Gesundheit

Was verursacht diese Bauchschmerzen und Durchfall?

Übersicht

Eine Vielzahl von Faktoren kann dazu führen, Bauchschmerzen und Durchfall, der Auftritt bei der gleichen Zeit. Dazu gehören Verdauungsstörungen, eine virale Infektion, wie der Magen-Darm-Grippe, oder-Darm-Erkrankungen. Es ist unerlässlich, genau zu bestimmen, die Ursache Ihrer Symptome. Das wird bestimmen, welche Medikamente, Hausmittel und Tipps können Sie versuchen, zu helfen, zu behandeln und zu verhindern, Bauchschmerzen und Durchfall.

Die Abdominal-Schmerz, ist der Schmerz, der seinen Ursprung zwischen dem Brustkorb und dem Becken. Bauchschmerzen können krampfartige, schmerzende, stumpfe oder scharfe. Es ist oft als Magenschmerzen. Durchfall ist gekennzeichnet durch Hocker, der ist Locker, blutig, oder fettig. Die Notwendigkeit, auf die Toilette zu gehen ist Häufig. Manchmal begleitet Bauchschmerzen.

Ursachen von Bauchschmerzen und Durchfall

Die meisten Menschen gelegentlich treten Bauchschmerzen und Durchfall für kurze Zeit. Veränderungen in der Ernährung, der Konsum von zu viel Alkohol, und Verdauungsstörungen verursachen diese Symptome.

Häufige, Konstante oder starke Bauchschmerzen und Durchfall können auf eine Erkrankung hinweisen oder ein ernsteres medizinisches Problem. Der Durchfall wird immer schlimmer und blutig ist, können auch ein Zeichen für ein ernstes Problem. Mögliche Ursachen von Bauchschmerzen und Durchfall gehören:

  • virale gastroenteritis (Magen-Grippe)
  • bakterielle gastroenteritis (Lebensmittelvergiftung)
  • Nahrungsmittel-Allergien
  • PMS (prämenstruelles Syndrom)
  • Reizdarm-Syndrom — eine häufige Erkrankung, die sich auf das Verdauungssystem
  • Divertikulitis
  • Laktoseintoleranz — die Unfähigkeit zu verdauen Laktose, ein Zucker in der Milch und einige andere Milchprodukte
  • fäkale Impaktion
  • Darmverschluss
  • Kolitis
  • Appendizitis
  • West-NiL-virus
  • Parasiten (wie giardiasis, amöbiasis, oder Hakenwurm)
  • bakterielle Infektion (zum Beispiel, shigellose oder E. coli)
  • Medikamenten-Allergien
  • Zöliakie
  • Morbus Crohn
  • zystische Fibrose
  • stress und Angst
  • einige Formen von Krebs

Ursachen von akuten Bauchschmerzen und Durchfall

Verdauungsstörungen, Magen-Darm-Grippe und Lebensmittelvergiftung sind häufige Ursachen von akutem Durchfall und Bauchschmerzen. In diesen Fällen, die Symptome dauern weniger als vier Tage, und oft lösen, ohne medizinische Behandlung.

Andere Ursachen für Bauchschmerzen und Durchfall

Infektionen oder Krankheiten, die die Organe in Ihrem Bauch kann auch Schmerzen verursachen Durchfall. Organe im Bauch umfassen Ihre:

  • Darm
  • Nieren
  • Anhang
  • Milz
  • Magen
  • Gallenblase
  • Leber
  • Bauchspeicheldrüse

Durchfall und Bauchschmerzen, die länger als eine Woche oder Häufig wieder Auftritt, kann ein Zeichen für eine Darm-Krankheit oder Störung. Sie sollten mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie erlebt habe, die diese Symptome länger als eine Woche oder auf einer wiederkehrenden basis.

Die oben genannten Bedingungen und Störungen verursachen können, Schwellungen (Entzündung) der verschiedenen Teile des Verdauungstraktes, wie Magen und Darm. Entzündungen im Verdauungssystem können Krämpfe verursachen und stören die normale Verdauung. Dies führt in der Regel zu Bauchschmerzen und Durchfall.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"