Gesundheit

Ein Nahaufnahme der Laryngoskopie

Übersicht

Eine laryngoskopie ist eine Prüfung, verleiht Ihrem Arzt ein close-up Blick auf Ihren Kehlkopf und Rachen. Der Kehlkopf ist Ihre voice-box. Es befindet sich an der Spitze der Luftröhre oder Luftröhre.

Es ist wichtig zu halten Ihren Kehlkopf gesund, denn er enthält Ihre Stimmlippen oder Kordeln. Die Luft durch Ihren Kehlkopf und über die Stimmlippen bewirkt, dass Sie zu vibrieren und produzieren sound. Dies gibt Ihnen die Fähigkeit zu sprechen.

Ein Spezialist ist bekannt als ein „Ohr, Nase und Hals“ (HNO -) Arzt, führen Sie die Prüfung. Während der Untersuchung, Ihren Arzt setzt einen kleinen Spiegel in Ihrer Kehle oder fügt ein Anzeige-instrument namens laryngoscope in Ihren Mund. Manchmal, Sie werden beides tun.

Warum brauche ich eine laryngoskopie?

Laryngoskopie wird verwendet, um lernen mehr über die verschiedenen Bedingungen oder Probleme, die in Ihrer Kehle, darunter:

  • anhaltender Husten
  • blutiger Husten
  • Heiserkeit
  • Halsschmerzen
  • Mundgeruch
  • Schwierigkeiten beim schlucken
  • anhaltende Ohrenschmerzen
  • Masse oder Wachstum in die Kehle

Laryngoskopie kann auch verwendet werden, um entfernen Sie den Fremdkörper.

Vorbereitung für eine laryngoskopie

Sie wollen gerne für eine Fahrt zu und von der Prozedur. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage zu fahren, für ein paar Stunden nach der Narkose.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie Sie führen Sie das Verfahren und was Sie benötigen, um vorbereiten. Ihr Arzt wird Sie bitten, etwas zu Essen und trinken für acht Stunden vor der Klausur, je nachdem, welche Art der Anästhesie, die Sie erhalten werden.

Wenn Sie empfangen milde Narkose, die in der Regel die Art, die Sie erhalten würden, wenn die Prüfung sich in Ihrer Arztpraxis, es gibt keine Notwendigkeit zu fallen.

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen. Sie werden möglicherweise gebeten, die Einnahme einiger Medikamente, einschließlich aspirin und bestimmte blutverdünnende Medikamente wie clopidogrel (Plavix), bis zu einer Woche vor dem Eingriff. Prüfen Sie mit Ihrem Arzt, um sicher, es ist sicher nicht weiter verschriebenen Medikamente, vor so tun.

Wie funktioniert eine laryngoskopie arbeiten?

Ihr Arzt kann einige tests, die vor der laryngoskopie, um eine bessere Vorstellung von Ihren Symptomen. Diese tests können einschließen:

  • körperliche Untersuchung
  • Brust X-ray
  • CT-scan
  • barium schlucken

Wenn Ihr Arzt hat Ihnen eine barium schlucken X-Strahlen getroffen werden, nach dem trinken einer Flüssigkeit mit dem barium. Dieses element wirkt wie ein Kontrast-material und ermöglicht Sie Ihren Arzt sehen, wie sich Ihre Kehle mehr klar. Es ist nicht giftig oder gefährlich und geht durch Ihr system innerhalb von wenigen Stunden zu schlucken es.

Laryngoskopie dauert in der Regel zwischen fünf und 45 Minuten. Es gibt zwei Arten der laryngoskopie tests: indirekte und direkte.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"