Ernährung

6 Einfache Möglichkeiten, Ihre Zähne zu Hause auf natürliche Weise aufzuhellen

Es viele Produkte zur Auswahl, wenn es um die Aufhellung Ihrer Zähne.

Jedoch, die meisten Bleaching-Produkte verwenden Chemikalien, um Ihre Zähne bleichen, die betrifft viele Menschen.

Wenn Sie wollen weißere Zähne, und wollen zu vermeiden die Chemikalien in diesem Artikel listet viele Natürliche und sichere Optionen.

Was bewirkt, dass die Zähne sich gelb?

Mehrere Faktoren verursacht Zähne werden stumpf und verlieren Ihre helle, weiße sparkle.

Bestimmte Lebensmittel können Flecken auf der Emaille, die ist die äußerste Schicht der Zähne. Darüber hinaus plaque Aufbau auf den Zähnen führen, dass Sie Aussehen gelb.

Diese Art der Verfärbung kann in der Regel behandelt mit eine regelmäßige Reinigung und whitening Heilmittel.

Jedoch, manchmal Zähne sehen gelb, weil der harte Zahnschmelz erodiert, enthüllt das dentin darunter. Dentin ist ein natürlich gelbes, knöchernen Gewebe, das liegt unter dem Schmelz.

Hier sind sechs einfache Möglichkeiten, können Sie natürlich Ihre Zähne.

1. Praxis ölziehen

Öl ziehen ist ein traditionelles Indisches Volksheilmittel, die der Verbesserung dienen Mundhygiene und entfernen Giftstoffe aus dem Körper.

Die die Praxis beinhaltet die rauschenden öl um in Ihrem Mund zu entfernen Bakterien, die zu plaque und führen Sie Ihre Zähne zu suchen gelb (2Trusted Quelle).

Traditionell, Indianer verwendet, Sonnenblumen-oder Sesamöl zum ölziehen, aber kein öl arbeiten.

Kokosnuss öl ist eine beliebte Wahl, weil es hat einen angenehmen Geschmack und bietet viele Vorteile für die Gesundheit.

Kokosnuss öl ist auch Reich an Laurinsäure, bekannt für seine Fähigkeit zu reduzieren Entzündung und töten Bakterien (3Trusted Quelle, 4Trusted Quelle, 5Trusted Quelle, 6Trusted Quelle).

Ein einige Studien haben gezeigt, dass die tägliche ölziehen reduziert Bakterien in der Mund, zusammen mit plaque-und gingivitis (3Trusted Quelle, 7Trusted Quelle, 8Trusted Quelle).

Streptococcus mutansist eine der wichtigsten Arten von Bakterien im Mund, die plaque verursachen und gingivitis. Eine Studie hat herausgefunden, dass die tägliche rauschenden mit Sesamöl deutlich reduziert Streptococcus mutansin Speichel in weniger als einer Woche (8Trusted Quelle).

Leider keine wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass ölziehen bleicht Ihre Zähne. Jedoch, es ist eine sichere Praxis und einen Versuch Wert. Viele Menschen, die behaupten, Ihre Zähne sind weißer und heller, nachdem regelmäßige öl ziehen.

Zu öl-ziehen, setzen Sie einen Esslöffel Kokosöl in Ihren Mund und schieben Sie und ziehen Sie das öl durch Ihre Zähne. Kokosöl ist stabil bei Raumtemperatur Temperatur, so müssen Sie möglicherweise ein paar Sekunden warten, für Sie zu Schmelzen. Weiter öl-ziehen für 15-20 Minuten.

Werden sicher spucken Sie das Kokosnussöl in eine Toilette oder im Mülleimer, wie es könnte Rückkehr zu fester form einmal in Ihrem Abfluss-Rohre und verursachen eine Verstopfung.

Im Gegensatz zu viele andere Zahnweiß-Methoden, Kokosöl ziehen nicht setzen Sie Ihre Zähne mit Säure oder anderen Zutaten, Erodieren den Zahnschmelz. Dies bedeutet, es ist sicher zu täglich zu tun.

2. Pinsel mit Backpulver

Backen soda hat eine Natürliche whitening-Eigenschaften, die ist warum es ist ein beliebte Zutat in kommerziellen Zahnpasta.

Es ist mildes Schleifmittel, das helfen kann, Gestrüpp entfernt Oberfläche Flecken auf den Zähnen.

Darüber hinaus Backpulver schafft eine alkalische Umgebung im Mund, die verhindert das Wachstum von Bakterien (9Trusted Quelle).

Diese ist nicht ein Heilmittel, das Ihre Zähne über Nacht, aber Sie sollten bemerken Sie einen Unterschied im Aussehen Ihrer Zähne im Laufe der Zeit.

Wissenschaft hat noch nicht bewiesen, dass Bürsten mit einfachem Backpulver aufhellen werden Ihre Zähne, aber mehrere Studien zeigen, dass Zahnpasta mit Backpulver hat einen erheblichen whitening-Effekt.

Eine Studie fand heraus, dass Zahnpasta mit Natron wurde deutlich effektiver bei der Entfernung von gelben Flecken von den Zähnen als standard Zahnpasta ohne Backpulver. Je höher die Konzentration von Backpulver, desto größer die Wirkung (10Trusted Quelle).

Darüber hinaus eine überprüfung von fünf Studien konnten zeigen, dass Zahnpasta mit Natron entfernt plaque von den Zähnen besser als nicht-Backpulver Zahnpasta (11Trusted Quelle).

Verwenden dieses Mittel; mischen Sie einen Teelöffel Backpulver mit zwei Teelöffeln Wasser und putzen Sie Ihre Zähne mit der paste. Können Sie tun dies ein paar mal pro Woche.

3. Verwenden Sie Wasserstoffperoxid

Wasserstoff Wasserstoffperoxid ist ein natürliches Bleichmittel, das tötet auch die Bakterien in Ihrem Mund (12Trusted Quelle).

Menschen wurden unter Verwendung von Wasserstoffperoxid für Jahre zu desinfizieren Wunden wegen seiner Fähigkeit, Bakterien zu töten.

Viele commercial Bleaching-Produkte enthalten Wasserstoffperoxid, obwohl bei eine viel höhere Konzentration als das Sie verwenden werden.

Leider keine Studien haben untersucht die Effekte von Spülen oder Bürsten mit Wasserstoffperoxid allein, aber mehrere Studien haben analysiert, kommerziellen Zahnpasta mit Wasserstoffperoxid.

Eine Studie fand eine Zahnpasta mit Backpulver und 1% von Wasserstoff Wasserstoffperoxid führte zu deutlich weißere Zähne (13Trusted Quelle).

Andere Studie ergab, dass das Bürsten mit einer handelsüblichen Zahnpasta mit Backpulver und Wasserstoffperoxid zwei mal pro Tag führte zu 62% weißere Zähne in 6 Wochen (14Trusted Quelle).

Jedoch, es gibt einige Fragen in Bezug auf die Sicherheit von Wasserstoffperoxid.

Während stark verdünnte Konzentrationen erscheinen, safe, erhebliche Konzentrationen oder überbeanspruchung verursachen kann, Reizung des Zahnfleisches und Zahnes Empfindlichkeit. Es gibt auch Bedenken, dass hohe Dosen verursachen kann Krebs, aber dies wurde nicht bewiesen (15Trusted Quelle, 16Trusted Quelle, 17Trusted Quelle, 18Trusted Quelle, 19Trusted Quelle).

Eine Möglichkeit zur Verwendung von Wasserstoffperoxid als Mundwasser, bevor Sie Pinsel Ihre Zähne. Stellen Sie sicher, dass Sie mit 1,5% oder 3% Lösung, um zu vermeiden Seite Effekte.

Die häufigste Konzentration von Wasserstoffperoxid in der Apotheke ist ein 3% ige Lösung. Sie können schnell verdünnen diese Konzentration von 1,5% durch mischen von gleichen teilen Peroxid und Wasser.

Andere Möglichkeit zur Verwendung von Wasserstoffperoxid wird durch mischen Sie es mit Backpulver zu machen eine Zahnpasta. Kombinieren Sie zwei Teelöffel von Wasserstoffperoxid mit einer Teelöffel Backpulver und sanft Pinsel Ihre Zähne mit der Mischung.

Limit die Nutzung dieser hausgemachte fügen Sie ein paar mal pro Woche, wie übernutzung Erodieren kann Ihren Zahnschmelz.

4. Essen Sie Obst und Gemüse

Ein Ernährung mit viel Obst und Gemüse können sowohl für Ihren Körper und Ihre Zähne.

Während Sie sind kein Ersatz für das Bürsten von Ihnen, knusprige rohe Früchte und Gemüse kann helfen, rub plaque entfernt als Sie kauen.

Erdbeeren und Ananas sind zwei der Früchte, die in Anspruch genommen wurden, um zu helfen weiß Ihre Zähne.

Erdbeeren

Bleaching Sie Ihre Zähne mit Erdbeeren und Backpulver-Mischung ist eine Natürliche remedy, bekannt geworden durch stars.

Befürworter dieser Methode behaupten, dass die Apfelsäure in Erdbeeren gefunden werden entfernen Sie Verfärbungen auf den Zähnen, während das Backpulver wird buff entfernt Flecken.

Jedoch, dieses Mittel wurde nicht vollständig gesichert durch Wissenschaft.

Während Erdbeeren können helfen, exfoliate Ihre Zähne und Sie erscheinen weißer, sind Sie kaum zu durchdringen, die Flecken auf den Zähnen.

Ein neue Studie fand heraus, dass eine Erdbeer-und Backpulver-Mischung hergestellt sehr wenig Farbe ändern, in die Zähne, verglichen mit den kommerziellen whitening Produkte (26Trusted Quelle).

Wenn Sie sich entschließen, diese Methode einen Versuch, zu beschränken, Ihre Verwendung auf ein paar mal pro Woche.

Trotz Studien zeigen, dass ein Erdbeere und Backpulver paste hatte eine minimale Wirkung auf den Zahnschmelz, übermäßiger Gebrauch kann Schäden verursachen (27Trusted Quelle, 28Trusted Quelle).

Zu verwenden Sie dieses Mittel, zerschlagen Sie eine frische Erdbeere, kombinieren Sie es mit Backpapier soda, und Bürsten Sie die Mischung auf Ihren Zähnen.

Ananas

Einige behaupten, dass Ananas können die Zähne aufzuhellen.

Ein Studie ergab, dass eine Zahnpasta mit bromelain, ein Enzym gefunden in Ananas, war signifikant effektiver bei der Entfernung von zahn Flecken als eine standard-Zahnpasta (29Trusted Quelle).

Jedoch, es gibt keine Beweise, dass der Verzehr von Ananas produzieren den gleichen Effekt.

5. Verhindern, zahn Flecken, bevor Sie passieren

Während Ihre Zähne natürlich gelb mit dem Alter, einige Dinge, die helfen können verhindern, dass Flecken auf den Zähnen.

Limit Färbung von Lebensmitteln und Getränken

Kaffee, Rotwein, soda und dunkle Beeren sind berühmt-berüchtigt für Färbung Zähne.

Dass bedeutet nicht, dass Sie müssen, vermeiden Sie Sie ganz, aber Sie sollten begrenzen Sie die Zeit, diese Substanzen in Kontakt mit Ihren Zähne.

Wenn möglich, Getränke zu trinken bekannt färben sich die Zähne aus Stroh verhindern den direkten Kontakt mit den Zähnen.

Darüber hinaus putzen Sie Ihre Zähne bald nach dem Verzehr eines dieser Lebensmittel oder Getränke zur Begrenzung Ihrer Auswirkungen auf die Farbe Ihrer Zähne.

Darüber hinaus vermeiden Sie das Rauchen und kauen von Tabak, da beide verursachen zahn Verfärbungen.

Limit Ihren Zuckerkonsum

Wenn Sie wollen weißere Zähne, schneiden Sie wieder auf Ihren Zuckerkonsum.

Ein Diät mit hohem Zucker-unterstützt das Wachstum von Streptococcus mutans, die primäre Art von Bakterien, die Ursachen von plaque und gingivitis (30, 31Trusted Quelle).

Wenn konsumieren Sie zuckerhaltige Nahrungsmittel, seien Sie sicher, Ihre Zähne zu putzen bald nach.

Holen Sie sich viel Kalzium in Ihrer Ernährung

Einige zahn Verfärbung wird verursacht durch Zahnschmelz Erodieren und Freilegung der dentin unter, die ist gelb. Also, was Sie tun, um stärken den Zahnschmelz Ihrer Zähne wird helfen, halten Sie Ihre Zähne strahlend weiß.

Calcium-Reich Lebensmittel wie Milch, Käse und Brokkoli können helfen, schützen Sie Ihre die Zähne aus dem Zahnschmelz-erosion (32Trusted Quelle).

6. Unterschätzen Sie nicht den Wert von Bürsten und Zahnseide

Während einige Zahnverfärbungen natürlich mit dem Alter kommt, ist es meist ein Ergebnis von plaque-Aufbau.

Regelmäßig Zähneputzen und Zahnseide kann helfen, Ihre Zähne weiß bleiben, indem die Verringerung Bakterien im Mund und verhindert plaque-Aufbau.

Zahnpasta zärtlich reibt sich Flecken auf Ihre Zähne und Zahnseide entfernt Bakterien das führt zu plaque.

Regular zahnreinigungen können auch helfen, Ihre Zähne bleiben sauber und weiß.

Andere Methoden, die sind nicht nachgewiesen

Es sind ein paar andere Natürliche Zahnweiß-Methoden, aber es gibt keine wissenschaftliche Beweise, um zu beweisen, dass Sie sicher oder wirksam sind.

Einige von der unbewiesenen Methoden gehören:

  • Aktiviert Holzkohle.Bürsten mit pulverisierter Kohle angeblich zieht Giftstoffe aus der Mund und entfernt Flecken von den Zähnen.
  • Kaolin clay.Befürworter dieser Methode behaupten, dass Bürsten mit Ton, hilft zu entfernen Flecken von den Zähnen.
  • Frucht schält.Reiben Orangen -, Zitronen-oder Bananenschalen auf Ihrer Zähne ist geltend zu machen weißer.
  • Apple cider Essig.Keine Beweise mit Essig als Mundwasser hilft, Ihre Zähne aufhellen. Auf im Gegenteil, es schwächt den Zahnschmelz und fördert Karies.

Befürworter von diesen Methoden, die behaupten, Sie machen die Zähne deutlich weißer, aber keine Studien haben bewertet deren Wirksamkeit. Dies bedeutet auch, dass Sie noch nicht getestet wurden für Nebenwirkungen, wenn Sie verwendet werden auf die Zähne auf.

Endergebnis

Es sind einige Natürliche Methoden, die helfen, Ihre Zähne aufhellen. Die meisten dieser Heilmittel Arbeit durch sanft entfernen die Oberfläche Flecken auf deinen Zähnen.

Jedoch, die meisten Zahnärzte bieten Bleaching-Behandlungen, die viel stärker sind als diese natürlichen Heilmittel. Sie beinhalten bleaching die Zähne, die möglicherweise werden mehr nützlich bei starken Zahnverfärbungen. Übernutzung von Bleaching Produkt kann zur Beschädigung Ihrer Zähne.

Immer überprüfen Sie mit Ihrem Zahnarzt über Ihre Möglichkeiten-und das würde am besten funktionieren für Sie.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"