Gesundheit

Alles, was Sie über Fleabites wissen müssen

Was sind Flöhe?

Flöhe sind winzige bugs. Sie wachsen nicht viel größer als die Spitze eines Kugelschreibers, und Sie reichen von hell-Braun bis fast schwarz. Sie haben keine Flügel, so dass Sie sich um, indem er von Ort zu Ort. Ihre dünnen, flachen Körper und harten Schalen bedeuten, dass Sie müssen Häufig quetschen Sie zwischen den Fingernägeln oder zwei harte Oberflächen, um Sie zu töten. Selbst dann, wenn es sich um ein, viele oft Folgen. Flöhe vermehren sich schnell, vor allem, wenn Sie Haustiere im Haus. Aber auch wenn Sie keine Haustiere haben, Ihr Garten kann potenziell Gastgeber Flöhe, und Sie können am Ende mit einer Reihe von mysteriösen Bisse. Sie sind fast unmöglich, um loszuwerden, der ohne Pestizid-Behandlung.

Was sind die Symptome einer fleabite?

Fleabites haben mehrere gemeinsame Symptome. Sie sind sehr juckende, und die Haut um jeden Bissen können wund oder schmerzhaft. Sie können erleben, Nesselsucht oder entwickeln einen Ausschlag in der Nähe der Stelle eines Bisses. Kratzen kann viel weiter schädigen die Haut und verursachen möglicherweise eine bakterielle Infektion im Biss-Bereich. Vermeiden Sie Kratzer, wenn Sie können. Überwachen Sie Ihre Bisse auf Anzeichen einer Infektion, einschließlich weißer-Spitze Blasen oder Hautausschlag.

Was tun, floh-Bisse Aussehen?

Fleabites sind ziemlich unverwechselbar. Sie sehen aus wie kleine rote Beulen in Gruppen von drei oder vier oder eine gerade Linie. Die Beulen, die klein bleiben, im Gegensatz zu Mückenstichen. Sie bemerken möglicherweise ein rotes „halo“ um den Biss center. Die häufigsten Orte zu finden, diese Bisse sind um die Beine oder Knöchel. Fleabites sind ebenfalls üblich um die Taille, Achseln, den Brüsten, in der Leistengegend oder den Ellbogen und Knien‘ Falten.

Kann fleabites andere Probleme verursachen?

Für den Menschen, das Risiko der Ansteckung mit anderen Krankheiten aus dem Flohmarkt ist minimal. Doch Bakterien können in den Körper durch den Biss und eine Infektion verursachen, vor allem, wenn Sie kratzen. Ein infizierter Biss wird rot, warm, und es können release Eiter. Fleabites kann auch dazu führen, eine allergische Reaktion bei Menschen, die empfindlich auf Sie. Die Symptome reichen von erhabenen Striemen auf der Haut, die zu Schwierigkeiten beim atmen. Fleabites können auch zu Komplikationen in der Haustiere, wie allergische Reaktionen und sogar Anämie auf Blutverlust. Das ist, warum es wichtig ist, um Tiere zu einem Tierarzt, wenn Sie Flöhe haben.

Entdecken Flöhe in der Heimat

Wenn Sie einen vierbeinigen pelzigen Tier in Ihrem Haus haben, werden Sie wahrscheinlich genau wissen, wo Sie Flöhe haben. Flöhe bevorzugen das Leben auf Ihren Hund oder Ihre Katze, aber Sie können auch die Wohnsitznahme auf ein anderes Tier oder Sie. Wenn die Bevölkerung wächst, können Flöhe verzweigen und zu Leben beginnen in Teppichen, Bettwäsche oder Ihrem Garten. Eine schlechte Flohbefall kann sehr offensichtlich. Versuchen, zu Fuß auf Ihren Teppich tragen weiße Socken. Blick auf Ihre Socken hinterher. Wenn Sie sehen, dass winzige schwarze Käfer, die sind wahrscheinlich Flöhe.

Wo tun Flöhe beißen Hunde?

Fleabites in Hunde Aussehen wie eine Menge, die Sie tun, auf der menschlichen Haut. Sie bilden winzige rote Beulen, manchmal mit einem roten Kreis um Sie herum. Es kann schwieriger sein, zu erkennen, diese Bisse unter Ihr Haustier ein dickes Fell. Ein verräterisches Zeichen, dass Ihr Hund hat gebissen worden ist, eine Menge Kratzer. Sie können auch fehlende Bereiche von Pelz oder Rötungen auf der Haut des Tieres. Eine Jagd durch Ihren Hund das Fell mit einem floh-Kamm wird zeigen diese kleinen Viecher. Sie sind am ehesten zu finden, Sie auf Ihr Haustier der Hals, der Bauch, der untere Rücken und der Schwanzansatz. Wenn Sie nicht sehen, die tatsächliche Flöhe, können Sie vor Ort Ihren Kot absetzen oder „dreck.“ Sie sehen aus wie Flecken von schwarzem Pfeffer auf die Haut des Hundes.

Können Flöhe beißen Menschen ohne Haustiere zu Hause?

Ja, Flöhe beißen pet-weniger Menschen, zu. Wenn Sie nicht ein Haustier haben, Ihre fleabites sein könnte, aus Ihrem Hof oder ein anderes Tier. Flöhe bevorzugen hohes gras und schattige Bereiche in der Nähe von decks, holzhaufen, oder Lagerhallen. Nur als Tierbesitzer verwöhnen Ihre Häuser, wenn Sie befallen werden, bekommen, befreien, von einer outdoor-floh-Befall kann verlangen, Sie zu behandeln Ihre Hof. Wenn Sie finden sich selbst kämpfen kleine rote Bisse nach einem Tag in Ihrem Garten haben, konsultieren Sie einen pest control expert.

Mückenstiche vs. Flöhen

Größere juckende Beulen sind ein Zeichen dafür, dass eine Mücke, keine Flöhe, hat dich gebissen. Möglicherweise sehen Sie einen Bissen oder einen cluster aus mehreren Bissen. Weibliche Mücken lassen Sie diese Beulen hinter sich, wenn Sie feed auf Ihre Blut. In der Regel, Mückenstiche sind harmlos, aber bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem, kann es zu Fieber oder Kopfschmerzen. Zur Behandlung eines mückenstichs, waschen Sie den Bereich mit warmem Wasser und Seife. Wenn der Juckreiz stört, halten Sie einen Eisbeutel, um die Bisse, nehmen Sie ein Antihistaminikum, oder reiben auf over-the-counter anti-Juckreiz-Medizin. Können Mücken übertragen Krankheiten wie das West-NiL-virus. Mit ein paar vorbeugenden Maßnahmen rund um Ihr Haus können Sie vermeiden, die Juckreiz von Mückenstichen und reduzieren Sie Ihr Risiko, an einer schweren Infektion.

Wanzenstiche vs. Flöhen

Wanzen sind eine andere kleine Kreatur, die ernährt sich von menschlichem Blut. Im Gegensatz zu Flöhen, Wanzen nur in der Nacht kommen. Sie verstecken sich in Matratzen und Teppichen und Menschen beißen, während Sie schlafen. Im Gegensatz zu Flöhen, die meist rund um die Füße und Knöchel, Wanzen beißen die oberen Körper. Du wirst sehen, kleine, dunkle, rote Flecken auf Bereichen wie Gesicht, Hals, Arme und Hände. Wie fleabites, diese Flecken oft pop-up in einem cluster oder einer Linie. Wanzenstiche sollte von selbst verschwinden innerhalb von ein oder zwei Wochen. Wenn Sie Sie stören, versuchen Sie es mit steroid-Creme. Nicht sicher, ob du ein floh Biss oder eine Wanze Biss? Finden wie zu sagen, der Unterschied.

Wie sind fleabites behandelt?

Fleabites gehen Weg ohne Behandlung. Jedoch, zu stoppen, die gebissen wurden, müssen Sie loswerden der Flöhe selbst. Um die Symptome zu lindern von fleabites, versuchen Sie over-the-counter anti-Juckreiz-Cremes und Antihistaminika. Vermeiden Sie ein verkratzen der Fläche. Wenn Sie Anzeichen einer Infektion an der bissstelle, wie eine weiße Tasche oder Hautausschlag, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt. Shop für anti-Juckreiz-Cremes und Antihistaminika Medikamente online.

Wie behandeln Sie Flöhen bei Babys?

Flöhe in Ihrem Haus, die beißen, die Sie oder Ihr Hund kann auch beißen Ihr baby. Fleabites sind nicht gefährlich bei kleinen Kindern, aber Sie sind unbequem. Die Bisse Aussehen wie kleine rote Beulen auf Ihrem Baby ‚ s Haut. Sie können rot, schwellen an, und die Blase. Fragen Sie Ihren Kinderarzt der beste Weg zur Behandlung der Bisse basierend auf das Alter Ihres Kindes. Behandlungen können umfassen:

  • waschen Sie den Bereich der Bisse mit Wasser und einer milden Seife
  • geben Sie Ihrem Kind ein Antihistaminikum Creme oder Flüssigkeit, zu stoppen den Juckreiz
  • schneiden Sie Ihrem Kind die Nägel, um zu verhindern, dass Sie vom kratzen der Bisse

Rufen Sie Ihren Kinderarzt, wenn Ihr baby:

  • läuft ein Fieber
  • hat Bodenwellen, schwellen an, fühlen sich warm an, oder Flüssigkeit
  • entwickelt Nesselsucht oder Atemnot — allergische Reaktion

Loswerden von Flöhen für gute

Befreien Sie Ihr Zuhause von Flöhen ist ein zwei-Schritt-Prozess:

  • behandeln Sie Ihre Haustiere
  • gönnen Sie Ihrem Zuhause

Überprüfen Sie Ihr Haustier, um zu sehen, wenn Sie die Quelle der floh problem. Bewegen zurück, Ihr Fell zu suchen, Flöhe oder fleabites auf der Haut. Wenn Sie kratzen häufiger auf, kann das ein Zeichen sein Sie haben Flöhe. Verwenden Sie ein anti-floh-shampoo und Puder, um loszuwerden, die Flöhe Ihren Hund gerade hat. Dann verwenden Sie ein floh-Halsband um zu verhindern, dass Flöhe bewegen sich wieder. Konsultieren Sie Ihren Tierarzt um Rat über die Verwendung topische oder orale Medikamente für Ihr Haustier. Viele Behandlungen sind ohne Rezept erhältlich, während Ihr Tierarzt verschreiben muss andere. Shop für anti-floh-shampoos und floh Halsbänder online.

In Bezug auf Ihr Zuhause, Sie wollen zu saugen Sie Ihren Teppich, die ist, wo Flöhe sich wie zu verstecken. Werfen Sie die Tasche oder dump die Vakuum-Inhalte außerhalb. Waschen Sie alle Bettwäsche (Ihre und die Ihres Haustieres) in heißem Wasser und trocknen Sie es auf die höchste Heizstufe, kann helfen, töten Flöhe. Ansonsten befreien Sie Ihr Zuhause von Flöhen, müssen Sie möglicherweise verwenden Sie Insektizide in Ihrem Haus, die umfasst in der Regel verlassen müssen, um das Haus für eine Zeit, bis das spray getrocknet ist. Eine Schädlingsbekämpfung Unternehmen kann Ihnen helfen, bestimmen Sie die beste Vorgehensweise, wenn es um Pestizide.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"