Gesundheit

Was Sind Pancoast-Tumoren und Wie Werden Sie Behandelt?

Übersicht

Ein Pancoast-tumor ist eine seltene form von Lungenkrebs. Diese Art von tumor befindet sich an der Spitze (apex) der rechten oder linken Lunge. Wie Krebs wächst, seine Lage ermöglicht es, dringen in die umliegenden Nerven, Muskeln, Lymphknoten, Bindegewebe, oberen rippen und die oberen Wirbel. Diese verursacht starke Schmerzen in der Schulter und im arm.

Diagnose der Pancoast-Tumoren wird Häufig verzögert, da der Krebs nicht in die classic Lungenkrebs die Symptome wie Husten.

Pancoast Tumoren sind auch bekannt als superior sulcus Tumoren. Ihre Besondere set von Symptomen heißt das Pancoast-Syndrom. Der Durchschnittliche tverrostet Quellevon Menschen mit tumor-Beginn ist rund 60 Jahre alt. Männer sind mehr Häufig aufgeladen ist. Quellebetroffen als die Frauen.

Diese Krebs ist benannt nach Henry K. PancoastTrusted Quelle, Philadelphia Radiologen, die erste beschrieb die Tumoren 1924 1932.

Die Krebs-Zell-Subtypen von Pancoast-Tumoren sind:

  • Plattenepithelkarzinome Zellen-Krebs
  • Adenokarzinome
  • großen-Zelle Karzinome
  • kleine Zell-Karzinome

Symptome der Pancoast-tumor

Sharp Schulter-Schmerz ist das häufigste symptom von Pancoast tumor in seiner frühen Stadien. Andere Symptome sind abhängig von den Bereichen der tumor infiltriert um die Brust öffnen (thoracic-inlet).

Als der tumor wächst, die Schmerzen in der Schulter wird schwerer und schwerer. Es strahlt in Richtung der Achselhöhle (Achselhöhle), das Schulterblatt, und der Knochen, verbindet die Schulter, um den arm (scapula).

In mehr als zwei Drittel der tverrostet Quellenvon Pancoast tumor-Fällen, den tumor dringt in die Brust öffnung hinten und mittlere Fächer. Die Schmerzen können ausstrahlen:

  • down der arm auf der Seite des Körpers nach der ulnar-Nerv (der Nerv nach unten läuft der Seite von Ihrem arm in Richtung der kleinen Finger, halt an die Handgelenk)
  • zu der Hals
  • zu die oberen rippen
  • zu die Nerven-Netzwerk, dass erreicht die rippen, Wirbelsäule und unter den Achseln

Andere zu den Symptomen gehören:

  • oberen arm Schwellung
  • Schwäche in der hand Muskeln
  • Verlust von hand Geschicklichkeit
  • verschwenden von Muskelgewebe in der hand
  • Kribbeln oder Taubheit in der hand
  • Brust Dichtheit
  • Müdigkeit
  • Gewicht Verlust

Insgesamt diese Symptome sind bekannt als Pancoast-Syndrom.

Vierzehn 50 Prozent Trusted Quelle von Menschen mit Pancoast-Tumoren, Krebs dringt in die Nerven, die bis in das Gesicht. Dies wird als der Claude-Bernard-Horner-Syndrom, oder lediglich der Horner-Syndrom. Auf der betroffenen Seite, können Sie haben:

  • ein droopy Augenlider (blepharoptosis)
  • Unfähigkeit Schweiß ist in der Regel (anhidrosis)
  • Spülung
  • Hubraum von Ihrem Augapfel (enophthalmos)

Die Schmerzen, die ein Pancoast-tumor ist stark und konstant. Es in der Regel nicht Antworten auf gemeinsame over-the-counter Schmerzmittel. Der Schmerz bleibt egal, ob Sie sitzend, stehend oder liegend.

Ursachen der Pancoast-tumor

Die Ursachen eines Pancoast-tumor sind ähnlich zu denen der anderen Lunge Krebserkrankungen. Dazu gehören:

  • Rauchen
  • Exposition zum sekundären Rauch
  • langfristige die Exposition gegenüber Schwermetallen, Chemikalien oder diesel-Abgas
  • langfristige die Exposition gegenüber Asbest oder hohe Ebenen von radon

In die seltenen Fälle, das Pancoast-Syndrom Symptome haben andere Ursachen, wie andere Krebsarten, bakterielle oder Pilzinfektionen Infektionen, Tuberkulose (TB) und anderen Krankheiten.

Wie Pancoast tumor diagnostiziert wird

Diagnose der Pancoast-tumor ist eine Herausforderung und oft verzögert, weil seine Symptome sind ähnlich wie Knochen-und Gelenk-Krankheiten. Auch, Pancoast Tumoren sind selten und können nicht vertraut sein, um ärzte. Pancoast-Tumoren nur 3 bis 5 Prozent tverrostet Quellevon alle Lungentumoren.

Ihre Arzt wird Fragen über Ihre Symptome, wenn Sie begann, und wenn Sie haben sich im Laufe der Zeit verändert. Sie führen eine körperliche Untersuchung und Ordnung tests zu suchen, die für ein tumor und Krebs zu verbreiten. Wenn ein Krebs ist erkannt, kann Ihr Arzt zusätzliche tests, um zu bestimmen, die tumor-Stadium.

Tests können umfassen:

  • X-Strahlen.Manchmal der tumor kann schwierig zu sehen auf einer X-rayTrusted Quelleda von seiner position.
  • CT – scan.Seine höhere Auflösung, die können identifizieren die Ausbreitung von Krebs an den nahe gelegenen Gebieten.
  • MRI – scan.Diese imaging-test kann zeigen, der tumor den Raum und bieten einen Leitfaden für Chirurgie.
  • Mediastinoscopy.Ein Rohr eingesetzt durch den Hals ermöglicht ein Arzt eine Probe zu nehmen von Lymphknoten.
  • Biopsie.Entfernen Tumorgewebe für die Untersuchung als notwendig, Vertrauenswürdige Quellezu bestätigen Sie die tumor-Stadium und bestimmen die Therapie.
  • Video-assistierte thoracoscopy (VATS).Diese minimal-invasive Chirurgie ermöglicht den Zugriff auf Gewebe für die Analyse.
  • Mini-Thorakotomie.Diese Prozedur verwendet kleine Einschnitte, die auch Zugriff Gewebe für die Forschung.
  • Andere durchsucht.Diese können erforderlich sein, um zu überprüfen, für die Ausbreitung von Krebs auf die Knochen, das Gehirn, und in anderen Bereichen des Körpers.

Behandlung für Pancoast-tumor

Obwohl einst als tödlich, heute, Pancoast-Tumoren sind behandelbar, obwohl noch nicht heilbar.

Behandlung für ein Pancoast-tumor hängt davon ab, wie früh es diagnostiziert, wie weit es hat sich die beteiligten Bereichen, und Ihrem Allgemeinen Gesundheitszustand.

Staging

Ein Pancoast tumor ist „inszeniert“ ähnlich wie andere Lungenkrebs, mit den römischen Ziffern I bis IV und Unterarten von A oder B um zu zeigen, wie Fortgeschritten die Krankheit ist. Die Inszenierung ist ein Leitfaden für die spezifische die Behandlung, die Sie erhalten.

Auch, Pancoast-Tumoren sind nochmals unterteilt, die mit Buchstaben und zahlen von 1 bis 4, zeigen den Schweregrad:

  • T bezeichnet die Größe und die Ausbreitung von Krebs.
  • N beschreibt die Beteiligung der Lymphknoten.
  • M bezieht sich auf, ob die entfernten Seiten wurden überfallen (Metastasen).

Die meisten Pancoast-Tumoren sind klassifiziert als T3 oder T4 wegen Ihrer Lage. Die Tumoren sind klassifiziert als T3, wenn Sie dringen in die Brust Wand oder der sympathischen Nerven. Sie sind T4-Tumoren, wenn Sie eindringen andere Strukturen, wie der Wirbelsäule oder brachialis Nerven.

Auch die frühesten erkannt Pancoast-Tumoren sind inszeniert als mindestens IIB, wieder wegen Ihrer Lage.

Behandlung

Behandlung für Pancoast-Tumoren ist vielfältig und beinhaltet eine Kombination aus Chemotherapie, Bestrahlung und Operation.

Pancoast Tumore, die Metastasen gebildet hat, um Gebiete außerhalb der Brust kann nicht sein Kandidaten für eine Operation.

Chemotherapie und Bestrahlung sind die ersten Schritte vor der Operation. Dann der Krebs ist erneut mit ein weiterer CT-scan oder anderen bildgebenden test. Die Operation findet idealerweise drei bis sechs Wochen nach Chemotherapie und Strahlentherapie, die vor jeder Schrammen bekommen könnte in der Art der Operation.

In einige Behandlungspläne, kann eine Operation, gefolgt von zusätzlichen Strahlung Behandlungen, um zu töten alle verbleibenden Krebszellen.

Die Ziel der Operation ist es, insgesamt entfernen Sie das material von Krebs die Strukturen, die es eingedrungen ist. Dies ist nicht immer möglich, und die die Krankheit kann wiederkehren. Eine kleine Studie in Maryland gefunden, dass die Krankheit wieder in 50 Prozent derjenigen, die hatte Pancoast tumor-Chirurgie.

Technische Fortschritte in der chirurgischen Techniken haben es möglich gemacht, zu führen Operation T4 Pancoast-Tumoren, aber die Aussichten sind schlechter als für andere Krankheit Stufen.

Schmerz relief

Schmerz Entlastung für Pancoast-Tumoren wird heute durch den kontrollierten Einsatz von Opioide verschrieben von einem Arzt. Allerdings geht das mit unerwünschten Nebenwirkungen. Einige Forscher haben argumentiert für eine Rückkehr zu pre-opioid-Maßnahmen, die wirksam sind, ohne Nebenwirkungen.

Strahlung kann auch verwendet werden, um Schmerzen zu lindern, wenn Operation nicht möglich.

Schwere Schmerzen bei Pancoast-Tumoren können gedämpft werden mit einem chirurgischen Eingriff, der deaktiviert das Rückenmark ist Schmerz leitenden Nerven. Dies wird als ein CT-geführte cordotomy, in denen ein CT-scan wird verwendet, um den guide die Chirurgen.

In eine Studie, die 98 Prozent von vertrauenswürdigen Quellenvon diejenigen, die mit Pancoast-tumor berichteten über eine signifikante Verbesserung mit Schmerzen diese Prozedur. Ein cordotomy, auch in den letzten Wochen des Lebens, Mai Schmerzlinderung bieten.

Andere mögliche Interventionen zu erleichtern, Pancoast tumor-Schmerzen sind:

  • Dekompression Laminektomie (Operation entfernt werden, Druck auf die Spinalnerven)
  • phenol block (Injektion von phenol zu blockieren Nerven)
  • transdermal stimulation (mit low-level direct electric current, Gehirn)
  • stellate ganglion block (Einspritzen von Betäubungsmittel in die Nerven im Hals)

Überleben Preise für Pancoast-tumor

Überleben Preise nach Chemotherapie, Bestrahlung und Operation variieren. A Cleveland Klinik Bericht der insgesamt zwei-Jahres-überlebensrate nach Operation, 55, um 70 Prozent. Die 5-Jahres-überlebensrate für Praxen das schlug die original-Pancoast tumor war 54 Prozent auf 77 Prozent.

Outlook

Für viele Jahre, Pancoast-Tumoren wurden als nicht therapierbar. Wegen die tumorlokalisation war es gedacht, dass eine Operation war nicht möglich.

In den letzten Jahrzehnten in der outlook für Menschen mit Pancoast-Tumoren hat dramatisch verbessert. Neue chirurgische Techniken haben es möglich gemacht zu operieren, die zuvor als nicht mehr funktionsfähig ist. Die jetzt standard Behandlung mit Chemotherapie, Bestrahlung und Operation hat erhöhte überlebensraten.

Anfang Erkennung eines Pancoast tumor ist von wesentlicher Bedeutung bei der Bestimmung der Erfolg der Behandlung. Sehen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Symptome haben, und vorbeugende Maßnahmen wie das Rauchen, wenn Sie Rauchen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"