

  • jährliche oder routine Auge Prüfungen, einschließlich der Gesundheit der Augen education
  • Diagnose der Auge Bedingungen
  • Rezepte für Brillen, Kontaktlinsen und andere Sehhilfen
  • medizinische Behandlungen oder kleinere chirurgische Eingriffe für Augen-Bedingungen
  • post-op eye care

Optometristen verschreiben kontrollierten Medikamente für Auge Bedingungen. Je nach die Staatliche Gesetzgebung, einige Optometristen können auch kleinere Operationen. Diese chirurgische Verfahren umfassen können Fremdkörper entfernen, laser Augenchirurgie, und konkrete zusätzliche chirurgische Eingriffe.

Was ist ein Augenarzt, und was tun Sie?

Ein Augenarzt ist ein Arzt, spezialisiert auf chirurgische Auge Verfahren.

Bildung level

Alle Augenärzte müssen einen vollständigen medizinischen Programm, bevor Sie beginnen Sie ein residency-Programm in der Augenheilkunde. Augenheilkunde residency-Programm nimmt eine zusätzliche 4 bis 7 Jahre, abhängig von der Schule und den Lehrplan. Das residency-Programm erweitert auf:

  • Diagnose und management von internen und externen Augenkrankheiten
  • Ausbildung für Augenerkrankungen subspecialties
  • Augenheilkunde chirurgische Ausbildung, die für alle Arten von Augenerkrankungen

Augenheilkunde residency training umfasst auch die hands-on-Betreuung von Patienten, die beinhaltet die Durchführung von chirurgischen Eingriffen unter Aufsicht. Die residency Programm folgt in der Regel ein einjähriges Praktikum.

Gehalt Bereich

In 2018, das Durchschnittliche Gehalt für die Augenärzte war $290,777, nach zu Salary.com.

Dienstleistungen Sie bieten und welche Voraussetzungen Sie behandeln können

Sie können besuchen Sie einen Augenarzt für die gleiche Sorgfalt wie ein Optiker, wie eine routine Auge Prüfung oder Rezept-refill. Jedoch, ein Augenarzt können auch eine Augen-op für verschiedene Krankheiten und Bedingungen, einschließlich Katarakte, Glaukom, und strabismusChirurgie, plus mehr.

Augenärzte geben Sie die folgenden Dienste:

  • basic optometry services
  • medizinische und chirurgische Behandlung von Augenerkrankungen
  • rehabilitation Leistungen nach Augen Chirurgie

Augenärzte erhalten Sie 12 oder mehr Jahre der Ausbildung, um in-Tiefe chirurgische Verfahren für Erkrankungen der Augen. Gegeben, dass dies Ihre Spezialität, die fast alle Augenärzte und konzentrieren sich auf Ihre primäre Anwendungsbereich der Pflege.

Do führen Sie eine Operation?

Je auf den Umfang der Praxis im Staat, sowohl Optometristen und Augenärzte durchführen können-Augenchirurgie. Jedoch, Optometristen sind beschränkt die Eingriffe, die Sie ausführen können, während die Augenärzte können führen Sie alle chirurgische Verfahren sind Sie ausgebildet.

Was beim Optiker ist, und was tun Sie?

Ein Augenoptiker ist eine customer service representative wer arbeitet in einer vision care store oder Optiker Büro.

Bildung level

Optiker training ist viel mehr informelle als Optometrie oder Augenheilkunde Ausbildung. Ein Optiker muss nicht unbedingt zu halten, eine förmliche Grad. Ein Optiker kann zertifiziert werden durch Abschluss eines 1 – bis 2-jährigen Programm, wie ein associate-Programm in ophthalmic dispensing.

Ein Optiker können auch zertifiziert werden durch eine in-house Ausbildung unter einem Augenarzt oder Optiker.

Gehalt Bereich

In 2018, der median Gehalt für Optiker war $37,010, nach dem Bureau of Labor Statistics.

Dienstleistungen Sie bieten

Optiker führen Sie Kunden-service-Aufgaben an Ihren Augenarzt Büro oder lokale vision care center. Sie können besuchen Sie einen Optiker für die routine-Versorgung, Anpassung und nachfüllen von verschreibungspflichtigen Brillen und Kontakt Linsen.

Optiker auch beantworten Allgemeine Augenpflege Fragen, aber Sie kann nicht untersuchen, diagnostizieren oder behandeln des Auges Krankheiten.

Optiker geben Sie die folgenden Dienste:

  • Empfang und Füllung Auge Rezeptevon Optometristen und Augenärzte
  • mess -, die Montage und Anpassung von Brillenfassungen
  • helfen Kunden entscheiden sich für Brillen Rahmen, Kontakte und andere vision Zubehör
  • Durchführung Allgemeine office-Aufgaben als Teil eines Optometrie-Büro-team

Im Gegensatz zu Optometristen und Augenärzte, Optiker durchführen können ein Auge Prüfungen oder die diagnose oder Behandlung von Augenerkrankungen.

WIE WÄHLEN SIE DEN ANBIETER, DEN SIE BRAUCHEN

Wie wissen Sie, welchen Anbieter Sie wählen sollten Sie für Ihre Augenpflege? Auswahl von einem Optiker, Augenarzt oder Optiker wird davon abhängen, der service, den Sie benötigen.

  • Besuch ein Optiker für routine eye care, wie eine jährliche Augenuntersuchung oder nachfüllen eines Brillen, Kontaktlinsen, Auge oder Medikamente Rezept.
  • Besuch ein Augenarztfür medizinische und chirurgische Behandlung von schweren Augenerkrankungen, wie Glaukom, grauer Star und laser-Augenchirurgie.
  • Besuch ein Optikeram Ihrem lokalen Optiker, Büro oder vision care center, wenn Sie benötigen eine Brillen oder Kontakte-Rezept, gefüllt oder angepasst werden.

Augenoptikern, Augenärzte und Optiker sind alle eye-care-Profis, die unterscheiden sich in Ihren Bildungs -, Spezial-und Praxis-Bereich.

Optometristen sind basic eye care Spezialisten, die untersuchen, diagnostizieren und medizinisch Behandlung von Augenerkrankungen. Augenärzte sind eine Art von Arzt, wer ist spezialisiert auf chirurgische Eingriffe am Auge. Augenoptiker sind Kunden-service-Spezialisten, die Arbeit in vision care Zentren und Optometrie Büros.

Die Auswahl den richtigen Arzt für Sie hängt davon ab, welche Dienste Sie müssen. Für eine umfassende Liste von Optikern in der Nähe von Ihnen, zu überprüfen die American Optometric Association Finden ein Arzt Werkzeug.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"