Gesundheit

Was ist Nilpferd-Sesquippedaliophobie?

Ist dieses gemeinsame?

Hippopotomonstrosesquippedaliophobia ist eine der längsten Wörter in das Wörterbuch — und, in einem ironischen twist, ist der name für die Angst vor langen Wörtern. Sesquipedalophobia ist ein anderes Wort für Phobie.

Die American Psychiatric Association offiziell nicht erkennen, diese Phobie. Stattdessen hippopotomonstrosesquippedaliophobia ist als eine soziale Phobie.

Die neueste Ausgabe des Diagnostischen und Statistischen Manuals Psychischer Störungen (DSM-5) beschreibt eine konkrete definition der sozialen Phobien. Mediziner verwenden das DSM-5, um Ihnen zu helfen Diagnosen.

Entsprechend der DSM-5-Kriterien für soziale Phobien umfassen:

  • eine Furcht oder Angst in sozialen Situationen, in denen eine person kann untersucht werden, wie neue Leute zu treffen oder ein Gespräch
  • die Furcht oder Angst in keinem Verhältnis zu der sozialen situation
  • die Angst oder Angst ist hartnäckig, und die soziale situation zu vermeiden
  • die Furcht, Angst oder Vermeidung verursacht klinischen not

Was sind die Symptome?

Symptome können ausgelöst werden, wenn eine person sieht, ein langes Wort wie „antidisestablishmentarianism.“ Dies kann dazu führen, eine person mit hippopotomonstrosesquippedaliophobia, um Angst und Angst. Sie können auch vermeiden, zu Lesen, so dass Sie nicht haben, um über kommen die langen Wörter, die werden verursachen Sie Panik.

Anekdotische Beweise deuten darauf hin, dass die Angst vor langen Worten auslösen können, Verlegenheit oder das Gefühl, verspottet beim aussprechen oder Lesen langer Wörter.

Andere Symptome können sein:

  • zittern
  • Schwitzen
  • Schwindel
  • Ohnmacht
  • trockener Mund
  • Kopfschmerzen
  • Schwierigkeiten beim atmen
  • vermeiden Lesen, weil deine Angst
  • Gefühl verzweifelt über Akademiker oder arbeiten unter lange Worte

Es gibt auch mehr Allgemeine Phobie Symptome, die Sie beobachten konnte ist, einschließlich:

  • werden Sie sich bewusst, dass Ihre Phobie ist unvernünftig, aber das Gefühl, machtlos zu kontrollieren, die Ihre Angst
  • nicht in der Lage zu funktionieren, wie Sie normalerweise tun würde, weil Ihre Phobie
  • das Gefühl von übelkeit

Was sind die Ursachen von Phobien wie dieses?

Nicht viel ist bekannt über die Ursachen dieser Phobie. Aber es gibt einige Ursachen und Risikofaktoren, die Häufig über mehrere Phobien.

Dazu gehören:

  • Für Beispiel, eine zugehörige Zwischenfall: Ein person, hatte eine harte Zeit zu lernen, Worte, wie kann ein Kind in Panik, wenn Sie sehen, ein langes Wort. Ihre Schwierigkeiten beim lernen der Wörter könnte beängstigend sein, traumatische Zeit.
  • Genetik: Menschen, die eine Familie haben Geschichte von spezifischen Phobien, Angststörungen oder anderen psychischen Erkrankungen haben möglicherweise eine höhere chance für die Entwicklung der gleichen Art von Phobie.
  • Umgebung: Diese Phobie kann auch ausgelöst werden durch erlerntes Verhalten, wie das hören über negative Erfahrungen über die spezifische Phobie oder traumatische Erfahrungen, die damit verbunden sind.
  • Gehirn Funktion: Veränderungen in Ihrem Gehirn-Aktivität kann auch erhöhen Sie Ihre Chancen für die Entwicklung einer spezifischen Phobie.

Wie wird es diagnostiziert?

In der Regel, Menschen mit dieser Phobie wird niemals suchen Sie medizinische Hilfe. Menschen mit einer Phobie würde vermutlich Arbeitsplätze, an denen Sie nicht ausgesetzt zu lange Wörter und Sätze.

Allerdings, wenn die Symptome unerträglich oder andere Symptome entstehen, Ihr Arzt wird Sie bitten, Fragen über Ihre Symptome, um zu bestimmen wenn Sie haben eine Phobie oder Angststörung.

Sie werden auch überprüfen Sie Ihre psychische, medizinische, familiäre und soziale Geschichte. Ihr Arzt wird Sie hierzu auch die DSM-5.

Da die psychische Gesundheit und den medizinischen Fachgesellschaften nicht offiziell anerkennen, hippopotomonstrosesquippedaliophobia, wie eine Phobie, ist es technisch nicht diagnostizierbaren Zustand. Jedoch kann Ihr Arzt in der Lage sein, um bieten Allgemeine Informationen über Phobien und empfehlen eine Behandlung.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

In Allgemeinen, eine Phobie behandelt werden können in viele verschiedene Möglichkeiten. Exposure-Therapie ist die häufigste und effektivste form der Phobie-Behandlung. Diese version der Psychotherapie hilft ändern Ihre Reaktion auf das Objekt, situation oder Wort, verursachen Sie Angst und Angst.

Kognitive Verhaltenstherapie (CBT) ist eine weitere häufige form der Behandlung verwendet, um zu verwalten oder heilen Phobie. CBT Mischungen Exposition Therapie mit anderen therapeutischen Techniken, um Ihnen helfen zu bewältigen mit Ihrer Angst. Es wird auch helfen, zu begrenzen, jede überwältigenden Gedanken.

Können auch Medikamente helfen, verwalten Angststörungen. Allerdings ist nicht viel bekannt über Ihre Wirksamkeit bei der Behandlung dieser speziellen Phobie.

Andere Behandlungsmöglichkeiten umfassen:

  • talk-Therapie mit einem Psychiater, Berater oder Sozialarbeiter
  • Achtsamkeit-Strategien wie Achtsames atmen, hören und Beobachtung, um zu helfen Sie zu bewältigen mit der Angst
  • Teilnahme an einer support-Gruppe, um eine Verbindung mit anderen Menschen, die die gleiche oder ähnliche Phobie

Sie könnten auch verwalten Sie Ihre Phobie Symptome, die durch bestimmte änderungen des Lebensstils, wie zum Beispiel:

  • genug Schlaf jede Nacht
  • Essen eine gesunde und ausgewogene Ernährung
  • Ausschneiden der Stoffe, können machen Angst schlimmer, wie Koffein
  • gerichtete Angst und Angst auslösende Situationen head-on

Wenn konfrontiert mit langen Worten, Sie können finden es auch hilfreich:

  • Ersetzen Wörter. Vermeiden Sie lange Wörter können Ihnen helfen, damit fertig, aber es ist nicht unbedingt möglich, die ganze Zeit. Wenn konfrontiert mit einem langen Wort, versuchen Sie, ersetzen Sie es mit einem ähnlichen kürzer Begriff. Zum Beispiel, wenn Sie brauchen, um schreiben „Kühlschrank“ benutzen „Kühlschrank“ statt. Sie könnten auch versuchen, und ersetzen eines Freundes langen Namen mit Ihren Initialen oder Spitznamen, wie lange, wie Sie sind OK mit es.
  • Brechen Worte hinunter. Nehmen Sie sich Zeit beim Lesen ein langes Wort. Atmen Sie ein und brechen Sie das Wort unten zu teilen, dann in Silben. Zum Beispiel, wenn Sie ein Wort wie „semiautobiographical,“ Lesen Sie es alssemi-auto-bi-o-gra-phi-cal.
  • Die Vorteile der Technologie. Computer, smartphones und andere elektronische Geräte haben AutoKorrektur-und Wörterbücher zur Verfügung, um mit Rechtschreibung. Sie kann auch helfen, in der phonetischen Aussprache, wenn Sie muss lernen, Sie auszusprechen, um ein langes Wort.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"