Gesundheit

Ist es ein Magenfehler oder eine Lebensmittelvergiftung?

Übersicht

Sie haben wahrscheinlich gehört, wie Leute reden über die Magen-oder Magen-bug Grippe gehen, um bei der Arbeit oder in der Schule Ihres Kindes. Aber was genau ist es? Der Fachbegriff für diese Krankheit ist viral Magen-Darm-Entzündung. Es ist eine Entzündung der Magen-und Darm, verursacht durch eine Virusinfektion.

Essen Vergiftung ist anders. Es ist häufiger als der Magen bug. Es wird geschätzt, dass rund 48 Millionen Menschen trusted by Source Erfahrungen Lebensmittel – Vergiftung jedes Jahr.

Lesen erfahren Sie mehr über die ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den ein Magen-bug-und Lebensmittelvergiftung.

Magen bug vs. Lebensmittelvergiftung

Magen-bug

Lebensmittelvergiftung

Ursache Viren Bakterien, Viren oder Parasiten
Inkubationszeit 24-48 Stunden nach der Exposition gegenüber dem virus 2-6 Stunden nach dem Verzehr kontaminierter Lebensmittel
Symptome • Durchfall oder Verstopfung
• Fieber
• Erbrechen
• übelkeit
• Magen-oder Darm – Krämpfe
• Gelenksteife
• Gewicht Verlust
• Durchfall
• Fieber
• Erbrechen
• Müdigkeit
• Allgemeines Unwohlsein
• Muskelschmerzen
• Kopfschmerzen
• Schwitzen
• Auge Schwellungen
• Schwierigkeiten beim atmen
• Durst
Prävention • waschen Sie Ihre Hände, wenn Sie krank sind oder haben es schon jemand, der krank ist
• sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die rotavirus-Impfstoff für
• wenn Sie krank sind, bleiben Sie zu Hause und um die Verbreitung zu anderen Menschen
• halten Sie Ihre Lebensmittel Vorbereitung Bereich und die Ausrüstung sauber
• gründlich Kochen, Fleisch und Meeresfrüchte
• im Kühlschrank lagern leicht verderbliche Lebensmittel
• entsorgen Sie fragwürdige Lebensmittel

Was sind die Unterschiede in den Symptomen?

Symptome der Magen bug

Wenn Sie haben ein Magen-bug, auch bekannt als virale gastroenteritis, die Sie möglicherweise haben sich eine oder mehrere der folgenden Symptome auf:

  • Durchfall
  • Magen Darmkrämpfe
  • übelkeit
  • Erbrechen
  • Fieber
  • Gewicht Verlust
  • joint Schmerzen
  • Muskel Schmerzen
  • Durst
  • Kopfschmerzen
  • Allgemeine Unwohlsein

Menschen in der Regel entwickeln sich Magen-bug-Symptome innerhalb von 24 bis 72 Stunden ausgesetzt, um das virus. Viele Fälle von Magen-bug beheben innerhalb von ein paar Tagen.

Jedoch, es ist nicht ungewöhnlich, sich krank zu fühlen für so viele wie zehn Tage. Je länger die Symptome bestehen, desto mehr sollten Sie sich an Ihren Arzt, um auszuschließen, irgendwelche Komplikationen oder andere Krankheiten.

Symptome Lebensmittelvergiftung

Typische Symptome von Lebensmittelvergiftungen gehören:

  • Magen oder Darm-Krämpfe
  • Müdigkeit
  • Durchfall
  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • Muskel Schmerzen
  • – Kopfschmerzen
  • Schwitzen
  • Durst
  • Allgemeines Unwohlsein

In schwere Fälle können Sie haben:

  • blutigen Stuhl oder Erbrechen
  • schwere Bauchkrämpfe
  • Schock
  • Verlust des Bewusstseins

Die Symptome von Lebensmittelvergiftung kann jederzeit erscheinen innerhalb von Stunden zu Tagen oder Wochen nach der ersten Exposition. Es hängt von der Erreger-Lebensmittel Vergiftung. Symptome in der Regel besser in zwei Tagen.

Essen Vergiftung kann auftreten, in jedermann, aber es ist am häufigsten bei Babys, junge Kinder und ältere Menschen.

Die meisten Formen von Lebensmittel-Vergiftungen sind nicht tödlich. Bedingung namens Botulismus kann tödlich sein, wenn die Menschen nicht behandelt richtig. Das Bakterium namens Clostridium botulinum Ursachen Botulismus. Es produziert Giftstoffe, die Auswirkungen auf das Nervensystem.

Botulismus kann dazu führen, verschwommenes sehen, herabhängende Augenlider, verwaschene Sprache, und anderen neuromuskulären Symptome. Sehen Sie Ihren Arzt, wenn Sie vermuten, dass Sie haben Botulismus. Botulismus ist sehr selten in den Vereinigten Staaten.

Was sind die Unterschiede in den Ursachen?

Was Ursachen der Magen-bug?

Mehrere verschiedene Viren verursachen Magen-bugs. Viren, die die meisten Häufig führen Sie zu zählen Noroviren, rotavirus und adenovirus.

Die norovirus allein verursacht bis zu 21 Millionen Fälle Vertrauenswürdige Quellevon der Magen bug in den Vereinigten Staaten jedes Jahr. Andere Viren wie astroviren kann auch die Ursache für diesen Zustand.

Ein Magen-bug-verursacht durch eine rotavirus oder norovirus-Infektion ist hoch ansteckend. In den Vereinigten Staaten, die Krankheit am Häufig tritt zwischen Oktober und April. Der häufigste Weg, um Vertrag die virus ist vor dem direkten Kontakt mit jemand, der krank ist.

Sie kann auch Vertrages ist der virus durch Kontakt mit etwas, das jemand infizierte berührt hat, dass enthält Ihre Stuhl, Speichel oder Erbrochenes Substanz, die mit dem virus in es.

Was verursacht Lebensmittelvergiftung?

Essen Vergiftung entsteht, wenn infektiöse Organismen wie Bakterien, Viren oder Parasiten verunreinigen Sie Lebensmittel. Bakterien, wie Z als Staphylococcus aureus und Salmonellen,sind unter den top fünf Keime, die verursachen Lebensmittelvergiftungen in den Vereinigten Staaten. Norovirus ist auch in der gleichen top-fünf-Liste nach die Centers for Disease Control and Prevention (CDC)Trusted Quelle.

Sie möglicherweise erhalten Sie eine Lebensmittelvergiftung vom Essen, das verunreinigt oder unzureichend gegartes Fleisch. Jedoch, die betroffenen Herz ist nicht der nur Lebensmittel, die verursacht Lebensmittelvergiftung. Die folgenden Nahrungsmittel können auch führen, um durch Lebensmittel übertragene Krankheit:

  • raw und ungekochten Eier
  • raw Sprossen
  • weich oder nicht pasteurisierter Käse, wie Brie und feta
  • Gemüse und Früchte, die sind nicht gut gewaschen
  • raw Fisch oder Austern
  • kontaminierte Wasser
  • nicht pasteurisierter Getränke, wie Milch, Apfelwein und Saft
  • undercooked Reis

Möglich Komplikationen

Nach mehrere Tage-entweder mit dem Magen-bug-oder Lebensmittelvergiftung, Sie kann entwickeln Austrocknung. Achten Sie auf die folgenden Anzeichen und Symptome Austrocknung:

  • ein decrease in urine output
  • dunkel Urin
  • die Trockenheit im Ihre Mund-oder Rachenraum
  • trocken Windeln
  • ein Mangel an Tränen bei Babys und Kleinkindern
  • schnell Herz rate
  • niedrig Blutdruck
  • übermäßige Durst
  • Schwindel, besonders wenn Sie stehen

Babys möglicherweise versunkene Augen oder fontanels, wenn Sie dehydriert. Eine Fontanelle ist auch bekannt als die weiche Stelle auf einem baby – Kopf. Sie sollten einen Arzt aufsuchen, wenn eines dieser Symptome auftreten.

Behandlungen

Behandlung ein Magen-bug

Dehydration kann sich eine schwere Sorge für die Leute, die die Magen-Darm-virus. Achten Sie auf die Symptome der Dehydratation. Sollten Sie einen Arzt Aufmerksamkeit wenn diese Symptome auftreten.

Machen Sie sicher, dass Sie viel Flüssigkeit. Erwachsene trinken Flüssigkeiten, wie Gatorade mit Elektrolyten, und die Kinder können auch trinken, Flüssigkeit Ersatz-Lösungen wie Pedialyte. Diese Getränke, gepaart mit Wasser wird zur Wiederherstellung des Körpers hydration balance. Für beste Ergebnisse, trinken Sie ein paar Schlucke jede halbe Stunde bis eine Stunde.

Nicht trinken Sie zuckerhaltige Getränke wie Kool-Aid oder Limonaden, da diese Flüssigkeiten nicht ersetzen Sie verlorene Elektrolyte. Wobei im Eis-chips oder trinken plain Wasser ist eine weitere gute option, hydratisiert zu bleiben.

Einmal Sie sich bereit fühlen, wieder zu Essen, geben Sie Ihrem Magen eine Pause von Einführung langsam fad Lebensmittel in Ihrer Ernährung. Diese kann enthalten:

  • Getreide
  • ganze Körner
  • Brot
  • Kartoffeln
  • Bananen
  • Gemüse
  • frisch äpfel
  • plain Joghurt
  • Bananen

Vermeiden Milchprodukte, Alkohol, Koffein und stark gewürzte Speisen, die stören könnten Ihre Magen.

Behandlung Lebensmittelvergiftung

Sie sollten Ihren Arzt Kontaktieren, wenn Sie irgendwelche der folgenden:

  • Blut oder Eiter im Stuhl
  • Durchfall mit einer Dauer von mehr als drei Tagen Vertrauenswürdige Quelle
  • Fieber above 100.4°F (38°C) bei Erwachsenen oder über 101°F (38.3°C) bei Kindern
  • Symptome von Austrocknung, einschließlich Müdigkeit und starker Durst
  • Symptome Botulismus
  • Symptome Lebensmittelvergiftung nach einem Besuch in einem Entwicklungsland

Wenn Sie haben einen milden Fall von Lebensmittelvergiftung, es können reagieren gut zu rest und fiebersenkenden Medikamenten. Wenn Sie an einer schweren chance, Sie möglicherweise müssen ins Krankenhaus eingeliefert werden für die intravenöse Flüssigkeit Hydratation. Wenn Sie an einer schweren bakteriellen Lebensmittelvergiftung, wird Ihr Arzt kann verschreiben ein Antibiotikum.

Ihre Arzt wird überprüfen Sie Ihre Symptome und führen Sie tests durch, um zu bestimmen, die am besten Aktion-Kurs.

Tipps für die Prävention

Verhütung der Magen bug

Auch wenn die Magen-bug ist manchmal auch der Magen-Darm-Grippe, Ihre jährliche Grippe-Impfstoff wird es nicht verhindern. Verschiedene Arten von Viren zu Magen-bugs. Antibiotika nicht bei der Behandlung der Magen-bug denn Antibiotika wirken zur Behandlung von bakteriellen Infektionen, keine Viren.

Nehmen Maßnahmen, um zu verhindern, dass Sie sich aus der übertragung der Magen-Darm-Grippe um andere. Sie sind in der Regel die am meisten ansteckend, wenn Sie das Gefühl, das Schlimmste zu und ein paar Tage danach. Der Fehler kann bleiben in Ihre Hocker für bis zu zwei Wochen, Vertrauenswürdige Quelle.

Waschen Ihre Hände oft und bleiben Sie zu Hause von der Arbeit oder in der Schule für mindestens ein paar Tage, nachdem Sie sich besser fühlen.

Sie sollten auch erwägen, Ihr baby Holen Sie sich den Impfstoff gegen das rotavirus, wenn Sie zwei Monate alt.

Verhütung Lebensmittelvergiftung

Folgen diese Schritte, um zu verhindern Lebensmittel Vergiftung:

  • Halten Zubereitung von Speisen Oberflächen, Utensilien und die Hände sauber.
  • Kochen Hackfleisch auf 160°F (71°C).
  • Kochen braten, steaks und Koteletts bis 145°F (62°C).
  • Kochen Huhn und Pute bis 165°F (73°C).
  • Machen sicher Meeresfrüchten ist vollständig gekocht.
  • Machen bestimmte Konserven werden von vertrauenswürdigen Händlern.
  • Kühlschrank alle verderblichen Lebensmittel innerhalb einer Stunde.
  • Werfen out-Lebensmittel, die Aussehen oder Geruch fraglich.

Während viele Magen-bug-Symptome und Lebensmittelvergiftung Symptome sind ähnlich, es ist wichtig zu bestimmen, welche Krankheit Sie haben können.

Die die Symptome einer Lebensmittelvergiftung können:

  • auftreten schneller oder später nach Exposition
  • werden schwerer als die Symptome einer Magen-bug
  • werden kürzere Dauer als Symptome einer Magen-bug

Je auf die Ursache, Ihr Immunsystem, Ihre Allgemeine Gesundheit, Lebensmittelvergiftung oder virale gastroenteritis kann sich stark genug, um ärztliche Behandlung erfordern. Jedoch können viele Menschen in der Regel gelingt entweder Zustand mit rest, Hydratation, und zu Hause medizinische Behandlung.

Angenommen, Sie sind sich unsicher, was die Ursache Ihrer Symptome, check-in mit Ihrem Arzt, um sicher zu sein. Andere gesundheitliche Probleme, die verursachen können ähnliche Anzeichen von Magen-Darm-not. In jedem Fall, rufen Sie Ihren Arzt um Hilfe, wenn Ihre Symptome sich verschlechtern.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"