Ernährung

Funktionieren Detox-Diäten und-reinigungen wirklich?

Entgiftung (Entgiftung) – Ernährung sind beliebter als je zuvor.

Diese Diäten, die behaupten, zu reinigen Ihr Blut und beseitigen schädliche Giftstoffe aus Ihren Körper.

Jedoch, es ist nicht ganz klar, wie Sie das tun, was spezifische verbindungen Sie sollten zu beseitigen, und wenn Sie noch arbeiten.

Diese ist eine detaillierte überprüfung von detox-Diäten und Ihre Auswirkungen auf die Gesundheit.

Was Ist eine Detox?

Detox Diäten sind in der Regel Kurzfristige diätetische Interventionen entwickelt, um beseitigen Sie Giftstoffe aus Ihrem Körper.

Ein typische detox Diät beinhaltet Fasten, gefolgt von einer strengen Diät Obst, Gemüse, Fruchtsäfte und Wasser. Manchmal detox auch enthält Kräuter, Tees, Nahrungsergänzungsmittel und Doppelpunkt reinigen oder Einläufe.

Diese behauptet wird:

  • Rest Ihre Organe durch Fasten
  • Stimulieren Ihre Leber, um loszuwerden von Toxinen
  • Fördern toxin-Ausscheidung über Kot, Urin und Schweiß
  • Verbessern Verkehr
  • Bieten Sie Ihren Körper mit gesunden Nährstoffen

Detox Therapien werden am häufigsten empfohlen, wegen der möglichen Exposition giftige Chemikalien in die Umwelt oder Ihre Ernährung. Dazu gehören Schadstoffen, synthetischen Chemikalien, Schwermetallen und anderen schädlichen verbindungen.

Diese Diäten sind behauptete auch, helfen, mit verschiedenen gesundheitlichen Problemen, einschließlich Fettleibigkeit, Verdauungsproblemen, Autoimmunerkrankungen, Entzündungen, Allergien, Blähungen, chronische Müdigkeit (1Trusted Quelle).

Jedoch, menschliche Forschung über detox-Diäten fehlt, und die Handvoll von Studien, die existieren deutlich fehlerbehaftet (2Trusted Quelle, 3).

ZUSAMMENFASSUNG

Entgiftet sind Kurzfristige Interventionen entwickelt, um Giftstoffe aus Ihrem Körper. Sie sind behauptet, um die Hilfe verschiedener gesundheitlicher Probleme.

Die Die meisten üblichen Wege zur Entgiftung

Es sind viele Wege, um ein detox-Diät — angefangen von insgesamt Hunger-Fasten zu mehr oberflächlichen Essen Modifikationen.

Die meisten detox-Diäten umfassen mindestens eine der folgenden (1Trusted Quelle):

  • Fasten 1-3 Tage.
  • Ich war das trinken von frischen Frucht-und Gemüsesäften, smoothies, Wasser, und Tee.
  • Ich getrunken wurde nur mit bestimmten Flüssigkeiten, wie Salzwasser oder Zitrone Saft.
  • Wir beseitigen Sie Lebensmittel mit hohem Schwermetalle, Verunreinigungen und Allergene.
  • Ich bin der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln oder Kräutern.
  • Vermeidung alle Allergenen Lebensmitteln, dann langsam die Wiedereinführung Ihnen.
  • Verwendung Abführmittel, colon reinigt, oder Einläufe.
  • Ich bin, der regelmäßig trainiert.
  • Es ist die Beseitigung von Alkohol, Kaffee, Zigaretten, raffinierten Zucker.

Detox Diäten variieren in Intensität und Dauer.

ZUSAMMENFASSUNG

Es sind viele Arten entgiftet. Sie fast immer mit Fasten, Essen bestimmte Lebensmittel, Vermeidung von schädlichen Inhaltsstoffen und der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln.

Die Toxine Werden Eliminiert?

Detox Diäten selten identifizieren die spezifische Giftstoffe Zielen Sie auf entfernen. Die Mechanismen, mit denen Sie arbeiten, sind ebenfalls unklar.

Es wenig bis keine Beweise dafür, dass detox-Diäten entfernen Sie alle Giftstoffe aus Ihrem Körper.

Was mehr, Ihr Körper ist in der Lage Reinigung selbst durch die Leber, Kot, Urin und Schweiß. Ihre Leber macht giftigen Substanzen unschädlich, dann ist sichergestellt, dass Sie verfügbar sind von Ihrem Körper (3, 4Trusted Quelle, 5Trusted Quelle, 6Trusted Quelle, 7Trusted Quelle).

Trotz dazu gibt es ein paar Chemikalien, die möglicherweise nicht so leicht entfernen durch diese Prozesse, darunter persistente organische Schadstoffe (POPs), Phthalate, bisphenol A (BPA) und Schwermetallen (3, 8Trusted Quelle, 9Trusted Quelle, 10Trusted Quelle, 11Trusted Quelle).

Diese die dazu neigen, sich im Fettgewebe oder im Blut und kann dauern eine sehr lange Zeit — sogar Jahre — für Ihren Körper zu Spülen (12Trusted Quelle, 13Trusted Quelle, 14Trusted Quelle).

Jedoch, diese verbindungen in der Regel entfernt oder begrenzt in kommerziellen Produkte, die heute (15Trusted Quelle).

Insgesamt es gibt wenig Beweise dafür, dass detox-Diäten zur Beseitigung jeder dieser verbindungen.

ZUSAMMENFASSUNG

Detox Diäten selten identifizieren die spezifische Giftstoffe sind Sie behauptet, entfernen, und den Nachweis, dass Sie entfernen Giftstoffe überhaupt fehlt. Ihre Körper können sich deutlich von den meisten Toxinen durch die Leber -, Kot -, Urin -, und Schweiß.

Wie Wirksam Sind Diese Diäten?

Einige Menschen Bericht Gefühl, mehr konzentriert und energisch, während und nach detox-Diäten.

Jedoch, dies verbessert das Wohlbefinden kann durch Beseitigung von verarbeiteten Lebensmitteln, Alkohol und andere ungesunde Substanzen aus Ihrer Ernährung.

Sie kann auch werden erste Vitamine und Mineralien, die fehlten vor.

Dass sagte, viele Menschen berichten auch, fühlen sich sehr unwohl während der detox Zeitraum.

Effekte auf Gewicht Verlust

Sehr einige wissenschaftliche Studien haben untersucht, wie das detox-Diäten Auswirkungen Gewicht-Verlust – (2Trusted Quelle).

Während einige Leute können eine Menge Gewicht verlieren schnell, dieser Effekt scheint durch den Verlust von Flüssigkeit und carb-Läden eher als Fett. Diese Gewicht ist in der Regel wieder schnell gehen Sie einmal aus dem reinigen.

Eine Studie bei übergewichtigen koreanische Frauen untersucht, die Zitrone detox-Diät, begrenzen Sie zu einer Mischung von organischen Ahorn-oder palm-Sirup und Zitrone Saft für sieben Tage.

Diese Diät deutlich reduziert Körper Gewicht, BMI, Körper Fett Prozentsatz, Taille-Hüft-Verhältnis, waist circumference, entzündungsmarker, die insulin-Resistenz, und der zirkulierenden leptin-Spiegel (16Trusted Quelle).

Wenn eine detox-Diät beinhaltet starke Kalorienreduktion, es werden die meisten sicherlich führen zu Gewichtsverlust und Verbesserungen der metabolischen Gesundheit — aber es ist unwahrscheinlich, um zu helfen Sie halten Gewicht off in the long term.

Detox Diäten, die Kurzfristige Fasten und Stress

Mehrere Sorten von detox-Diäten können Wirkungen ähnlich denen der Kurzfristige oder intermittierende Fasten.

Short-term Fasten kann verbessern die verschiedenen Erkrankungen Marker bei einigen Menschen, einschließlich verbesserte leptin-und insulin-Sensitivität (17Trusted Quelle, 18Trusted Quelle).

Jedoch, diese Effekte nicht für alle gelten. Studien an Frauen zeigen, dass sowohl der 48-Stunden-schnell-und ein 3-Wochen-Frist der reduzierten Kalorienzufuhr kann steigern Sie Ihre stress-Hormonspiegel (19Trusted Quelle, 20Trusted Quelle).

Auf oben auf, dass, crash-Diäten, kann stressig sein, denn Sie beinhalten widerstehen Versuchungen und das Gefühl extremer hunger (21Trusted Quelle, 22Trusted Quelle).

ZUSAMMENFASSUNG

Detox Diäten können helfen, mit kurzfristigen Gewichtsverlust, aber weitere Studien sind gebraucht. Einige detox-Diät Aussehen kann intermittierende Fasten Regime, die verbessern kann einige Biomarker der Gesundheit.

Potenzial Vorteile

Ein einige Aspekte der detox-Diät kann gesundheitliche Vorteile haben, wie (4Trusted Quelle):

  • Vermeidung diätetische Quellen von Schwermetallen und POPs
  • Verlieren übermäßiges Fett
  • Ausübung und Schwitzen regelmäßig
  • Essen ganze, nahrhafte, gesunde Lebensmittel
  • Vermeidung verarbeitete Lebensmittel
  • Trinken Wasser und grüner Tee
  • Begrenzung stress, Entspannung und ausreichenden Schlaf

Folgenden diese Richtlinien ist in der Regel verbunden mit einer Verbesserung der Gesundheit — unabhängig davon, ob Sie auf eine detox-Diät.

ZUSAMMENFASSUNG

Mehrere Aspekte der detox-Diät kann helfen Ihre Gesundheit. Dazu gehören die Vermeidung Toxine in der Umwelt, trainieren, Essen Sie nahrhafte Speisen, trinken Wasser, die Begrenzung von stress, und entspannen.

Sicherheit und Nebenwirkungen

Bevor jegliche detox, ist es wichtig zu prüfen, mögliche Nebenwirkungen.

Schwere Kalorienreduktion

Mehrere detox-Diäten empfehlen, das Fasten oder strenge Kalorienreduktion. Kurzfristige Fasten und begrenzte Kalorienaufnahme führen kann, Müdigkeit, Reizbarkeit und schlechte Atem.

Langfristige Fasten kann Ergebnis in Energie -, vitamin-und Mineralstoffmangel, als sowie Elektrolytstörungen und sogar zum Tod (23Trusted Quelle).

Darüber hinaus Darmreinigung Methoden, die manchmal empfohlen, während der entgiftet, kann zu Austrocknung, Krämpfe, Blähungen, übelkeit, und Erbrechen (24Trusted Quelle).

Überdosierung

Einige detox-Diäten können das Risiko von überdosierungen, Beilagen, Abführmittel, Diuretika, und auch Wasser.

Es ist ein Mangel an Regulierung und überwachung der in der detox-Industrie, und viele detox foods und Nahrungsergänzungsmittel können nicht haben keine wissenschaftliche Grundlage.

In die schlimmsten Fälle, die die Zutat Etiketten von detox Produkte können ungenau sein. Dies kann zu einem erhöhten Risiko von überdosierung, die potenziell in ernsten — und sogar tödlichen — Effekte (25Trusted Quelle).

At-Risk Bevölkerung

Bestimmte die Menschen sollten nicht beginnen, detox oder Kalorien einschränken Therapien ohne Rücksprache mit einem Arzt.

At-risk Bevölkerung gehören Kinder, Jugendliche, ältere Erwachsene, mangelernährte schwangere oder stillende Frauen, und Menschen, die haben Blutzucker-Probleme, wie diabetes oder einer Essstörung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"