Gesundheit

Echokardiogramm

Was ist ein Echokardiogramm?

Die Echokardiographie ist ein test, der Schallwellen zu produzieren, die live-Bilder von Ihrem Herzen. Das Bild wird als ein Echokardiogramm. Dieser test ermöglicht es Ihrem Arzt, um zu überwachen, wie sich Ihr Herz und die Ventile funktionieren.

Die Bilder können helfen Sie erhalten Informationen über:

  • Blutgerinnsel in den Herz-Kammern
  • Flüssigkeit in der sac um das Herz
  • Probleme mit der aorta ist die Hauptschlagader angeschlossen Herzen
  • Probleme mit der Pump-Funktion oder eine entspannende Funktion des Herzens
  • Probleme mit der Funktion der Herzklappen
  • drücke im Herzen

Ein Echokardiogramm ist entscheidend bei der Bestimmung der Gesundheit des Herzmuskels, vor allem nach einem Herzinfarkt. Es kann auch zeigen, Herzfehler bei ungeborenen Babys.

Erste ein Herz-Ultraschall ist schmerzlos. Es sind nur die Risiken, die in seltenen Fällen bei bestimmten Arten von echocardiograms oder wenn der Kontrast wird für die Herz-Ultraschall.

Verwendet

Ihr Arzt kann ein Echokardiogramm aus mehreren Gründen. Für Beispiel, Sie kann haben entdeckt, eine Anomalie, die aus anderen Tests oder, während Sie Musik hören Ihren Herzschlag mit einem Stethoskop.

Wenn Sie haben einen unregelmäßigen Herzschlag, Ihr Arzt kann wollen, um zu überprüfen die Herzklappen oder den Kammern oder überprüfen Sie Ihre Herz-die Fähigkeit zu Pumpen. Sie können auch bestellen, wenn Sie Anzeichen von Herzproblemen wie Brustschmerzen oder Kurzatmigkeit.

Typen

Es gibt verschiedene Arten von echocardiograms.

Transthorakale Echokardiographie

Dies ist die häufigste Art der Echokardiographie. Es ist schmerzlos und nicht-invasive.

Ein Gerät namens transducer, die auf Ihrer Brust über Ihrem Herzen. Der Schallkopf sendet Ultraschallwellen durch Ihre Brust zu Ihrem Herz. Ein computer interpretiert die Schallwellen, wie Sie bounce zurück auf die Wandler. Diese produziert die live-Bilder angezeigt werden auf einen monitor.

Transösophageale Echokardiographie

Wenn einem transthorakalen Echokardiogramm nicht produzieren grafische Bilder oder so visualisieren Sie die Rückseite des Herzens besser, Ihr Arzt kann empfehlen, eine transösophageale Echokardiogramm.

In diesem Verfahren, der Arzt führt eine viel kleinere Schwinger nach unten Ihre Kehle, durch den Mund aus. Der Arzt betäubt Ihre Kehle, um dieses Verfahren mehr überschaubar und die Beseitigung der gag reflex.

Die transducer tube ist eine Führung durch Ihre Speiseröhre, die Röhre, die verbindet Ihre Kehle für Ihren Magen. Mit dem Wandler hinter dem Herz, kann Ihr Arzt eine bessere Sicht alle Probleme und visualisieren Sie einige Kammern des Herzens, die man nicht sieht auf der transthorakalen Echokardiogramm.

Stress-Echokardiographie

Ein stress-Echokardiogramm verwendet traditionelle transthorakalen Echokardiographie. Doch das Verfahren wird durchgeführt, bevor und nachdem Sie ausgeübt haben oder Medikamenten, um Ihr Herz schneller schlagen. Dies ermöglicht Ihrem Arzt, um zu testen, wie dein Herz führt unter stress.

Drei-dimensionale Echokardiographie

Eine drei-dimensionale (3-D) Herz-Ultraschall verwendet die transösophageale oder die transthorakale Echokardiographie zum erstellen einer 3-D-Bild von Ihr Herz. Dies beinhaltet mehrere Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln. Es ist verwendet vor der herzklappenoperation. Es ist auch verwendet, um die diagnose von Herz-Probleme bei Kindern.

Fetale Echokardiographie

Fetale Echokardiographie wird verwendet für werdende Mütter, irgendwann während der Woche von 18 bis 22 der Schwangerschaft. Der Sensor ist platziert über die Frau, Bauch check für Herz-Probleme in den Fötus. Der test gilt als sicher für das ungeborene Kind, weil es keine Strahlung, im Gegensatz zu einem X-ray.

Risiken

Echocardiograms gelten als sehr sicher. Im Gegensatz zu anderen bildgebenden Verfahren, wie Röntgen, echocardiograms nicht verwenden Strahlung.

Eine transthorakale Echokardiogramm trägt kein Risiko, wenn es fertig ist, ohne kontrastmittelinjektion. Es gibt eine chance für leichte Beschwerden, wenn die EKG-Elektroden sind von deiner Haut entfernt. Dies mag ähnlich wie das ziehen aus einer Band-Aid.

Wenn Sie einen Kontrast Injektion verwendet wird, gibt es ein geringes Risiko von Komplikationen wie allergische Reaktionen auf den Kontrast. Kontrast sollte nicht verwendet werden in schwangere Patienten, die eine Herz-Ultraschall.

Es ist eine seltene chance, die Rohr verwendet in einem transösophagealen Echokardiogramm kann kratzen die Speiseröhre und verursachen Reizungen. Es können Punktion der Speiseröhre in den sporadischen Fällen zu verursachen, eine potenziell lebensbedrohliche Komplikation genannt -, ösophagus-perforation. Die häufigste Nebenwirkung ist eine Halsentzündung aufgrund einer Reizung der Rückseite der Kehle. Sie kann auch fühlen sich ein bisschen entspannt oder müde wegen der Beruhigungsmittel in das Verfahren.

Das Medikament oder übung verwendet, um Ihre Herzfrequenz in einem stress-Echokardiogramm konnte zeitweise zu einem unregelmäßigen Herzschlag oder Niederschlag einen Herzinfarkt. Das Verfahren wird überwacht, wodurch das Risiko einer schweren Reaktion.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"