Gesundheit

Metta Meditation und wie es geht

Metta-meditation ist eine Art der Buddhistischen meditation. In Pali — Sprache eng mit dem Sanskrit und gesprochen, in Nord-Indien — „metta“ bedeutet positive Energie und Freundlichkeit gegenüber anderen.

Die Praxis ist auch bekannt als liebende-Güte-meditation.

Das Ziel der metta meditation zu kultivieren, Güte für alle Wesen, einschließlich sich selbst und:

  • Familie
  • Freunde
  • Nachbarn
  • Bekanntschaften
  • schwierigen Menschen in Ihrem Leben
  • Tiere

Die primäre Technik der metta-meditation beinhaltet das rezitieren positive Sätze zu sich heran, und diese Wesen.

Wie andere Arten der meditation, die Praxis ist vorteilhaft für die geistige, emotionale und körperliche Gesundheit. Es ist nützlich für die Verringerung der negativen Gefühle gegenüber sich selbst und anderen Menschen.

Was zu wissen über metta meditation

Metta-meditation ist eine traditionelle buddhistische Praxis. Es wurde verwendet für Tausende von Jahren.

Unterschiedliche Traditionen Ansatz der Praxis in unterschiedlicher Weise. Jedoch, alle Formen der metta-meditation mit dem gemeinsamen Ziel, die Entwicklung bedingungslose positive Emotionen gegenüber allen Wesen.

Dies beinhaltet Gefühle von:

  • Freude
  • Vertrauen
  • Liebe
  • Dankbarkeit
  • Glück
  • Wertschätzung
  • Mitgefühl

Zu pflegen sind diese Emotionen, die Sie leise rezitieren Sätze gegenüber sich selbst und anderen. Diese Sätze sind dazu gedacht, um auszudrücken, freundlichen Absichten.

Einige Beispiele der metta-meditation Sätze umfassen:

  • Kann ich sicher sein, friedlich und frei von leiden.“
  • Möge ich glücklich sein. Möge ich gesund sein.“
  • Kann Sie stark und zuversichtlich.“

Es ist wichtig zu wiederholen Sie jeden Satz mit Achtsamkeit. Dies hilft Ihnen, konzentrieren sich auf die phrase und der damit verbundenen Emotionen.

Was sind die Vorteile?

Eine regelmäßige metta-meditation kann nützlich sein, für sowohl Körper und Geist. Lassen Sie uns einen Blick auf einige dieser Vorteile genauer an.

1. Fördert selbst-Mitgefühl

Seit metta-meditation beinhaltet das rezitieren Art Sätze auf sich selbst, es können fördern das Gefühl der selbst-Mitgefühl.

Die Idee ist, dass Sie müssen sich selbst lieben, bevor du lieben kannst andere Menschen.

Selbst-Mitgefühl kann auch reduzieren die negativen Gefühle gegenüber sich selbst, einschließlich:

  • Unwürdigkeit
  • Selbstzweifel
  • Urteil
  • Wut
  • Selbstkritik

Diese Vorteile wurden beobachtet, in einer kleinen Studie 2014Vertrauenswürdige Quelle. Teilnehmer, die praktiziert metta-meditation wurde weniger kritisch gegenüber sich selbst als diejenigen, die nicht verwenden diese Praxis.

Eine andere Studie 2013Vertrauenswürdige Quelle gefunden, dass regelmäßige metta meditation erhöhen könnten, selbst-Mitgefühl und Achtsamkeit bei Menschen mit posttraumatischer Belastungsstörung (PTSD). Diese Effekte geholfen verringert PTSD Symptome.

2. Verringert stress und Angst

Nach einer Studie aus 2013Vertrauenswürdige Quelle Achtsamkeit meditation kann deutlich reduzieren die Symptome der Unruhe.

Darüber hinaus klinische Evidenz hat gezeigt, dass Achtsamkeit meditation, wenn regelmäßig praktiziert, kann auch eine Verringerung der Entzündung Reaktion, die durch stress verursacht.

Metta-meditation, kann dies sogar noch weiter, nach der meditation Praktiker. Sie entwickeln selbst-Mitgefühl, die Sie wahrnehmen, dich in einem positiveren Licht. Dies fördert Gefühle wie Liebe und Dankbarkeit.

Diese Emotionen kann erhöhen Ihr Niveau der Zufriedenheit mit dem Leben, somit Reduzierung von stress und Angst.

3. Reduziert körperliche Schmerzen

Es gibt einige Hinweise darauf, dass die metta-meditation verringern können einige Arten von körperlichen Schmerzen.

In einer älteren Studie aus dem Jahr 2005Vertrauenswürdige Quelle die Praxis verringerte anhaltende Schmerzen im unteren Rücken.

Eine 2014-StudieVertrauenswürdige Quelle gefunden eine ähnliche Wirkung auch bei Menschen mit häufigen Migräne-Attacken. Die Forscher in beiden Studien zurückzuführen, die geringeren Schmerzen Ebenen des stress-Entlastung Wirkung der metta-meditation. Emotionaler stress, nach der alle, die sich verschlimmern kann körperliche Schmerzen.

Negative Emotionen können auch reduzieren Sie Ihre Schmerzen Toleranz. Positive Emotionen, wie diese kultiviert durch die metta-meditation ist, den gegenteiligen Effekt haben.

4. Verbessert die Langlebigkeit

Telomere sind DNA-Strukturen an den enden jedes Chromosoms. Sie arbeiten, um zu schützen die genetische information.

Wenn wir älter werden, werden unsere Telomere naturgemäß verkürzen. Chronischer stress können diesen Prozess beschleunigen, wodurch schnelleren biologischen Altern.

Anti-Stress-Aktivitäten, wie metta-meditation ist, vereinfacht sich dieser Effekt. Eine kleine Studie 2013Vertrauenswürdige Quelle gefunden, die metta meditation ist verbunden mit einer längeren telomerlänge. Die Forscher spekulierten, dass das Verfahren könnte helfen, verbessern die Langlebigkeit.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"