Gesundheit

Alles über das Erkennen eines neurotypischen

Übersicht

Neurotypical“ ist ein neuerer Begriff, der verwendet wird, um zu beschreiben, Personen von bestimmten Entwicklungsstörungen, intellektuellen und kognitiven Fähigkeiten. Mit anderen Worten, es ist nicht verwendet, um zu beschreiben, Personen mit Autismus oder anderen Entwicklungsstörungen Unterschied.

Personen, die mit Autismus Leben, sind auf das Spektrum oder haben andere Entwicklungs-Unterschiede bezeichnet als „neurodiverse.“

Merkmale

Die Begriffe „neurotypical“ und „neurodiverse“ ursprünglich als ein umfassender Weise zu beschreiben Autismus. Derzeit werden diese Begriffe nicht in der medizinischen Gemeinschaft anerkannt, aber wird von einigen in der Autismus-community. Anstatt zu sehen Autismus als eine Störung, es ist eine Art zu erkennen, die Unterschiede reichen, Fähigkeiten und stärken von Menschen mit Autismus haben.

Gemäß einigen Theoretikern, Autismus beschrieben werden kann Vertrauenswürdige Quelle als menschliche Variante mit unangemessenen Vorteile. Anstatt zu sehen Autismus als eine Störung, die repariert werden muss, Sie sehen Autismus als ein Merkmal einer Person, wie braunes Haar oder Linkshänder zu sein. Wird neurodiverse bedeutet, dass ein Gehirn, das ist unterschiedlich verdrahtet.

Einige Personen, die Unterstützung für die Verwendung von neurotypical und neurodiverse glauben, dass Autismus doesn ‚ T need a cure. Sie glauben, dass die Unterschiede, die es präsentiert, in der Menschen sollte respektiert werden, nicht gefürchtet und belächelt.

Eine Gruppe von Menschen im Autismus-community manchmal wird der Begriff „neurotypical“ zu sagen, dass Personen, die nicht auf das Spektrum kann sein fehlen in den stärken, die auf dem Spektrum haben. Zum Beispiel können Sie zu fixiert auf materielle Dinge oder sozialen Normen werden können, verletzend oder destruktiv für sich selbst oder andere.

Nicht jeder in der Autismus-Gemeinschaft stimmt zu, dass Autismus ist keine Störung, also die Bedingungen sind immer noch etwas umstritten. Einige glauben, dass Autismus ist eine Störung, so dass es verdient Forschung und Finanzierung zu helfen, ein Heilmittel zu finden. Studien über Autismus haben festgestellt, dass es bestimmte Gehirnstrukturen und neurotransmitter-Anomalien bei Menschen mit Autismus.

Was zeichnet neurotypical?

Neurotypical Personen sind oft beschrieben als Personen mit Autismus so, dass Sie können haben:

  • kein problem, die Interaktion mit Kollegen oder im Gespräch
  • keine spürbare Rede Verzögerungen wie Kinder
  • keine sensorische Probleme, wie die nicht in der Lage zu tolerieren, die Menschenmengen, laute Geräusche oder zu heiß oder zu kalt
  • die Fähigkeit zu anzupassen zu ändern

Was zeichnet das neurodiverse?

Die Anzeichen von Autismus können variieren und können für ältere Menschen vs. Kinder, zum Beispiel. Das Nationale Institut für Schlaganfall und Neurologischen Erkrankungen listet die folgenden als die typischen Anzeichen von jemandem, der neurodiverse:

  • ein Mangel an zu plappern oder zeigen, bis zum Alter von 12 Monaten
  • schlechte augenkontakt
  • kein lächeln oder soziale Reaktionsfähigkeit
  • nicht reagiert auf Ihre Namen
  • die Fixierung auf die Schlange, Spielzeug oder Gegenstände, erscheint mehr als typische
  • keine einzelne Wörter bis zum Alter von 16 Monaten
  • keine zwei-Wort-Sätze, bis zum Alter von 2 Jahren

Bei älteren Menschen, die Anzeichen können einschließen:

  • geringe soziale Interaktion
  • Unfähigkeit, um zu halten oder ein Gespräch
  • Mangel an sozialen spielen
  • sich wiederholende Sprache
  • Intensive, konzentrierte sich das Interesse meist auf ein Objekt oder Thema
  • Fixierung auf bestimmte Routinen oder Rituale

Grad der neurodiversity

Wie alle Arten von medizinischen Bedingungen gibt es unterschiedliche Grade von Autismus, und einige Menschen haben mehr schwere Herausforderungen mit Ihrer Autismus-Diagnose. Das der Grund, warum der Begriff „neurodiverse“ helfen kann verwendet werden, als die verschiedenen Grade von Autismus sind sehr vielfältig.

Das Diagnostische und Statistische Manual Psychischer Störungen Listen, die mehrere Diagnosen, die fallen unter die Bezeichnung Autismus wie dem Asperger-Syndrom, kindheit desintegrative Störung und pervasive Entwicklungsstörung-nicht anders angegeben (PDD-NOS).

Vorteile von neurodiversity

Personen auf dem autistischen Spektrum haben viele Fähigkeiten. Jeder einzelne hat einzigartige stärken und Charakteristika, die anerkannt und gefeiert werden. Für Beispiel, neurodiversity von Bedingungen, wie dem Asperger-Syndrom und Autismus haben oft positive Eigenschaften wie:

  • werden in der Lage zu nähern die Situationen anders sind und denken „außerhalb der box“.
  • starke Fähigkeiten mit Systemen, wie computer-Programmierung und Mathematik
  • Kreativität
  • kein Zwang zur Anpassung an die Gesellschaftliche „Normen“, die kann nicht gehen neben Ihre Vorstellung von Glück
  • musikalische Fähigkeiten
  • überdurchschnittliche Aufmerksamkeit zum detail
  • starke visuell-räumliche Fähigkeiten
  • Fähigkeiten in Kunst und design

Engergebnis

Egal, welche Begriffe Sie verwenden, um zu beschreiben, Autismus und Spektrum-Störungen, es ist wichtig zu erkennen die unterschiedlichen Fähigkeiten und stärken, die neurodiverse Menschen haben. Es gibt viele Möglichkeiten, zu schauen, Autismus, so entdecken wir neue Perspektiven und Theorien können helfen, sich bei Autismus in einem neuen Licht.

Wenn Sie oder eines geliebten Menschen hat Autismus, finden Sie eine lokale support-Gruppe, Therapeut oder eine andere medizinische Dienstleister, die helfen können Sie diskutieren einige der Vorteile des neurodiverse.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"