Gesundheit

Wie kognitive Verhaltenstherapie Ihre Gedanken neu verdrahten kann

Kognitive Verhaltenstherapie (CBT) ist eine Behandlung, die hilft Ihnen zu erkennen, negative oder nicht hilfreiche Gedanken und Verhaltensweisen. Viele Experten sehen darin den gold-standard Vertrauenswürdige Quelle der Psychotherapie.

CBT zielt darauf ab, Ihnen zu helfen identifizieren und erkunden Sie die Möglichkeiten, Ihre Emotionen und Gedanken beeinflussen deine Handlungen. Sobald Sie bemerken, diese Muster, Sie können mit dem lernen beginnen reframe Ihre Gedanken positiv und hilfsbereit.

Im Gegensatz zu vielen anderen Therapie-Ansätze, CBT konzentriert sich nicht sehr auf das reden über Ihre Vergangenheit.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über CBT, einschließlich der Kern-Konzepte, was es kann helfen, zu behandeln, und was zu erwarten während einer Sitzung.

Core concepts

CBT basiert vor allem auf der Idee, dass Ihre Gedanken, Gefühle und Handlungen miteinander verbunden sind. In anderen Worten, die Art, wie Sie denken und fühlen über etwas beeinflussen kann, was Sie tun.

Wenn Sie unter viel stress auf der Arbeit, für Beispiel, sehen Sie möglicherweise Situationen anders und Entscheidungen zu treffen, würden Sie normalerweise nicht machen.

Aber eine andere wichtige Konzept der KVT ist, dass diese Gedanken-und Verhaltensmuster geändert werden können.

DER KREISLAUF DER GEDANKEN UND VERHALTENSWEISEN

Hier ist ein genauerer Blick auf, wie Gedanken und Emotionen können Verhalten beeinflussen — für besser oder schlechter:

  • Ungenaue oder negative Wahrnehmungen oder Gedanken, die dazu beitragen, emotionale not und psychische Gesundheit geht.
  • Diese Gedanken und die daraus resultierende not ist manchmal führen zu nutzlosen oder schädlichen Verhaltensweisen.
  • Schließlich werden diese Gedanken und die daraus resultierenden Verhaltensweisen können sich zu einem Muster, das sich wiederholt.
  • Lernen Sie, wie Adresse und ändern Sie diese Muster können Ihnen helfen, sich mit Problemen, wie Sie entstehen, hilft reduzieren die zukünftige Bedrängnis.

Populäre Techniken

So, wie ist der Nacharbeit diese Muster? CBT beinhaltet die Verwendung vieler Techniken. Ihr Therapeut wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um diejenigen finden, die am besten für Sie arbeiten.

Das Ziel dieser Techniken ist zu ersetzen, die wenig hilfreich oder selbstzerstörerischen Gedanken mit mehr ermutigend und realistisch ersetzt.

Zum Beispiel, „ich habe nie eine dauerhafte Beziehung“ werden könnte, „Keiner von meinen früheren Beziehungen haben, die sehr lange dauerte. Zu überdenken, was ich von einem partner der mir helfen konnte jemanden finden, der ich sein werde, kompatibel mit long term.“

Dies sind einige der beliebtesten Techniken, die in CBT:

  • SMART-Ziele. SMART-Ziele sind spezifisch, messbar, erreichbar, realistisch und zeitlich begrenzt.
  • Geführte Entdeckung und die Befragung. Durch hinterfragen Sie Ihre Annahmen über sich selbst oder Ihre aktuelle situation, Ihr Therapeut kann Ihnen helfen, zu lernen, um diese Herausforderung und berücksichtigen unterschiedliche Sichtweisen.
  • Journal. Sie werden möglicherweise gebeten, zu notieren, negative überzeugungen, die sich während der Woche und die positive, Sie können ersetzen Sie Sie mit.
  • Self-talk. Ihr Therapeut fragt sich vielleicht, was Sie selbst sagen über eine bestimmte situation oder Erfahrung und Herausforderung, Sie zu ersetzen, negative oder kritische selbst-sprechen Sie mit mitfühlender, Konstruktive self-talk.
  • Kognitive Umstrukturierung. Dies beinhaltet, sich nach einem kognitiven Verzerrungen durch Ihre Gedanken — wie schwarz-und-weiß-denken, voreilige Schlüsse zu ziehen, oder catastrophizing — und beginnt, zu entwirren, Sie.
  • Dachte die Aufnahme. In dieser Technik, Sie entwickeln unvoreingenommene Nachweise für Ihre negative Glaubensfreiheit und die Beweise gegen ihn. Dann werden Sie diese Beweise zu entwickeln, die mehr realistische Gedanken.
  • Positive Aktivitäten. Scheduling-eine lohnende Aktivität pro Tag können helfen erhöhen die Positivität und verbessert Ihre Stimmung. Einige Beispiele mögen werden, kaufen Sie sich frische Blumen oder Obst, beobachten Ihre Lieblings-Films oder mit einem Picknick in den park.
  • Situation Exposition. Dies beinhaltet die Auflistung von Situationen oder Dingen, die leiden verursacht, um von der Ebene der not, die Sie verursachen, und langsam ausgesetzt sind, sich diese Dinge, bis Sie führen zu weniger negative Gefühle. Systematische Desensibilisierung ist eine ähnliche Technik, wo Sie lernen Entspannungstechniken helfen Sie bewältigen Ihre Gefühle in einer schwierigen situation.

Hausaufgaben sind ein wesentlicher Bestandteil des CBT, unabhängig von den Methoden, die Sie verwenden. Nur als Hausaufgaben geholfen, Sie üben und entwickeln die Fähigkeiten, die Sie in der Klasse gelernt, Therapie Zuordnungen können Ihnen helfen, sich vertraut mit den Fähigkeiten, die Sie entwickeln.

Dies könnte bedeuten, mehr Praxis, mit Fähigkeiten, die Sie lernen in der Therapie, wie der Austausch selbst zu kritisieren Gedanken mit sich selbst mitfühlend oder halten track von nutzlosen Gedanken in einem Tagebuch fest.

Was es kann helfen, mit

CBT kann helfen, mit einer Reihe von Dingen, einschließlich der folgenden psychischen Erkrankungen:

  • depression
  • Essstörungen
  • post-traumatic stress disorder (PTSD)
  • Angststörungen, einschließlich Panik und Phobie
  • obsessive-compulsive disorder (OCD)
  • Schizophrenie
  • bipolare Störung
  • Substanz-Missbrauch

Aber Sie müssen nicht haben eine spezifische geistige Gesundheit Zustand profitieren von CBT. Es kann auch helfen mit:

  • Beziehung Schwierigkeiten
  • Trennung oder Scheidung
  • eine schwerwiegende gesundheitliche Diagnose wie Krebs
  • Trauer oder Verlust
  • chronische Schmerzen
  • low self-esteem
  • Schlaflosigkeit
  • Allgemeine Lebens stress

Beispiel-Fälle

Diese Beispiele können geben Sie eine bessere Idee von wie CBT mag realistisch spielen, die in verschiedenen Szenarien.

Beziehungsprobleme

Sie und Ihr partner haben vor kurzem kämpfen mit einer effektiven Kommunikation. Ihrem partner scheint fern, und Sie oft vergessen, das zu tun, Ihren Anteil an der Hausarbeit. Sie beginnen sich sorgen zu machen, dass Sie planen, über das Aufbrechen mit Ihnen, aber Sie haben Angst zu Fragen, was auf Ihrem Verstand.

Sie erwähnen dies in der Therapie, und Ihr Therapeut hilft Sie entwickeln einen plan, um mit der situation umzugehen. Setzen Sie ein Ziel für das Gespräch mit Ihrem partner, wenn Sie beide Häuser auf das Wochenende.

Ihr Therapeut fragt nach weiteren möglichen Interpretationen. Sie zugeben, es ist möglich etwas bei der Arbeit stört Ihren partner, und Sie entscheiden sich zu Fragen, was auf Ihrem Geist das nächste mal, Sie scheinen abgelenkt zu werden.

Aber das macht Sie fühlen sich ängstlich, so dass Ihr Therapeut lehrt Sie einige Entspannungstechniken helfen Ihnen, bleiben Sie ruhig.

Schließlich, Sie und Ihr Therapeut in einem Rollenspiel ein Gespräch mit Ihrem partner. Um Ihnen bei der Vorbereitung, üben Sie Gespräche mit zwei verschiedenen Ergebnissen.ein

In einem, Ihr partner sagt, Sie fühlen unzufrieden mit Ihrem job und haben schon die Erwägung anderer Optionen. Auf der anderen, Sie sagen, Sie haben vielleicht entwickelt romantische Gefühle für einen engen Freund, und wurden unter Berücksichtigung breaking up mit Sie.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"