Ernährung

11 Essbare Blumen mit potenziellen gesundheitlichen Vorteilen

Floral Mittelstücke auf dem Esstisch sind eine klassische und zeitlos tradition, aber Blumen kann manchmal zeigen, bis auf Ihrem Teller, zu.

Essbar Blumen sind verwendet in viele verschiedene Küche Stile und finden Sie auf Menüs alle über die Welt.

Nicht alle Blumen sind sicher zu Essen, aber Sie können auf eine einzigartige Explosion von Geschmack und Farbe zu vielen Gerichten, einschließlich Salaten, Saucen, Getränke, und die Vorspeisen. Einige von Ihnen bieten sogar gesundheitliche Vorteile.

Hier 11 essbare Blumen mit potenziellen nutzen für die Gesundheit.

1. Hibiscus

Hibiscus Pflanzen produzieren große, Reich verzierte Blüten, die in der Regel wachsen in tropischen und subtropischen Klimazonen auf der ganzen Welt. Hunderte von hibiscus Arten vorhanden, aber die beliebtesten essbaren Sorte roselle oder Hibiscus sabdariffa.

Hibiscus Blumen wachsen können so groß wie 6 Zoll (15 cm) im Durchmesser und sind gefunden in einer Vielzahl von Farben, einschließlich rot, weiß, gelb, und verschiedenen pink-Tönen.

Obwohl manchmal gewachsen, ausschließlich zu Zierzwecken, hibiscus ist auch bekannt für seine kulinarischen und medizinischen Anwendungen. Können Sie Essen die Blume, die direkt aus der pflanze, aber es ist in der Regel verwendet für Tee, würzen, Marmelade oder Salaten.

Viele Kulturen drink hibiscus tea für seine medizinischen Eigenschaften. Einige Studien zeigen, dass Hibiskus kann helfen, den Blutdruck senken und Cholesterinspiegel, obwohl mehr Forschung erforderlich ist, um besser verstehen, wie Hibiskus kann Unterstützung Herz Gesundheits – (1Trusted Quelle, 2Trusted Quelle).

Die Tee ist leuchtend rot und hat einen herben, etwas säuerlichen Geschmack. Es kann heiß serviert, aber ist unglaublich erfrischend auf Eis an einem heißen Sommertag.

ZUSAMMENFASSUNGHibiscus Blumen sind große, bunte Blüten wachsen in warmen Klimazonen. Die Blüten können roh gegessen, sondern sind oft verwendet zu machen Kräutertee. Einige die Forschung deutet darauf hin, dass Hibiskus kann positive Auswirkungen haben auf Cholesterin und Blutdruck.

2. Löwenzahn

Löwenzahn am besten bekannt als stur Garten Unkraut. Jedoch, Sie geschehen, zu Doppel-als eine sehr nahrhafte essbare Blume.

Löwenzahn kleine Blüten — etwa 1-1.5 Zoll (2-4 cm) im Durchmesser, mit vielen kleinen, leuchtend gelben Blüten. Sie liefern verschiedene Pflanzenstoffe bekannt, haben kraftvolle antioxidante Eigenschaften (3Trusted Quelle).

Interessanterweise die Blumen sind nicht das einzige Teil, der Löwenzahn, die gegessen werden können. Jeder Aspekt dieses so genannte Unkraut kann genossen werden — einschließlich der seine Wurzeln, Stämme und Blätter.

Es gibt endlose Möglichkeiten zum Essen Löwenzahn. Die Blüten können gegessen werden raw, entweder allein oder warf Sie in einen Salat. Sie können paniert und gebraten oder verwendet, um Gelee und Wein.

Die die Wurzeln sind oft durchdrungen, um Tee zu machen, während die grünen können verzehrt werden roh als Salat oder brotaufstrich. Sie können auch gekocht werden in Eintöpfe, Aufläufe, oder jedes andere Gericht, dass Anrufe für herzhaften greens.

ZUSAMMENFASSUNGLöwenzahn sind als Unkraut, aber doppelt so eine sehr nahrhafte essbare Blume. Die Blumen essbar roh oder gekocht — können verschiedene Lebensmittel wie Gelee und Wein.

3. Lavendel

Lavendel ist ein holziger, blumiger Kraut gewachsen, zunächst in teilen von Nord-Afrika und das Mittelmeer. Die violetten Blüten sind winzig, aber reichlich.

Lavendel ist wahrscheinlich am besten bekannt für seinen unverwechselbaren Duft, der bekannt für seine beruhigenden Wirkungen (4Trusted Quelle).

Die Kombination von Farbe und aroma macht Lavendel zu einer besonders wünschenswert ist neben verschiedenen Lebensmitteln, einschließlich Backwaren, infundiert Sirupe, Liköre, Kräutertees, trockenen Gewürz reibt und Kraut Mischungen.

Seine der Geschmack passt gut zu süßen und herzhaften Zutaten, einschließlich Zitrusfrüchte, Beeren, Rosmarin, Salbei, Thymian, und Schokolade.

Wenn Kochen mit Lavendel, es ist beste zu starten mit eine kleine Menge und erhöhen Sie langsam auf, bis Sie erreichen die gewünschte flavor, wie kann es schnell übermächtig.

ZUSAMMENFASSUNGLavendel ist eine VIOLETTE Blume bewundert für seine ausgeprägte aroma. Es kann gegessen werden frisch oder getrocknet und Paare gut mit verschiedenen Zutaten, wie Zitrusfrüchte, Beeren, und wohlschmeckenden Kräutern.

4. Honeysuckle

Fast 200 Geißblatt-Arten existieren, aber die meisten verbreitet sind die japanischen und woodbine Sorten. Die duftenden Blüten, in der Regel hell gelb oder weiß, halten Nektar, die gegessen werden kann direkt aus der Blume.

Honeysuckle ist eine wichtige traditionelle chinesische Medizin Praktiken für Jahrhunderte (5Trusted Quelle).

Die Blumen und Ihre Extrakte werden eingenommen oder auf die Haut aufgetragen, um Behandlung von verschiedenen entzündlichen Erkrankungen. Allerdings ist seine Wirksamkeit als medikamentöse Therapie für den Menschen bleibt wissenschaftlich unbewiesen (5Trusted Quelle).

Honeysuckle ist die meisten oft verwendet zu machen Tee oder einem duftenden, würzigen Sirup in der kulinarische Welt.

Sie können verwenden Sie den Sirup zum süßen von Eistee, Limonade, Joghurt, sorbet, oder Zucker-Ersatz, schnelle Brot Rezepte.

Während das Geißblatt Blume und Ihrem Nektar sind vollkommen sicher zu Essen, Hinweis dass die Beeren von einigen Sorten kann giftig sein, wenn Sie eingenommen werden in großen Mengen (6).

ZUSAMMENFASSUNGHoneysuckle ist eine duftende Blume bekannt für seine ausgeprägte aroma, süßes Aroma, und traditionellen Arzneimitteln verwendet. Es kann gegessen werden direkt von der pflanze oder in einem aromatisiertem Sirup, die können Ergänzung zu vielen Gerichten.

5. Kapuzinerkresse

Kapuzinerkresse ein kulinarischer Favorit wegen Ihrer bunten Blüten und einzigartigen, herzhaften Geschmack.

Beide die Blätter und Blüten der Kapuzinerkresse sind essbar und kann genossen werden gekocht oder roh. Sie verfügen über einen pfeffrigen, leicht scharfen Geschmack-Profil, obwohl die Blüten selbst sind milder als die Blätter.

Die Trichter-förmigen Blüten sind in der Regel leuchtend orange, rot oder gelb. Sie machen eine schöne garnierung für Kuchen, Gebäck und Salate.

Die die Blätter sind rund und ähneln kleinen Lilie pads. Sie sind zart genug, verwendet werden, wie Blattsalate oder gemischt in pesto.

Kapuzinerkresse ist eine vielseitige und auffällige Zutat und nahrhaft — mit einer Vielzahl von Mineralien und Gesundheitsfördernden Substanzen mit Antioxidans und anti-entzündliche Effekte (7Trusted Quelle).

ZUSAMMENFASSUNGKapuzinerkresse ist eine bunte Blume bekannt für seine pikanten, pfeffrigen Geschmack. Ihre Blüten und Blätter sind nahrhaft und vorbereitet werden können in einer Vielzahl von Möglichkeiten.

6. Borretsch

Borretsch, oder Starflower, ist ein Kraut, das produziert zarte, sternförmige Blumen. Die Blüten sind meist blau, aber auch weiß oder rosa.

In Kräuter-Medizin -, Borretsch wird zur Behandlung von bagatellerkrankungen, wie wund Hals oder Husten. Jedoch, menschliche Forschung zu unterstützen, um seine Wirksamkeit als medizinische Therapie ist selten (8Trusted Quelle).

Es gibt keinen Mangel an Möglichkeiten, um Borretsch zur Verwendung in der Küche, als die beiden die Blüten und Blätter sind essbar. Die Blumen sind oft beschrieben als mit einem leicht süßen Geschmack, erinnert an die Gurke und Honig.

Die Blüten können frisch gegessen werden, in einem Salat oder als Beilage für desserts und cocktails — oder Sie werden gekocht und zu Suppen Hinzugefügt, Saucen oder gefüllte pasta-Füllungen. Borretsch kann auch serviert werden als ein stand-alone-Gemüse-Beilage.

ZUSAMMENFASSUNGBorretsch ist ein Kraut, das produziert kleine, Blaue, sternförmige Blüten. Verwendet in traditionelle Medizin und kulinarische Praktiken, es macht für eine schöne Garnitur für Salate oder cocktails und kann auch gekocht in Suppen und Saucen.

7. Portulak

Portulak ist eine sukkulente pflanze, die produziert winzigen, gelben Blüten und den dicken, fleischigen Blätter — beide sind essbar und können gekocht gegessen werden oder raw.

Historisch gesehen, wurde Portulak als nicht mehr wertvoll, als einen Garten Unkraut. Jedoch, diese kleinen – Anlage hat vor kurzem stieg in der Popularität aufgrund seiner reichhaltigen Nährstoff Inhalt.

Es ist gefüllt mit Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, aber Ihre größte Anspruch auf Ernährung Ruhm seines omega-3-Fettgehalt. Portulak enthält mehr omega-3s als fast jedes andere Gemüse der Ihrer Art (9Trusted Quelle).

Die Blumen und Blätter der Portulak kann roh, in vielen Salaten und sandwiches. Sie können auch gebraten oder gedünstet mit anderen Gemüse als Beilage oder Hinzugefügt, um Ihre Lieblings-Suppen. Sie können auch sollten Sie versuchen, diese pflanze angeschlagen und gebraten.

ZUSAMMENFASSUNGPortulak ist ein Nährstoff-reiche, saftige, deren Blumen und Blätter können gegessen werden gekocht oder roh. Es bietet eine Breite Palette von Vitaminen und Mineralien — vor allem omega-3-Fettsäuren.

8. Rose

Es über 150 Arten, von Rosen gibt es in fast jeder denkbaren Größe und Farbe. Der beste Teil ist, dass Sie sind alle essbar. Jedoch, Rosen nicht alle denselben Geschmack.

Ein eine gute Faustregel für die Wahl einer geschmackvollen rose ist, dass, wenn es riecht angenehm ist, wird es wohl gut zu schmecken, zu. Aber Essen Sie nur die Blüten, da die Blätter und Stängel nicht sehr schmackhaft snack.

Rosen‘ Blütenblätter haben einen sehr aromatischen, floralen und leicht süßen Geschmack.

Sie können roh gegessen werden, gemischt in verschiedenen Obst-oder grünen Salaten oder getrocknet und Hinzugefügt, um granola oder gemischte Kräuter.

Frisch Rosenblätter können auch verworren und Hinzugefügt, um die Flüssigkeit zu schaffen rose-infused Getränke, Marmeladen und Gelees. Gehackte Rosenblätter Hinzugefügt auf Zucker oder butter geben eine einzigartige zing sonst gewöhnliche Zutaten.

Wie viele andere essbare Blüten, Rosen kann gesundheitliche Vorteile bieten. Einige die Forschung legt nahe, dass bestimmte verbindungen in Rosen eine Rolle spielen können bei der Verringerung der Angst und die Förderung der Entspannung (10Trusted Quelle).

ZUSAMMENFASSUNG Sorten von Rosen sind essbar, aber diejenigen mit den süßesten Duft wahrscheinlich haben die meisten Geschmack. Rosenblätter können verwendet werden, um infuse Flüssigkeiten mit Geschmack oder Hinzugefügt Zucker oder butter to boost your Lieblings-Rezepte.

9. Squash Blossom

Wenn haben Sie jemals gezüchtet, Sommer squash, in Ihrem Garten, Sie sind sich wahrscheinlich bewusst Ihre zarten Blüten. Aber, wissen Sie möglicherweise nicht, dass diese Blumen sind ebenso essbar wie der Kürbis selbst.

Obwohl diese Knospen bilden sich auf alle Arten von Sommer squash, die beliebtesten kommen aus zucchini. Zucchini-Blüten sind leuchtend gelb mit einem langen, abgerundet bell shape.

Diese Blüten können roh gegessen als Beilage oder gehackt und zu Salaten Hinzugefügt. Wenn Sie das Gefühl nachsichtig, eine andere leckere option ist, um Sachen der Blüten mit kräuterquark Käse und braten oder Backen Sie, bis die zarte Blütenblätter werden knusprig.

Sie don nicht haben zu opfern Ihre Kürbis-Ernte zu genießen Sie das Essen Blumen. Nur die weiblichen Blüten können wiederum in squash, so bleiben Essen die männlichen Blüten, um sicherzustellen, eine volle Ernte (11).

Die männliche Blüten haben einen langen, dünnen Stiel und wachsen typischerweise um die Anlage die äußeren Kanten. Weibliche Blüten wachsen tendenziell näher an der Pflanzen-center und haben eine kleine, bauchige Frucht in der Blüte auf die Basis – und trifft dort auf den Stamm.

ZUSAMMENFASSUNGDie Blumen, die blühen im Sommer und Kürbis kann roh gegessen werden, gefüllt, oder fried. Wenn Sie die Kommissionierung direkt von einem Garten, halten Sie sich an das Essen der männliche Blüten, so dass die squash-Pflanzen noch wachsen.

10. Pansy

Bereits sehr angenehm zu betrachten, Stiefmütterchen sind gleichermaßen entzückend zu Essen.

Stiefmütterchen haben kleine Blüten Messen etwa 2-3 Zoll (5-8 cm) im Durchmesser. Es gibt Sie in vielen Farben, aber Farben von lila, blau und gelb sind die häufigsten. Sie haben fünf überlappende Blütenblätter mit einem dunklen Bereich in der Mitte, die wie eine Tinte Fleck.

In der Regel, Stiefmütterchen haben einen milden, frischen und leicht blumigen Aroma — zwar gibt es einige Geschmack, variiert je nach Typ.

Da Stiefmütterchen können so viele Farbvariationen, Sie machen eine hervorragende Dekorative Ergänzung zu Süßspeisen wie Gebäck, Kuchen und cookies. Für zusätzliches flair können Sie Süßigkeiten die Blütenblätter vor hinzufügen von Ihnen zu Ihrem Gericht.

Stiefmütterchen kann fein gehackt werden für einfache Vorbereitung und Hinzugefügt zu einem einfachen grünen Salat für einen pop der Farbe und textur.

Neben wird eine einzigartige Ergänzung zu einer Mahlzeit, Stiefmütterchen sind auch eine reiche Quelle mehrere potente Pflanzenstoffe bekannt haben antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften (12Trusted Quelle).

ZUSAMMENFASSUNGObwohl Häufig für Dekorative Zwecke verwendet werden, Stiefmütterchen eine bunte und nahrhafte Ergänzung zu verschiedenen desserts und Salate.

11. Kamille

Kamille ist ein blumig Kraut in der Küche verwendet werden und traditionelle Medizin für Jahrhundert.

Medizinisch, Kamille wird oft konsumiert, um Angst zu reduzieren und den Schlaf zu verbessern Qualität (13Trusted Quelle, 14Trusted Quelle).

Die Blüten ähneln Gänseblümchen, wenn auch viel kleiner. Sie verleihen einem leicht süßliche, erdige Geschmack der Lebensmittel, die Sie sind gekocht mit.

Die meisten Rezepte Aufruf für die Heizung, die Blumen in einer Flüssigkeit zu extrahieren, die Ihre Aromen und bioaktiven verbindungen. Die Blätter und Blüten sind in der Regel zuerst getrocknet werden, aber kann verwendet werden frische.

Während am häufigsten verwendet für Kamillentee werden die Blüten können auch machen Sirup oder anderen Infusionen für Backwaren, smoothies, oder desserts.

ZUSAMMENFASSUNGKamille Blumen sind allgemein medizinisch verwendet, um Angst zu reduzieren und verbessern schlafen. Sie haben einen erdigen, leicht süßlichen Geschmack und kann verwendet werden, um machen Sie Tee oder andere Infusionen.

Obwohl Sie können daran gewöhnt sein zu sehen, Blumen nur als Dekoration, Sie können fügen Sie viele von Ihnen zu Ihrer Ernährung für einen pop der Farbe und textur.

Darüber hinaus viele essbare Blumen sind nahrhaft und enthalten potente Antioxidantien und anti-entzündliche verbindungen, die können Unterstützung Ihre Gesundheit.

Sie können dienen Sie roh, Kochen Sie mit Gemüse, braten Sie Sie als ein snack oder streuen Sie Sie auf Ihrem desserts.

Unabhängig Ihre kulinarische Geschicklichkeit, es ist einfach zu fügen Sie essbare Blumen zu Ihrem nächsten Mahlzeit.

Wie Machen Lavendel Tee

Nach ein langer, harter Tag, könnten Sie versucht sein zu erreichen für ein Glas Wein.

Während es gibt Hinweise auf ein Glas Rotwein für Sie das richtige ist, gibt es eine Blumen, die Sie wachsen können in Ihren Garten, die helfen können, begleichen Sie Ihre Nerven und setzen Sie Ihren Verstand an der Leichtigkeit — und das alles ohne den Kater.

Lavendel, oder Lavandula angustifolia, ist eine der häufigsten Blumen und ätherische öle verwendet Aromatherapie wegen Ihrer entspannenden Eigenschaften. Es ist oft angepriesen für seine beruhigende Wirkung auf den Geist, vor allem, wenn verwendet als Schlafsack Hilfe. Einige Forschung hat festgestellt, dass es vorteilhaft bei der Unterstützung unruhig Menschen mit dringend benötigten Schlaf. Köche oft mit Lavendel Honig oder verwenden Sie die Blütenblätter zum garnieren von Salaten.

Obwohl Lavendel-Extrakt verkauft werden können, wie ein Gesundheits-supplement in den Vereinigten Staaten, es ist nicht zugelassen zum behandeln einer bestimmten Bedingung. In Deutschland, der Abschnitt ist unter dem Namen verkauft Lasea und zugelassen ist, um Behandlung von Angst und Schlaf zu verbessern.

Brew Sie Es Selbst

Die die meisten gemeinsamen Weg Lavendel verbraucht wird, ist durch brauen einen Tee aus seiner Knospen. Brau-Lavendel-Birnen in einem Tee helfen, lassen Sie die öle und Düfte.

Wie Machen Sie Es:

Machen Ihre Lavendel-Tee ist relativ einfach:

  1. Kochen 8 oz. Wasser.
  2. Ort 4 TL. frischer Lavendelblüten in ein Tee-ei oder-Beutel.
  3. Ort das Tee-ei und Wasser in eine Teetasse.
  4. Lassen Sie steile für 10 Minuten.
  5. Genießen!

Versuchen Sie es wächst etwas in Ihrem Garten und brauen Sie sich eine Tasse vor dem Schlafengehen für einen erholsamen Schlaf.

Lavender ‚ s Viele Talente

Nach die National Institutes of Health (NIH), Lavendel lindern können verschiedene geistige und psychische leiden, wie ängste, Depressionen, und Schlaflosigkeit. Die Forschung zeigt,Trusted Quelledass trinken Lavendel-öl-Präparate verbessern können Unruhe, verursacht durch stress. Es kann auch zu behandeln vertrauenswürdigen Quellencommon Verdauungs-Probleme wie eine Magenverstimmung. Jedoch, es ist nicht eine genehmigt wichtigste Therapie für diese Bedingungen und sollten nicht die Ort der Medikation von einem Arzt verschrieben.

Es gibt auch einige Hinweise darauf, dass Lavendel behandeln kann canker Wunden, die Haar loss condition alopeciaTrusted Quelle, und verwendet werden in ein Bad zur Behandlung von Kreislaufstörungen.

Wer Sollten Es Vermeiden, Lavendel

Die NIH warnt nicht vor über seine Verwendung bei schwangeren Frauen durch eine Mangel an beweisen, um seine Sicherheit für den Fötus — und vorpubertären Jungen.

Eine StudieTrusted Quellefinden einige Jungen, die verwendet Lavendel entwickelt, Gynäkomastie oder Vergrößerung Brust-Gewebe. Wenn die Jungs aufgehört zu konsumieren Lavendel, die Bedingung ging Weg.

Auch, Menschen, die Allergien haben, vor allem auf pollen, sollten es vermeiden Lavendel, die möglicherweise eine allergische Reaktion auslösen.

Seite Auswirkungen von trinken Lavendel Tee kann Verstopfung, Kopfschmerzen, und erhöhter Appetit.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"