Gesundheit

Baby-Akne oder Hautausschlag? 5 Arten und wie man sie behandelt

Auch die Erwachsenen finden es schwierig zu identifizieren, Ihre Haut Probleme. Jedermanns Haut ist anders, und die Weg Hautausschläge und Akne flare-ups können variieren. Babys kann nicht sagen, was Sie fühlen, so müssen Sie zu gehen, auf sich allein.

Lesen erfahren Sie mehr über einige der häufigsten Hautprobleme, dass die Babys Gesicht und wie können Sie Sie behandeln Sie zu Hause.

Baby Akne

Baby Akne entwickelt sich meist über zwei bis vier Wochen nach der Geburt. Tiny rote oder weiße Beulen erscheinen auf das baby über die Wangen, die Nase und die Stirn. Die Ursache ist unbekannt. Es in der Regel klärt sich auf seine eigenen in über drei bis vier Monate, ohne Spuren zu hinterlassen.

Nicht verwenden Sie eine der over-the-counter-Akne-Produkte, die Sie verwenden würden, auf selbst zur Behandlung von baby-Akne. Diese können Schäden an Ihrem baby empfindliche Haut.

Regular Pflege zu Hause sollte genug sein, um die Behandlung von baby-Akne:

  • Waschen Ihr baby, das Gesicht täglich mit einer milden Seife reinigen.
  • Nicht schrubben Sie harte oder ziehen die gereizten Bereiche.
  • Vermeiden Lotionen oder fettige Gesicht Produkte an.

Wenn sind Sie besorgt, dass Ihr baby-Akne ist nicht Weg, Ihr Arzt kann empfehlen oder vorschreiben, sichere Behandlungen.

Ekzeme

Ekzem ist ein Zustand der Haut, wodurch eine trockene, rote, juckende und manchmal schmerzhaften Hautausschlag. Es ist häufiger bei Kindern und oft entwickelt sich in den ersten sechs Monaten des Lebens. Die Bedingung kann weiter als das Kind älter wird, oder Sie wachsen aus ihm heraus.

In Babys bis 6 Monate alt, Ekzem erscheint oft auf den Wangen oder Stirn. Als das baby älter wird, kann der Hautausschlag kann zu bewegen, um den Ellbogen, Knie, Haut und Falten.

Ekzeme aufflammt, wenn die Haut trocken ist oder wenn die Haut kommt in Kontakt mit einem allergen oder reizend ist, wie:

  • pet dander
  • Staub Milben
  • Reinigungsmittel
  • Haushalt Reiniger

Sabbern kann auch reizen Ekzem um das Kinn oder Mund.

Es gibt keine Heilung für Ekzeme, aber es gibt Möglichkeiten, verwalten Ihres Babys Symptome:

  • Geben kurze, lauwarme Bäder (zwischen 5 und 10 Minuten) und verwenden Sie einen sanften Seife.
  • Verwenden eine Dicke Creme oder-Salbe eine Feuchtigkeitscreme zweimal täglich.
  • Duft-frei Waschmittel, entwickelt für empfindliche Haut.

Ihre baby Kinderarzt kann in der Lage zu verschreiben eine steroid-Salbe zu helfen, die Entzündung zu verringern. Verwenden Sie diese, wie geleitet, durch Ihren Arzt.1:43

 

Milia

Milia sind winzige weiße Beulen, die auf einer Neugeborenen Nase, Kinn oder Wangen, die Aussehen ähnlich wie Akne. Sie können auch auf das baby in die Arme und Beine. Die Unebenheiten sind verursacht durch abgestorbene Hautschüppchen immer gefangen in der Nähe die Oberfläche der Haut. Wie baby-Akne, Milien (grießkörner) Weggehen, ohne Behandlung.

Jedoch, Sie können den gleichen in-home care:

  • Waschen Ihr baby, das Gesicht täglich mit einer milden Seife reinigen.
  • Nicht schrubben Sie harte oder ziehen die gereizten Bereiche.
  • Vermeiden Lotionen oder fettige Gesicht Produkte an.

Wiege cap

Die cradle cap sieht aus wie schuppige, gelbliche, crusty patches auf das baby Kopf. Diese entwickelt sich meist, wenn ein baby 2 oder 3 Monate alt. Es kann auch zu einer Rötung der Umgebung der Flecken. Dieser Hautausschlag kann angezeigt werden auf das baby der Hals, die Ohren oder in den Achselhöhlen als gut.

Während es sieht nicht hübsch, cradle cap ist nicht schädlich für Ihr baby. Es ist nicht juckend wie Ekzeme. Es wird Weg gehen auf seine eigenen in ein paar Wochen oder Monate ohne Behandlung.

Einige Dinge, die Sie tun können, zu Hause zu kontrollieren die Wiege Kappe sind:

  • Waschen Ihrem baby die Haare und die Kopfhaut mit einem sanften shampoo.
  • Pinsel Waage mit einem weichen Borsten Haarbürste.
  • Vermeiden waschen Haare zu oft, da es sonst Austrocknen der Kopfhaut.
  • Verwenden Sie baby – öl zu erweichen die Schuppen, so dass Sie leichter zu Bürsten.

Wärme Hautausschlag

Wärme Hautausschlag verursacht wird, wenn der Schweiß wird gefangen unter der Haut, weil verstopfte Poren. Es ist in der Regel verursacht durch Exposition in heißen oder feuchten Wetter. Wenn ein baby erhält Hitze Hautausschlag entwickeln Sie winzige, rot, mit Flüssigkeit gefüllte Bläschen. Diese kann angezeigt werden auf der:

  • Hals
  • Schultern
  • Brust
  • Achselhöhlen
  • Ellenbogen Falten
  • Leiste

Die Hautausschlag in der Regel verschwindet innerhalb von ein paar Tagen ohne Behandlung. Jedoch sehen Ihre baby Arzt, wenn Sie Fieber oder Hautausschlag:

  • nicht gehen Sie Weg
  • sieht schlimmer
  • bekommt infiziert

Zu überhitzung zu vermeiden, kleiden Sie Ihr baby in lockere Kleidung aus Baumwolle während der heißen Sommer Monate. Take off extra-Schichten, wenn Sie zu heiß wird bei kühlerem Wetter.

Mongolisch spots

Mongolisch Flecken sind eine Art von Muttermal, das erscheint, kurz nach der Geburt. Die Standorte können variieren in Größe und haben eine bläulich-graue Farbe, die geht in Dunkelheit. Sie können gefunden werden überall auf einem baby-body, sondern sind in der Regel sieht man auf das Gesäß, den unteren Rücken, Rücken oder der Schulter.

Die Flecken sind auch am häufigsten in Afrika, dem Nahen Osten, Mittelmeer, oder asiatischer Abstammung. Sie sind ungefährlich und verblassen im Laufe der Zeit ohne Behandlung.

Diese Hauterkrankungen sind in der Regel harmlos und in der Regel gehen Weg auf Ihre selbst mit wenig oder gar keine Behandlung. Sie können helfen, Ihr baby zu vermeiden reizt die Gegend mit dem halten Sie Ihre Nägel kurz und legte weiche Baumwolle Handschuhe auf Ihnen in der Nacht.

Wenn Sie besorgt sind oder glauben, dass Ihr Kind den Umgang mit etwas ernster wird, sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"