Gesundheit

Ist kohlensäurehaltiges Wasser schlecht für Sie?

Blasen, Blasen überall

Von jetzt an, jeder ist sich bewusst über die Gefahren von trinken, Natron, sowohl zuckerhaltige und zuckerfreie. Aber was ist mit Ihren weniger auffällige cousins: seltzer water, kohlensäurehaltiges Wasser, Sodawasser, tonic water?

Einige Leute behaupten, dass die Kohlensäure erhöht den kalziumverlust in den Knochen, verursacht Karies und Reizdarmsyndrom (IBS), und können machen Sie Gewicht zu gewinnen, selbst ohne Kalorien, Zucker und Aroma gefunden in regelmäßige soda.

Aber wie Valide sind diese Forderungen? Lassen Sie uns untersuchen.

Macht Kohlensäure erhöhen kalziumverlust in den Knochen?

In einem Wort: Nein. Eine Studie von 2006Vertrauenswürdige Quelle mit 2.500 Menschen gesetzt, um zu bestimmen, die Wirkung von Cola und anderen kohlensäurehaltigen Getränken auf Knochen mineral Dichte.

Während die Forscher fanden heraus, dass cola-Getränke wurden im Zusammenhang mit niedrigen Knochendichte bei Frauen, andere kohlensäurehaltige Getränke nicht zu haben scheinen die gleiche Wirkung. Dies ist, weil die cola-Getränke haben Phosphor, erhöhen den Verlust von Kalzium aus dem Körper durch die Nieren.

Nicht kohlensäurehaltiges Wasser zu Karies führen?

Wie lange, wie es ist deutlich kohlensäurehaltiges Wasser ohne Zusatz von Zitronensäure oder Zucker, dann die Antwort ist Nein.

Allerdings, wenn Sie soda und andere kohlensäurehaltige Getränke mit Zutaten, die Risikofaktoren gehen Weg. Eine 2009 case reportVertrauenswürdige Quelle Staaten, die die Säuren und Zucker in diesen Getränken haben acidogenic und kariogenen potential und können zu erosion des Zahnschmelzes.

Die Karbonisierung Prozess ist einfach das hinzufügen pressurized carbon dioxide gas zu normalen Wasser — Säuren, Zucker, und Salz nicht Hinzugefügt werden. Es ist das hinzufügen dieser Zutaten, ups Ihr Risiko für Karies.

Es ist ein Irrglaube, dass das Kohlendioxid, aufgelöst in stillem Wasser als Kohlensäure, ist stark Sauer und können die Zähne schädigen. Aber eine Studie aus dem Jahre 1999Vertrauenswürdige Quelle und eine aus 2012Vertrauenswürdige Quelle dass dies nicht der Fall ist, und dass die Konzentration von Kohlendioxid nicht Schaden die Emaille der Zähne.

Nicht kohlensäurehaltiges Wasser verursachen IBS?

Es wird zwar nicht dazu führen, dass IBS, trinken Sie kohlensäurehaltiges Wasser kann führen zu Blähungen und gas, was zu IBS flare-ups, wenn Sie sind empfindlich auf kohlensäurehaltige Getränke.

Die bottom line: Wenn Sie Magen-Probleme und Erfahrungen flare-ups nach dem trinken von stillem Wasser, Sie können es besser diese zu eliminieren Getränke aus Ihrer Ernährung.

Kann kohlensäurehaltiges Wasser machen Sie Gewicht zu gewinnen?

Während die plain Wasser mit Kohlensäure ist eine bessere Wahl als zuckerhaltige Getränke wie soda, Saft oder süßen Tee, eine kleine Studie 2017 ergab, dass plain Wasser mit Kohlensäure verstärkt ein hunger-Hormons ghrelin bei Männern. Auch die geliebten LaCroix möglicherweise nicht so perfekt.

Im wesentlichen, wenn Sie Ihre ghrelin-Spiegel hoch sind, fühlen Sie sich hungriger und sind wahrscheinlich, mehr zu Essen, kann zu einer Gewichtszunahme führen. Aber mehr Forschung ist notwendig, um zu bestätigen das Ergebnis auf einem größeren Maßstab und in Frauen.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass nicht alle kohlensäurehaltige Wasser ist gleich geschaffen. Während das kohlensäurehaltige Wasser ist nur Wasser plus Luft, einige Flaschen seltzers und Geschmacksverstärker enthalten Natrium, künstliche und Natürliche Säuren, Aromen, Süßungsmitteln und anderen Zusatzstoffen.

Alle diese könnte enthalten versteckte Kalorien und extra-Natrium. Auch diese Additive können führen zu Karies und Gewichtszunahme im Laufe der Zeit, Studien zeigen, also Lesen Sie die Etiketten sorgfältig.

Wie es gesund zu halten

Lesen Sie immer die Zutatenliste und halten Sie Ausschau nach den Zusätzen wie Natrium und Zucker zu vermeiden, die negative Folgen für Ihre Zähne und Körper. Bewusst sein, die Unterschiede zwischen den üblichen verdächtigen:

  • Club soda enthält Natrium, aber seltzer Wasser nicht.
  • Tonic water enthält zusätzliche Süßstoffe und Aromen.
  • Aromatisierte funkelnde Wasser kann die Zitronensäure Hinzugefügt oder Natürliche Süßstoffe, zusammen mit Koffein und Natrium.

Experimentieren Sie mit dem hinzufügen von Kombinationen aus frischen Früchten, Kräutern, Zitrus, saure Gurken zu reinem Wasser mit Kohlensäure zu ändern den Geschmack.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"