Gesundheit

Was ist sensorineuraler Hörverlust?

Sensorineurale Hörverlust (SNHL) ist verursacht durch Schäden an die Strukturen in Ihre innere Ohr oder Ihre auditiven Nerven. Es ist die Ursache von mehr als 90 Prozent der Hörverlust bei Erwachsenen. Häufige Ursachen von SNHL sind Exposition gegenüber lauten Geräuschen, genetische Faktoren oder den natürlichen aging Prozess.

Ein spiralförmigen organ im Innenohr der sogenannte cochlea enthält winzigen Härchen bekannt als stereozilien. Diese Haare konvertieren Schwingungen aus Schallwellen in neuronale Signale, die Ihre auditiven Nerven führt zu Ihrem Gehirn. Die Exposition klingt lauter als 85 DezibelTrusted Quellekönnen Schäden dieser Haare.

Jedoch, Sie könnten nicht Erfahrung Hörverlust bis zu 30 bis 50 Prozent der tverrostet Quellenvon diese Haare, die beschädigt sind. Fünfundachtzig Dezibel sind in etwa gleichwertig heavy traffic noise heard from inside a car.

SNHL kann von leichter Schwerhörigkeit bis vollständige Hörverluste, je nach auf den Grad der Schädigung.

  • Mild Hörverlust. Ein Hörverlust zwischen 26 bis 40 Dezibel.
  • Moderate Hörverlust. Ein Hörverlust zwischen 41 bis 55 DB.
  • Schwere Hörverlust. Ein Hörverlust von mehr als 71 Dezibel.

SNHL ist keine lebensbedrohliche Erkrankung, aber es kann stören mit Ihre Fähigkeit zu kommunizieren, wenn nicht richtig verwaltet. Lesen Sie weiter finden Sie heraus, welche Ursachen SNHL, wie Sie verhindern können, dass Sie und Ihre Behandlung Optionen wenn Sie derzeit den Umgang mit ihm.

Sensorineurale Hörverlust-Symptome

SNHL treten in einem Ohr oder beiden Ohren je nach Ursache. Wenn Ihr SNHL onsets allmählich, Ihre Symptome möglicherweise nicht offensichtlich sein, ohne eine Hörtest. Wenn Sie eine plötzliche SNHL, Ihre Symptome kommen innerhalb von mehreren Tagen. Viele Menschen bemerken zuerst plötzliche SNHL auf aufwachen.

Sensorineurale Hörverlust führen kann:

  • Probleme hören, wenn Hintergrundgeräusche
  • insbesondere Schwierigkeiten beim Verständnis der Kinder-und Frauenstimmen
  • Schwindel oder balance-Probleme
  • Probleme hören hohe Töne
  • sounds und die Stimmen scheinen gedämpft
  • Gefühl wie können Sie Stimmen hören, aber nicht verstehen kann, Sie
  • tinnitus (Klingeln in den Ohren)

Sensorineurale Hörverlust Ursachen

SNHL kann angeboren sein, was bedeutet, dass es bei der Geburt vorhanden oder erworben. Im folgenden sind mögliche Ursachen von SNHL.

Angeborene

Angeborene Gehörverlust ist von Geburt an präsent und ist einer der häufigsten Geburt Anomalien. Es betrifft etwa 1 bis 3 Babys pro 1.000 GeburtenTrusted Quelle.

Über 50 Prozent Vertrauenswürdige Quellevon Kinder geboren mit angeborenen Hörverlust entwickelt, das aus einer genetischen Faktoren, und die andere Hälfte entwickeln, die es vor Umwelteinflüssen. Mehr als 100 GeneTrusted Quellenhaben im Zusammenhang mit der erblichen Hörverlust. Infektionen und mangelnde Sauerstoff-Sie alle können zu Hörverlust führen.

Laut Geräusche

Exposition um Töne über 85 Dezibel kann dazu führen, SNHL. Auch einmalige die Exposition klingt wie Schüsse oder Explosionen verursachen kann dauerhaften Hörschäden führen.

Presbycusis

Presbycusis ist ein anderer name für altersbedingten Hörverlust. Etwa 1, 3 Menschen im Alter zwischen 65 und 74 Jahren in den Vereinigten Staaten haben Hörverlust. Durch das Alter von 75 Jahren, fast die Hälfte haben einen Hörverlust.

Leitfähig vs. Innenohrschwerhörigkeit

Schaden Ihre auditiven Nerven oder Strukturen Ihres Innenohrs führen kann zu SNHL. Diese Art von Hörverlust führt zu Problemen Umwandlung von Schall Vibrationen zu neuronalen Signale, die das Gehirn interpretieren kann.

Leitfähig Hörverlust tritt auf, wenn der Ton nicht passieren können durch Ihre außen-oder Mittelohr. Die folgenden kann die Ursache einer Schallleitungsschwerhörigkeit.

  • Flüssigkeit Aufbau
  • Ohr Infektionen
  • Loch in Ihrem Trommelfell
  • benigne Tumoren
  • Ohrenschmalz
  • Behinderung durch Fremdkörper
  • Verformungen im äußeren oder mittleren Ohr

Beide Arten von Hörverlust können ähnliche Symptome verursachen. Jedoch, Menschen mit leitfähigem Hörverlust oft hören, gedämpfte Geräusche von sich, während die Menschen mit SNHL hören dumpf und verzerrt klingtTrusted Quelle.

Einige Menschen erleben eine Mischung aus beiden Schallempfindungs-und leitfähige hören Verlust. Hörverlust wird als gemischt, wenn es gibt Probleme sowohl vor und nach der cochlea.

Es ist wichtig, um eine richtige Diagnose zu stellen, wenn Sie ‚ re Umgang mit Hörverlust. In einigen Fällen ist es möglich, wieder Ihre hören. Je schneller Sie die Behandlung erhalten, desto wahrscheinlicher werden Sie zu minimieren Schäden an die Strukturen an Ihrem Ohr.

Plötzliche sensorineurale Hörverlust (SSHL)

SSHL ist ein Hörverlust von mindestens 30 Dezibel in drei Tagen. Es betrifft etwa 5 bis 20 von 100.000 Menschen Vertrauenswürdige Quelleund in der Regel wirkt sich nur auf einem Ohr. SSHL führt zu Taubheit entweder sofort oder innerhalb weniger Tage. Oft wirkt sich nur auf einem Ohr, und viele die Leute zuerst bemerken Sie es nach dem aufwachen in die morgen.

Die folgende Ursachen können alle dazu führen, plötzliche Taubheit.

  • Infektionen
  • Kopf trauma
  • Autoimmun – Krankheit
  • Meniere – Krankheit
  • bestimmte Drogen oder Medikamenten
  • Verkehr Probleme

Die häufigste Behandlungsoption für plötzlichen Hörverlust ist die Rezept von Kortikosteroiden. Die Einnahme von Kortikosteroiden innerhalb von zwei WochenTrusted Quellevon der Ausbruch des SSHL gibt Ihnen die beste chance auf Wiedererlangung Ihrer hören.

Typen der Innenohrschwerhörigkeit

Sensorineurale Hörverlust kann auf ein Ohr oder beide Ohren je nach Ursache.

  • Bilateralen sensorineurale Schwerhörigkeit. Genetik, laute Töne, und Krankheiten wie Masern führen kann SNHL in beiden Ohren.
  • Einseitige sensorineurale Schwerhörigkeit. SNHL vielleicht nur auf einem Ohr, wenn durch einen tumor verursacht, Meniere ‚ s Krankheit oder plötzliche, laute Geräusche in einem Ohr.
  • Asymmetrische sensorineurale Schwerhörigkeit. Asymmetrische SNHL tritt auf, wenn der Hörverlust auf beiden Seiten, aber ein Seite schlimmer als die andere.

Sensorineurale Hörverlust Diagnose

Ärzte verwenden Sie verschiedene Arten von tests, um zu diagnostizieren, Innenohrschwerhörigkeit richtig.

Physical Prüfung

Ein körperliche Untersuchung kann helfen, zu unterscheiden SNHL von leitfähigen hören Verlust. Ein Arzt wird die Suche für Entzündung, Flüssigkeit oder Ohrenschmalz Anhaftungen, Schäden an Ihrem Trommelfell und Fremdkörper.

Tuning Gabeln

Ein Arzt kann die Verwendung einer Stimmgabel-test als ein erstes screening. Spezifische tests umfassen:

  • Weber test. Die Arzt schlägt eine 512 Hz tuning Gabel weich und Orten es in die Nähe des Mittellinie der Stirn. Wenn die sound ist lauter, die in Ihrem betroffen Ohr, Hörverlust wahrscheinlich ist leitend. Wenn der sound mehr hörbar in Ihrem unberührt Ohr, Gehör Verlust zu erwarten ist, sensorineurale.
  • Rinne test. Die Arzt schlägt eine Stimmgabel an und legt ihn gegen Ihren mastoid Knochen hinter Ihr Ohr, bis Sie nicht mehr hören den Klang. Ihr Arzt dann bewegt sich der tuning-Abteilung vor Ihrem Gehörgang ein, bis du nicht den Ton hören. Wenn Sie SNHL, werden Sie in der Lage zu hören die Stimmgabel besser vor den Gehörgang, als gegen Ihre Knochen.

Audiogramm

Wenn ein Arzt erwartet Sie Hörverlust haben, werden Sie wahrscheinlich senden Sie für eine genauere audiometer test durchgeführt, indem eine Audiologe.

Während der test, Sie tragen Kopfhörer in einer schallisolierten Kabine. Töne und Wörter werden zu gespielt in jedes Ohr in verschiedenen Lautstärken und Frequenzen. Der test hilft bei der Suche nach dem leisesten Ton, den Sie hören können und bestimmte Frequenzen des Hörverlustes.

SNHL Behandlung

Rechts nun, es gibt keine chirurgische option zur Behandlung von SNHL. Die häufigste Optionen sind Hörgeräte und Cochlea-Implantate zu helfen, Sie zu kompensieren für Hörverlust. Gentherapie für Hörverlust ist ein expandierendes Feld der Forschung. Jedoch, in dieser Zeit, es ist nicht klinisch verwendet für SNHL.

Hören aids

Moderne Hörgeräte aids können match spezifischen Hörverlust Symptome. Zum Beispiel, wenn haben Sie Probleme hören die Hochfrequenz-Töne, ein Hörgerät kann Hilfe Zifferblatt in diese Klänge, ohne die anderen Frequenzen.

Cochlea Implantate

Ein Cochlea-Implantat ist ein Gerät, das kann operativ umgesetzt helfen Sie mit schweren SNHL. Ein Cochlea-Implantat besteht aus zwei teilen, einem Mikrofon Sie tragen hinter dem Ohr und einem Empfänger in Ihrem Ohr sendet elektrische Informationen um Ihre auditiven Nerven.

Sensorineurale Hörverlust Prognose

Die outlook für Menschen mit SNHL ist sehr variabel, je nach der Ausmaß und Ursache der Schwerhörigkeit. SNHL ist die häufigste Art der permanent hearing loss.

In Fälle von plötzlichem SSHL die Hearing Loss Association of America sagt, dass 85 Prozent der Menschen erleben mindestens eine teilweise Wiederherstellung, wenn Sie behandelt werden, durch einen Hals -, Nasen -, und Rachenraum Arzt. Über 32 bis 65 Prozent tverrostet Quellevon Menschen gewinnt Ihr Gehör spontan innerhalb von zwei Wochen.

Tut Innenohrschwerhörigkeit noch schlimmer werden?

SNHL oft schreitet im Laufe der Zeit, wenn Alter oder genetische Faktoren es. Wenn es ist verursacht durch eine plötzliche laute Geräusche oder Umwelt – Faktoren, Symptome wahrscheinlich plateau, wenn Sie vermeiden, die Ursache von Gehör schädigen kann.

SNHL ist ein natürlicher Teil des Alterungsprozesses für viele Menschen. Jedoch, Belastung durch laute Geräusche kann auch bleibende Schäden verursachen, um Ihre inneren Ohr-oder Hörnerv. Folgenden diese gesunden Hörgewohnheiten können vermeiden Sie lärmbedingte Gehörschäden:

  • Halten Ihre Kopfhörer-Lautstärke von unter 60 Prozent.
  • Tragen Ohrstöpsel, um laute Geräusche.
  • Consult einen Arzt vor Beginn einer neuen Medikation.
  • Holen Sie sich regelmäßige Hörtests.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"