Gesundheit

Pseudotumor Cerebri

Was ist pseudotumor cerebri?

Pseudotumor cerebri zerebrale ist ein Zustand, in dem der Druck auf Ihr Gehirn erhöht, was zu Kopfschmerzen und Sehstörungen. Der name bedeutet „false“ brain tumor“, weil die Symptome ähneln denen, die durch Hirntumoren. Es ist auch bekannt als idiopathische intrakranielle Hypertonie. Dieser Zustand ist behandelbar, aber es kann die Rücksendung in einigen Fällen.

Was sind die Ursachen pseudotumor cerebri?

Die genaue Ursache dieser Erkrankung ist unbekannt, aber es kann verbunden sein mit, dass zu viel Liquor in Ihrem Schädel. Diese Flüssigkeit, die schützt Ihre Gehirn und Rückenmark, ist in der Regel in die Blutbahn aufgenommen. Pseudotumor cerebri kann auftreten, wenn diese Flüssigkeit nicht vollständig absorbiert wird, wodurch es zu bauen. Dies führt zu einem erhöhten Druck in Ihrem Schädel. Diese Bedingung beeinflussen können Kinder, Männer, und ältere Erwachsene, tritt aber am häufigsten bei übergewichtigen Frauen im gebärfähigen Alter.

Was sind die Risikofaktoren für pseudotumor cerebri?

Adipositas

Übergewicht ist einer der wichtigsten Faktoren, dass kann erhöhen Sie Ihr Risiko der Entwicklung von pseudotumor cerebri. Nach der Mayo Clinic, die Gefahr ist fast 20-mal höher bei übergewichtigen Frauen unter 44 Jahre alt ist, als in der Allgemeinen Bevölkerung. Auch Kinder sind gefährdet. Das US-Center for Disease Control berichtet, dass 79% der Kinder Vertrauenswürdige Quelle mit sekundärem pseudotumor cerebri-Syndrom ist übergewichtig oder fettleibig. Zentrale Fettleibigkeit oder Fett um die Mitte des Bauches, ist verbunden mit einem höheren Risiko.

Medikamente

Bestimmte Medikamente können machen Sie mehr anfällig für diese Bedingung. Dazu gehören:

  • Geburtenkontrolle Pillen
  • übermäßige Mengen an vitamin A
  • Tetracyclin, ein Antibiotikum
  • Steroide (wenn Sie aufhören, diese zu benutzen)

Andere gesundheitliche Bedingungen

Gesundheitliche Bedingungen im Zusammenhang mit pseudotumor cerebri beinhalten:

  • Nierenerkrankungen
  • Schlaf-Apnoe, die abnormale Atmung während des Schlafes gekennzeichnet durch Phasen von atemstillständen
  • Die Addison-Krankheit ist eine Erkrankung, bei der Ihre Nebennieren nicht genügend Hormone
  • Lyme-Krankheit, die eine chronische Grippe-ähnliche Erkrankung, verursacht durch ein Bakterium, getragen von Zecken

Eine angeborene Behinderung

Einige Bedingungen können dazu führen, die Verengung der Blutgefäße in Ihrem Gehirn. Dies kann machen Sie mehr wahrscheinlich zu entwickeln, pseudotumor cerebri. Die verengten Adern machen es schwieriger für die Flüssigkeit zu bewegen, durch Ihr Gehirn.

Was sind die Symptome von pseudotumor cerebri?

– Kopfschmerzen

Ein häufiges symptom dieser Erkrankung ist ein dumpfer Kopfschmerz, beginnt hinter den Augen. Diese Kopfschmerzen können sich verschlimmern, in der Nacht, wenn Sie Ihre Augen bewegen, oder wenn Sie zum ersten mal aufwachen.

Vision Probleme

Sie können auch Sehprobleme haben, wie sehen von Lichtblitzen oder kurzen Episoden von Blindheit oder Sehstörungen. Diese Probleme verschlimmern sich, wenn der Druck immer größer. Wenn Sie unbehandelt, kann es zu Doppelbildern oder dauerhaften Verlust der Sehkraft.

Andere Symptome

Andere Symptome sind:

  • Klingeln in den Ohren
  • Schmerzen in Nacken, Rücken oder Schultern
  • übelkeit
  • Erbrechen
  • Schwindel

Wie ist pseudotumor cerebri diagnostiziert?

Auge Prüfung

Ihr Arzt wird überprüfen, für die ein Papillenödem auftreten, die zu Schwellungen der Sehnerv an der Rückseite des Auges. Den erhöhten Druck in den Schädel übertragen werden, an der Rückseite des Auges. Ihre vision wird auch getestet, um zu sehen, wenn Sie haben abnormale blinde Flecken.

Imaging-tests

Ihr Arzt kann einen CT-oder MRT-scan von Ihrem Gehirn zu suchen Sie nach Anzeichen von Rückenmark-Flüssigkeit Druck. Diese scans können auch verwendet werden, um zu prüfen, für die andere Bedingungen verursacht Symptome wie Tumore oder Blutgerinnsel.

Ein CT-scan kombiniert mehrere Röntgenstrahlen, um einen Querschnitt Bild des Gehirns. Ein MRI-scan verwendet magnetische Wellen zu produzieren eine sehr detaillierte Bild von Ihrem Gehirn.

Spinal tap

Ihr Arzt kann auch eine Lumbalpunktion oder Lumbalpunktion zu Messen Ihre Spinale Flüssigkeit Druck. Dies beinhaltet das platzieren einer Nadel zwischen zwei Knochen oder Wirbel in Ihrem Rücken und Zeichnung eine Flüssigkeit Probe für die Prüfung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"