Gesundheit

Periphere Gefäßerkrankung

Was ist die periphere arterielle Verschlusskrankheit?

Peripherie Gefäßerkrankungen (PVD) ist eine Durchblutungs-Störung, die bewirkt, dass die Blutgefäße, die außerhalb Ihrer Herz und Gehirnzu schmale, block, oder Krampf. Dies kann passieren, in den Arterien oder Venen. In der Regel verursacht PVD Schmerz und Müdigkeit, oft in den Beinen und vor allem während des Trainings. Die Schmerzen in der Regel verbessert sich mit Ruhe.

Es kann auch beeinflussen die Gefäße, dass liefern Blut und Sauerstoff, um Sie:

  • Arme
  • Magenund Darm
  • Nieren

In PVD, Blutgefäße werden verengt und der Blutfluss verringert sich. Diese kann durch Arteriosklerose, oder „Verhärtung der Arterien“ oder Blut-Gefäß-Spasmen führen kann. Bei der Arteriosklerose, plaques build-up in einen Behälter und limit Blut-und sauerstofffluss, um Ihre Organe und Gliedmaßen.

Als plaque-Wachstum fortschreitet, BlutgerinnselMai entwickeln und die Arterie vollständig blockieren. Dies kann dazu führen, Orgel Beschädigung und Verlust von Fingern, Zehen oder Gliedmaßen, wenn Sie unbehandelt.

Peripherie arterieller Verschlusskrankheit (PAVK) entwickelt sich nur in den Arterien, die tragen das mit Sauerstoff angereicherte Blut vom Herzen Weg. Laut der CDC, etwa 12 bis 20 Prozent der Menschen über 60 Jahren entwickeln, PAD, über 8.5 Millionen Menschen Vertrauenswürdige Quelle in den Vereinigten Staaten. PAD ist die häufigste form PVD, so dass die Begriffe werden oft gleichbedeutend gebraucht Zustand.

PVD auch bekannt als:

  • Arteriosklerose obliterans
  • arterielle Insuffizienz der Beine
  • intermittens
  • intermittierende intermittens

Was sind die Arten von PVD?

Die zwei Arten von PVD sind funktionelle und organische PVD.

Funktionale PVD bedeutet, es gibt keine physischen Schäden an den Blutgefäßen‘ Struktur. Stattdessen werden Ihre Gefäße weiten und schmalen in Reaktion auf andere Faktoren wie das Gehirn Signale und Temperatur änderungen. Die die Verengung bewirkt, dass der Blutfluss zu verringern.

Bio PVD mit Veränderungen in der Blutgefäß-Struktur wie Entzündungen, plaques, und Gewebe beschädigen.

Was Ursachen PVD?

Funktionale PVD

Ihre Schiffe natürlich weiten und schmalen in Reaktion auf Ihre Umgebung. Aber in funktionelle PVD, Ihr Handwerk übertreiben Ihre Antwort. Raynaud Krankheit, wenn stress und Temperaturen wirken sich auf das Blut fließen, ist ein Beispiel für verfügbar PVD.

Die häufigsten Ursachen für funktionelle PVD sind:

  • emotionale stress
  • kalt Temperaturen
  • Betriebssystem vibrierenden Maschinen oder Werkzeuge
  • Drogen

Bio PVD

Bio PVD bedeutet, dass es eine Veränderung in der Struktur des Blutes Gefäße. Für Beispiel, die plaque-Bildung von Arteriosklerose kann führen Sie Ihre Blutgefäße zu verengen. Die primären Ursachen der organischen PVD sind:

  • Rauchen
  • hoch Blutdruck
  • diabetes
  • hoch Cholesterin

Zusätzliche Ursachen von Bio-PVD gehören extreme Verletzungen der Muskeln oder Bänder mit abnormalen Strukturen, Blutgefäße, Entzündung und Infektion.

Was sind die Risikofaktoren für die PVD?

Es zahlreiche Risikofaktoren für die PVD.

Sie sind am höher RisikoTrusted Quelle für die PVD, wenn Sie:

  • sind im Alter über 50
  • sind übergewicht
  • haben abnorme Cholesterin
  • haben eine Geschichte der zerebrovaskuläre Krankheit oder Schlaganfall
  • haben Herz Krankheit
  • haben diabetes
  • haben eine Familiengeschichte von hohem Cholesterin, hohem Blutdruck, oder PVD
  • haben hoher Blutdruck
  • haben Niere Krankheit auf Hämodialyse

Lifestyle Entscheidungen, die können erhöhen Sie Ihr Risiko der Entwicklung von PVD sind:

  • nicht Eingriff in die körperliche übung
  • arm Essgewohnheiten
  • Rauchen
  • Medikament verwenden

Aufschlüsselung die Risiken für die PVD-rund um die Welt

Was sind die Symptome von PVD?

Für viele Menschen, die erste Anzeichen von PVD-beginnen Sie langsam und unregelmäßig. Sie fühlen, können Beschwerden wie Müdigkeit und Krämpfe in den Beinen und Füßen dass verschlechtern sich mit der körperlichen Aktivität aufgrund der fehlenden Durchblutung.

Andere Symptome von PVD sind:

Bereich der Schmerz

Symptome

Beine reduziert Haar Wachstum, Krämpfe beim liegen im Bett
Beine und Arme drehen rötlich-blau oder blass
Beine und Füße dünne oder blasser Haut, die schwache Impulse, Wunden oder Geschwüre, die nicht heilen
Zehen blau Farbe, schweres brennen, oder dick und undurchsichtig Fußnägel
Muskeln fühlen Taubheit oder schwere

Sagen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Symptome von PVD. Diese Symptome werden Häufig beiseite geschoben, als die Ergebnisse des Alterns, aber eine verzögerte Diagnose und Behandlung kann dazu führen, dass weitere Komplikationen. In extreme Fälle von Blut-Verlust, Gangrän, oder Totes Gewebe, auftreten können. Wenn Sie plötzlich entwickeln eine kalte, schmerzhafte, blasse Extremität mit schwache oder gar keine Impulse, dies ist ein medizinischer Notfall. Sie wird eine Behandlung so bald wie möglich zu vermeiden, schwere Komplikationen und Amputationen.

Intermittens

Die häufigste symptom von PVD-und PAD intermittens. Intermittens ist untere Extremität Muskel Schmerzen beim gehen. Möglicherweise bemerken Sie Schmerzen, wenn Sie zu Fuß sind Sie schneller oder für lange Strecken. Es geht in der Regel nach einige rest. Wenn der Schmerz kommt zurück, es kann die gleiche Menge an Zeit zu gehen Weg.

Intermittens tritt auf, wenn es nicht genug Blutfluss zu den Muskeln, die Sie sind verwenden. Im PVD -, die verengten Gefäße kann nur eine begrenzte Menge Blut. Dies verursacht mehr Probleme, die während der Aktivität als in Ruhe.

Als Ihr PAD fortschreitet, werden die Symptome häufiger auftreten, und Holen Sie sich schlimmer. Schließlich, Sie kann auch Schmerzen und Ermüdung bei rest. Fragen Sie Ihren Arzt über Behandlungen, die helfen, verbessern die Durchblutung und Abnahme der Schmerzen.

Was sind die Komplikationen von PVD?

Komplikationen von nicht diagnostizierten und unbehandelten PVD können schwerwiegend sein und sogar lebensbedrohlich. Eingeschränkten Blutfluss von PVD kann ein Warnzeichen sein andere Formen von Gefäßerkrankungen.

Komplikationen PVD-können umfassen:

  • Gewebe Tod, was dazu führen kann, limb amputation
  • Impotenz
  • pale Haut
  • Schmerz in Ruhe und mit Bewegung
  • schwere Schmerzen, schränkt Mobilität
  • Wunden , die nicht heilen
  • lebensbedrohliche Infektionen der Knochen und Blutkreislauf

Die die meisten schweren Komplikationen betreffen die Arterien bringen das Blut zum Herz und Gehirn. Wenn diese verstopft, kann es dazu führen Herz Angriff, Schlaganfall oder Tod.

Wie tun Sie diagnostizieren PVD?

Anfang die Diagnose ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen Behandlung, und es kann verhindern lebensbedrohliche Komplikationen.

Sagen Sie Ihren Arzt, wenn Sie eines der klassischen Symptome von PVD -, wie intermittens. Ihr Arzt wird auch Fragen über Ihre medizinische Geschichte und führen Sie eine physical Prüfung. Die körperliche Untersuchung kann die Messung der Impulse in den Beinen und Füße. Wenn Ihr Arzt hört ein Zischen Klang durch Ihre Stethoskop, könnte es bedeuten, eine verengte Blutgefäß.

Sie Mai, um mehr spezifische tests zur diagnose von PVD. Diese tests umfassen:

Test

Methode

Sieht am

Doppler Ultraschall sound Wellen für imaging Blut flow in Ihrem Schiffe
Knöchel-brachial index (ABI) Ultraschall und Blutdruck Manschette um den Knöchel und arm, gemessen vor und während der übung Vergleich für die Messung des Blutdrucks im Bein und arm, als niedriger Druck im Bein kann ein Hinweis auf eine Blockade
Angiographie die injizierten Farbstoff in einen Katheter, das ist eine Führung durch die Arterie die Fluss der Farbe durch die Blutgefäße zu diagnostizieren, die verstopfte Arterie
magnetische Resonanz-Angiographie (MRA) magnetische Bereich imaging Bild der Blutgefäße zu diagnostizieren, eine Blockade
EDV Computertomographie-Angiographie (CTA) X-ray imaging Bild der Blutgefäße zu diagnostizieren, eine Blockade

Wie tun Sie behandeln PVD?

Die zwei primäre Ziele der PVD-Behandlung der Erkrankung zu verhindern voran und Ihnen helfen, Ihre Schmerzen und Symptome zu bleiben aktiv. Die Behandlungen werden auch senken Sie Ihre Gefahr von schweren Komplikationen.

First-line die Behandlung umfasst in der Regel die lifestyle-änderungen. Ihr Arzt vorschlagen-a regular übung Programmdass gehört zu Fuß, ein balanced Ernährung, und verlieren Gewicht.

Wenn Sie Rauchen, Sie beenden. Rauchen direkt verursacht den reduzierten Blutfluss in den Gefäßen. Es auch Ursachen PVD verschlechtern und erhöht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall.

Wenn änderungen des Lebensstils allein nicht ausreichen, benötigen Sie möglicherweise Medikamente. Medikamente für PVD gehören:

  • cilostazol oder Pentoxifyllin um den Blutfluss zu erhöhen und die Symptome lindern von intermittens
  • clopidogrel oder täglich aspirin zur Verringerung der Blutgerinnung
  • atorvastatin, simvastatin oder anderen Statinen zu senken hohe Cholesterin
  • angiotensin-converting – – Enzym (ACE) – Hemmer um hohen Blutdruck zu senken
  • diabetes Medikamente zur Kontrolle Blut Zucker, wenn Sie diabetes haben

Signifikante Arterie Blockaden können eine Operation erfordern, wie Angioplastieoder Gefäßchirurgie. Angioplastie ist, wenn Ihr Arzt führt einen Katheter oder langes Rohr in Ihre Arterie. Ein Ballon an der Spitze des Katheters bläst und öffnet die Straße hinauf. Ihr Arzt wird einen kleinen Draht Rohr in die Gasse, einen sogenannten stent, es geöffnet zu halten, in einigen Fällen.

Gefäßerkrankungen Chirurgie ermöglicht Blut zu umgehen, der schmale Bereich über der Vene die Veredelung.

Was die Aussichten für eine PVD-Diagnose?

Wenn früh diagnostiziert, viele Fälle von PVD reagieren, lifestyle Behandlungen. Ein Weg, um Verbesserungen zu Messen ist, zu Messen, wie weit Sie ohne Schmerzen laufen kann. Mit einer effektiven Behandlung, sollten Sie in der Lage sein erhöhen Sie den Abstand allmählich.

Kontakt Ihren Arzt, wenn Ihre Symptome schlimmer werden oder erleben Sie eine der folgende:

  • Beine blass oder blau
  • Beine kalt geworden,
  • Brust Schmerzen begleitet, Schmerzen im Bein
  • Beine rot, geschwollen oder heiß
  • neue Wunden oder Geschwüre entwickeln, und tun nicht heilen
  • FieberSchüttelfrostSchwäche, oder andere Anzeichen einer Infektion

Wie um zu verhindern, PVD

Sie kann senken Sie Ihre Risiko der Entwicklung von PVD durch eine gesunde Lebensweise. Dies umfasst:

  • Vermeidung Rauchen
  • controlling Ihre Blut Zucker, wenn Sie diabetes haben
  • Einstellung eine übung, Ziel-30 Minuten pro Tag, fünf mal pro Woche
  • arbeiten zu unteren Cholesterin und Blut Druck
  • Essen eine gesunde Ernährung, die niedrig gesättigte Fettsäuren
  • halten Ihr Gewicht auf einem gesunden Niveau

Sprechen mit Ihrem Arzt, wenn Sie Symptome von PVD. Eine frühzeitige Diagnose kann helfen Sie und Ihr Arzt findet Mittel und Wege, Sie zu reduzieren Ihre Symptome und erhöhen Sie Ihre Wirksamkeit der Behandlung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"