Gesundheit

Was ist die zusätzliche Medicare-Steuer?

Die Zusätzliche Medicare-Steuer ist eine zusätzliche 0,9 Prozent Steuern auf der Oberseite des standard-Steuer-Zahlungen für Medicare. Die zusätzliche Steuer wurde in seit 2013 als Teil des Affordable Care Act und gilt für Steuerzahler, die verdienen, die über einen festgelegten Beitragsbemessungsgrenze liegt.

Wenn Sie sind von dieser Steuer betroffen, kann Ihr Arbeitgeber einbehalten es aus Ihre Gehaltsschecks, oder Sie können machen geschätzte Zahlungen an den IRS während des ganzen Jahres.

Was die Zusätzliche Medicare-Steuer?

Medicare wird bezahlt von Steuergeldern Beiträge für die Soziale Sicherheit Verwaltung. Arbeitnehmer zahlen 1.45 Prozent aller Einnahmen an die Federal Insurance Beiträge Act (FICA). Arbeitgeber zahlen andere 1.45 Prozent, für eine Summe von 2,9 Prozent Ihrer gesamten Einnahmen. Selbstständige Menschen verbringen die ganze 2,9 Prozent auf Ihre eigenen.

Als 2013 neue IRS-Regeln verlangen, dass die Steuerzahler, die verdienen vor einem Einkommen Ebene, mehr zu bezahlen, die in Medicare. Die extra-Steuer angekündigt wurde als Teil der Affordable Care Act und ist bekannt als die Zusätzliche Medicare Steuer.

Die Steuersatz für die Zusätzliche Medicare-Steuer von 0,9 Prozent. Das bedeutet, dass Sie zahlen 2.35 Prozent, wenn Sie erhalten die Beschäftigung Löhne. Selbständige Steuerzahler bezahlen 3,8 Prozent. Einkommen aus Lohn, Selbständigkeit und sonstige Vergütungen, einschließlich Railroad Retirement (RRTA) Entschädigung, alle zählen für das Einkommen dem IRS Maßnahmen.

Wie die Zusätzliche Medicare-Steuer berechnet?

Die Zusätzliche Medicare-Steuer gilt für Menschen, die an vorbestimmten Einkommen. Für das Jahr 2020 Steuer-Jahr, die Ebenen sind:

  • Single Steuer-Filer:$200,000 und oben
  • Verheiratet Steuer-Filer, die gemeinsam veranlagt werden:$250,000 und oben
  • Verheiratet Steuer-Filer-Einreichung separat:$125,000 und oben
  • Kopf der Haushalt der Steuer-Filer:$200,000 und oben
  • Qualifying widow(er) Steuer-Filer mit einem abhängigen Kind:$200,000 und oben

Arbeitgeber behalten Sie die zusätzliche 0,9 Prozent für beschäftigte mit Gehältern auf oder über diese Einkommensgrenzen. Wenn Sie Einkommen aus anderen Quellen dass Sie über diese Grenze, Sie können verlangen, dass Ihr Arbeitgeber zurückhalten, diesen Betrag von Ihren Kontrollen. Selbständige Steuerzahler, die oder über die Grenzen der Notwendigkeit, diese Berechnung in Ihrem geschätzte Steuerzahlungen für das Jahr.

Wenn Sie Datei Steuern, die Sie berechnen Sie Ihre Zusätzliche Medicare-Steuer Haftung für Jahr. In einigen Fällen, könnten Sie mehr Schulden, und in in anderen Fällen haben Sie möglicherweise zu viel bezahlt. Jeder Bezahlung oder Rückerstattung Anpassung erforderlich sein wird Hinzugefügt, um Ihre gesamten Kosten oder erforderlich Rückerstattung Menge.

Sie werden besteuert werden auf den Betrag, den Sie machen, der über die Schwelle. Sie werden nur zahlen zusätzliche Steuern auf die Beträge, die diese Grenze überschreiten. Für Beispiel, wenn Sie eine einzelne Steuer-filer mit einem Erwerbseinkommen von $250,000, Sie würde zahlen, die standard von 1,45 Prozent auf $200.000 Ihr Einkommen und dann 2.35 Prozent auf die verbleibenden 50.000 US-Dollar. Also in in diesem Beispiel würden Sie zahlen $4,075 in Medicare-Steuern für das Jahr.

Was funktioniert die Zusätzliche Medicare-Steuer bezahlen?

Die Zusätzliche Medicare-Steuer hilft Fonds einige Elemente der Erschwinglichen Care Act. Diese umfasst die premium-Steuer-Kredit-und sonstige features. Insbesondere die Affordable Care Act zur Verfügung gestellt einige weitere Vorteile, die für Medicare-Teilnehmer, darunter:

  • gesenkt die Prämien für Medicare-Advantage-Pläne
  • gesenkt Rezept Medikament Kosten
  • Verschluss der Teil D profitieren Lücke, oder „donut-Loch“.
  • Aufnahme Kostenlose Impfstoffe
  • Aufnahme Kostenlose präventive care services
  • Aufnahme Kostenlose screenings für Depressionen, Herz – Erkrankungen, diabetes und einige Krebsarten
  • erhöhte chronische Pflege-management-Programme

Die Zusätzliche Medicare-Steuer hilft, die Ergänzung die Kosten für diese neuen Medicare-Vorteile.

Tut alle auf Medicare haben zu zahlen Steuer?

Während jeder zahlt einige Steuern in Richtung Medicare, Sie zahlen lediglich die zusätzliche Steuer, wenn Sie an oder über der Einkommens-Grenzen. Wenn Sie verdienen Sie weniger als diese Grenzen, werden Sie nicht zahlen müssen jede extra Steuern. Wenn Ihr Einkommen gleich um die Grenze, wie Sie sein könnte in der Lage, die Steuer zu vermeiden durch die Verwendung von darf vor Steuern Abzüge, wie zum Beispiel:

  • flexibel spending accounts (FSA)
  • Gesundheit savings accounts (HSA)
  • Ruhestand Konten

Aber Sie müssen noch zahlen die standard von 1,45 Prozent. Es gibt keine Einnahmen beschränken sich auf die traditionelle Medicare-Steuer bezahlen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"