Gesundheit

Pilonidal Sinus

Was ist pilonidal sinus Krankheit (PNS)?

Ein pilonidal sinus (PNS) ist ein kleines Loch oder tunnel in der Haut. Es können füllen Sie mit Flüssigkeit oder Eiter, wodurch die Bildung einer Zyste oder einen Abszess. Es tritt in der öffnung an der Spitze des Gesäßes. Ein pilonidal Zyste enthält in der Regel Haare, Schmutz, Schutt. Es kann starke Schmerzen verursachen und kann oft infiziert. Wenn es infiziert wird, kann es ooze Eiter und Blut und haben einen üblen Geruch.

Ein PNS ist eine Bedingung, die vor allem Männer betrifft und ist ebenfalls Häufig bei Jungen Erwachsenen. Es ist auch häufiger bei Menschen, die sitzen viel, wie Taxifahrer.

Was sind die Ursachen von pilonidal sinus Krankheit?

Die genaue Ursache dieser Erkrankung ist nicht bekannt, aber Ihre Ursache wird angenommen, dass eine Kombination von wechselnden Hormone (weil es nach der Pubertät Auftritt), Haar Wachstum, und die Reibung von Kleidung oder von den Ausgaben eine lange Zeit sitzen.

Aktivitäten, die dazu führen, Reibung, wie das sitzen, können erzwingen, dass die Haare wachsen in der Gegend zu Graben wieder unter die Haut. Der Körper hält das Haar außen-und startet eine Immunantwort gegen Sie, ähnlich wie es reagieren würde, wenn es mit einem fragment. Diese Reaktion des Immunsystems bildet sich die Zyste um Ihre Haare. Manchmal kann eine person mehrere Nasennebenhöhlen, die eine Verbindung unter der Haut.

Die Identifizierung einer pilonidal sinus und erkennen von Anzeichen einer Infektion

Sie können nicht haben keine spürbaren Symptome auf den ersten anderes als eine leichte, Grübchen-wie die depression, die auf der Oberfläche der Haut. Allerdings, wenn die depression infiziert wird, wird es schnell entwickeln in eine Zyste (ein geschlossener Sack, gefüllt mit Flüssigkeit) oder ein Abszess (ein geschwollenes und entzündetes Gewebe, wo Eiter sammelt).

Die Anzeichen einer Infektion gehören:

  • Schmerzen beim sitzen oder stehen
  • Schwellung der Zyste
  • gerötete, Wunde Haut rund um den Bereich
  • Eiter oder Blut aus der Abszess, verursacht einen üblen Geruch
  • Haare ragen aus der Läsion
  • Bildung von mehr als einem sinus-Trakt, oder Löcher in die Haut

Sie können sich auch eine low-grade-Fieber, aber das ist viel weniger verbreitet.

Wie sind pilonidal Nasennebenhöhlen behandelt?

Konservative Behandlung

Wenn Ihr Fall frühzeitig diagnostiziert wird, werden Sie nicht erleben schwere Schmerzen, und es gibt keine Anzeichen für eine Entzündung, wird Ihr Arzt wahrscheinlich verschreiben Breitspektrum-Antibiotika. Ein Breitband-Antibiotikum ist ein Antibiotikum, behandelt ein breites Spektrum von Bakterien. Es ist wichtig zu erkennen, dass das keine heilen sinus-Trakt, aber es wird Ihnen die Befreiung von der Infektion und Schmerzen. Ihr Arzt wird Ihnen empfehlen, dass Sie eine follow-up-Prüfung, entfernen Sie regelmäßig die Haare rasieren oder die Website, und achten Sie besonders auf die hygiene.

Stechhilfen

Dieses Verfahren lindert die Symptome von einem Abszess oder eine Ansammlung von Eiter innerhalb des sinus. Vor diesem Verfahren, das Ihr Arzt wird Ihnen eine lokale Betäubung. Sie werden dann mit einem Skalpell öffnen des Abszesses. Sie wird sauber entfernt alle Haare, Blut und Eiter aus dem inneren des Abszesses.

Ihr Arzt wird pack die Wunde mit einem sterilen Verband und lassen Sie es heilen von innen heraus. Die Wunde heilt in der Regel innerhalb von vier Wochen, und viele Menschen benötigen keine weitere Behandlung.

Phenol-Injektion

Für diese Art der Behandlung, wird Ihr Arzt zuerst geben Sie eine örtliche Betäubung. Sie werden dann injizieren phenol, eine Chemische Verbindung, die als Antiseptikum verwendet, in die Zyste. Dieser Vorgang muss möglicherweise mehrmals wiederholt werden. Schließlich, diese Behandlung der Ursache der Läsion zu Härten und zu schließen.

Diese Behandlung hat eine sehr hohe Rezidivrate. Daher, es ist ungewöhnlich, dass in den Vereinigten Staaten. Ärzte wenden die Operation als Behandlung der Wahl in einigen Fällen.

Chirurgie

Wenn Sie eine wiederkehrende PNS oder mehr als ein sinus-Trakt, wird Ihr Arzt empfehlen, ein chirurgischer Eingriff.

Sie wird zunächst eine örtliche Betäubung. Dann wird der Chirurg öffnet die Verletzungen, entfernen Sie den Eiter und Schmutz. Wenn dieser Prozess abgeschlossen ist, wird der Chirurg Stich die Wunden geschlossen.

Nach der Operation, wird Ihr Arzt wird Ihnen erklären, wie zu ändern die dressings und empfehlen das rasieren der Website zu verhindern die Haar von wachsenden, in die Wunde.

Was ist der Ausblick für pilonidal sinus Krankheit?

Je nach Schweregrad der Erkrankung und der Art der Behandlung wird ein PNS wird in der Regel klar, bis innerhalb von 4 bis 10 Wochen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"