Gesundheit

CT-Scan vs. MRT

Die Unterschied zwischen einer MRT-und CT-scan

CT scans und MRT sind beide verwendet, um Bilder in Ihrem Körper.

Die die meisten wesentliche Unterschied ist, dass die MRT (Magnetresonanztomographie) verwenden Radiowellen und CT (Computertomographie) scans use X-rays.

Während beide sind relativ geringes Risiko, einige Unterschiede zu machen kann jeder ein bessere option, je nach den Umständen.

Was sind MRT?

Verwendung Radiowellen und Magnete, MRT werden verwendet, um das anzeigen von Objekten in Ihrem Körper.

Sie sind Häufig verwendet, um die diagnose von Problemen mit Ihrem:

  • Gelenke
  • Gehirn
  • Handgelenke
  • Knöchel
  • Brüste
  • Herz
  • Blut Schiffe

Ein konstantes Magnetfeld und Radiowellen abprallen lassen das Fett und die Wasser-Moleküle in Ihrem Körper. Radio Wellen werden übertragen werden, um eine Empfänger in der Maschine, die ist übersetzt in ein Bild der Körper, die diagnose von Problemen.

Ein Die MRT ist eine laute Maschine. In der Regel, erhalten Sie Ohrstöpsel oder Kopfhörer, um den Lärm erträglicher.

Sie werden auch aufgefordert werden, still zu liegen, während die MRT stattfindet.

Was sind CT-scans?

Ein CT-scan ist eine form von Röntgen, die beinhaltet eine große X-ray-Maschine. CT scans werden manchmal auch als CAT-scans.

Ein CT-scan ist in der Regel verwendet für:

  • Knochen Frakturen
  • Tumoren
  • Krebs monitoring
  • finden innere Blutungen

Während ein CT-scan, werden Sie aufgefordert, ein hinlegen auf einem Tisch. Die Tabelle dann bewegt sich durch den CT-scan zu nehmen Querschnitt-Bilder in Ihrem Körper.

CT scan vs MRI

CT scans werden häufiger verwendet als die MRT und sind in der Regel weniger teuer.

MRT, jedoch, werden als überlegen in Bezug auf das detail der Bild. Der bemerkenswerteste Unterschied ist, dass CT-scans verwenden Röntgenstrahlen, während MRT nicht.

Andere Unterschiede zwischen MRT-und CT-scans gehören Ihren Risiken und Vorteile:

Risiken

Beide CT-scans und MRIs einige Risiken Bergen, wenn verwendet. Die Chancen sind, basierend auf die Art der Bildgebung wie auch die Bildgebung wird durchgeführt.

CT scan-Risiken sind:

  • Schaden die ungeborenen Babys
  • ein minimaler Strahlendosis
  • ein mögliche Reaktion auf den Einsatz von Farbstoffen

MRI zu den Risiken gehören:

  • möglich Reaktionen auf Metalle durch Magnete
  • laut Geräusche aus der Maschine verursacht Anhörung Fragen
  • erhöhen im Körper Temperatur während lange MRT
  • Klaustrophobie

Sie sollte konsultieren Sie einen Arzt vor einer MRT-wenn Sie Implantate haben, einschließlich:

  • künstliche Gelenke
  • Auge Implantate
  • ein IUP
  • Herzschrittmacher

Vorteile

Beide MRT-und CT-scans anzeigen können innere Strukturen. Jedoch, CT scan ist schneller und können bieten Bilder von Geweben, Organen und Skelett-system.

Ein MRT ist sehr geschickt bei der Aufnahme von Bildern, die helfen, bestimmen ärzte wenn es sind abnormale Gewebe im Körper. MRT sind mehr detaillierte in Ihren Bildern.

Die Auswahl zwischen einer MRT-und CT-scan

Die meisten wahrscheinlich wird Ihr Arzt Ihnen eine Empfehlung basierend auf Ihren Symptome, ob Sie sollten eine MRT-oder CT-scan.

Wenn Sie benötigen eine mehr detaillierte Bild von Ihrem weichen Gewebe, Bänder oder Organe, wird Ihr Arzt in der Regel empfehlen eine MRT.

Z cases:

  • Bandscheibenvorfall Festplatten
  • zerrissen Bänder
  • weich Gewebe Fragen

Wenn Sie müssen das Bild der öffentlichkeit von einem Gebiet wie Ihre inneren Organe oder aufgrund auf eine Fraktur oder ein Schädeltrauma, ein CT-scan wird Häufig empfohlen werden.

Beide CT-scans und MRI-scans sind relativ geringem Risiko. Beide bieten wesentliche die Informationen helfen Ihrem Arzt richtig zu diagnostizieren spezifische Bedingungen.

Die meisten wahrscheinlich, Ihr Arzt wird Ihnen sagen, welche Sie empfehlen. Werden Sie sicher, dass Fragen und besprechen Sie alle Bedenken mit Ihrem Arzt, damit Sie werden kann komfortabel mit der Wahl, die Sie empfehlen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"