Gesundheit

Was möchten Sie über Schwangerschaft wissen?

Übersicht

Schwangerschaft tritt auf, wenn ein Spermium befruchtet eine Eizelle, nachdem es erschienen ist, aus dem Eierstock während des Eisprungs. Das befruchtete ei gelangt dann hinunter in die Gebärmutter, wo die Einnistung stattfindet. Eine erfolgreiche implantation Ergebnisse in der Schwangerschaft.

Im Durchschnitt, eine volle Amtszeit der Schwangerschaft dauert 40 Wochen. Viele Faktoren können eine Schwangerschaft. Frauen erhalten einer frühen Schwangerschaft Diagnose und Schwangerenvorsorge sind eher zu Erfahrung eine gesunde Schwangerschaft und gebären ein gesundes baby.

Zu wissen, was zu erwarten ist während der gesamten Schwangerschaft Begriff ist wichtig für die überwachung Ihrer Gesundheit und die Gesundheit des Kindes. Wenn Sie möchten, um eine Schwangerschaft zu verhindern, gibt es auch wirksame Formen der Geburtenkontrolle, die Sie beachten sollten.

Symptome der Schwangerschaft

Sie können feststellen, dass einige Anzeichen und Symptome, bevor Sie nehmen auch einen Schwangerschaftstest. Andere werden angezeigt Wochen später wie Ihre Hormonspiegel ändern.

Verpasste Periode

Eine versäumte Periode ist eines der frühesten Symptome der Schwangerschaft (und vielleicht die meisten Klassiker). Jedoch, eine verpasste Periode bedeutet nicht notwendigerweise, dass du Schwanger bist, vor allem, wenn dein Zyklus eher unregelmäßig.

Es gibt viele gesundheitliche anderen Bedingungen als der Schwangerschaft kann die Ursache für eine verspätete oder versäumte Periode.

Kopfschmerzen

– Kopfschmerzen zu erwarten sind, die in der frühen Schwangerschaft. Sie sind in der Regel verursacht durch veränderte Hormonspiegel und erhöht das Blutvolumen. Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihre Kopfschmerzen nicht verschwinden oder sind besonders schmerzhaft.

Spotting

Einige Frauen kann es zu leichten Blutungen und Schmierblutungen in der Frühschwangerschaft. Diese Blutung ist meistens das Ergebnis der implantation. Implantation tritt in der Regel ein bis zwei Wochen nach der Befruchtung.

Der frühen Schwangerschaft Blutungen können auch durch eine relativ geringfügige Erkrankungen wie eine Infektion oder eine Reizung. Die letztere oft wirkt sich auf die Oberfläche des Gebärmutterhalses (die sehr empfindlich während der Schwangerschaft).

Blutungen können auch manchmal signal eine schwerwiegende Komplikation der Schwangerschaft, wie eine Fehlgeburt, Eileiterschwangerschaft oder Plazenta previa. Wenden Sie sich immer an Ihren Arzt, wenn Sie besorgt sind.

Gewichtszunahme

Sie können erwarten, zwischen 1 und 4 Pfund in Ihrer ersten Monaten der Schwangerschaft. Gewichtszunahme Auffällig wird zu Beginn Ihres zweiten Trimesters.

Schwangerschaft-induzierte Hypertonie

Hoher Blutdruck oder Hypertonie, manchmal entwickelt sich während der Schwangerschaft. Mehrere Faktoren können Ihr Risiko erhöhen, einschließlich:

  • übergewicht oder fettleibig
  • Rauchen
  • mit einer Vorgeschichte oder die Geschichte einer Familie von der Schwangerschaft-induzierte Hypertonie

Sodbrennen

Freigesetzte Hormone während der Schwangerschaft kann manchmal entspannen Sie das Ventil zwischen Ihrem Magen und der Speiseröhre. Wenn Magensäure austreten kann dies dazu führen, Sodbrennen.

Verstopfung

Hormonelle Veränderungen während der frühen Schwangerschaft kann verlangsamt Ihr Verdauungssystem. Als Ergebnis, werden Sie verstopft.

Krämpfe

Da die Muskeln in Ihrer Gebärmutter beginnt, sich zu dehnen und zu erweitern, können Sie fühlen sich eine ziehende Empfindung, die in etwa Menstruationsbeschwerden. Wenn Schmierblutungen oder Blutungen tritt neben Ihr Krämpfe, könnte es signalisieren eine Fehlgeburt oder eine Eileiterschwangerschaft.

Rückenschmerzen

Hormone und stress auf die Muskulatur sind die häufigsten Ursachen von Rückenschmerzen in der frühen Schwangerschaft. Später erhöhte Gewicht und verlagert den Körperschwerpunkt kann Hinzugefügt werden, um Ihre Rückenschmerzen. Rund die Hälfte aller schwangeren Frauen berichten von Schmerzen während Ihrer Schwangerschaft.

Anämie

Schwangere Frauen haben ein erhöhtes Risiko für Anämie, die bewirkt, dass Symptome wie Benommenheit und Schwindel.

Die Bedingung kann zu vorzeitiger Geburt und niedrigem Geburtsgewicht. Schwangerenvorsorge in der Regel umfasst das screening auf Anämie.

Depression

Zwischen 14 und 23 Prozent aller schwangeren Frauen entwickeln eine depression während der Schwangerschaft. Die vielen biologischen und emotionalen Veränderungen, die Sie erleben können, Mitwirkende Ursachen.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie fühlen sich nicht wie Ihre üblichen selbst.

Schlaflosigkeit

Schlaflosigkeit ist ein weiteres häufiges symptom der frühen Schwangerschaft. Stress, körperliche Beschwerden und hormonelle Veränderungen können auf Mitwirkende Ursachen. Eine ausgewogene Ernährung, guten Schlaf Gewohnheiten und yoga erstreckt sich-Sie alle können helfen Sie erhalten eine gute Nacht Schlaf.

Veränderungen der Brust

Veränderungen der Brust sind die ersten spürbaren Anzeichen einer Schwangerschaft. Auch vor Sie sind weit genug Fortgeschritten, um für einen positiven test, der Ihre Brüste beginnen zu fühlen, zart, geschwollen, und in der Regel schwer oder voll. Ihre Brustwarzen kann auch deutlicher und empfindlicher, und die areolae können verdunkeln.

Akne

Aufgrund der erhöhten androgen-Hormone, sind viele Frauen erleben Akne in der frühen Schwangerschaft. Diese Hormone können Ihre öliger Haut, die Poren verstopfen können. Schwangerschaft Akne ist in der Regel vorübergehend und klärt auf, nachdem das baby geboren ist.

Erbrechen

Erbrechen ist eine Komponente von „morgendlicher übelkeit“, ein häufiges symptom, das in der Regel angezeigt innerhalb der ersten vier Monate. Die morgendliche übelkeit ist oft das erste Anzeichen, dass Sie Schwanger sind. Erhöhte Hormone während der frühen Schwangerschaft sind die häufigste Ursache.

Hüftschmerzen

Hüft-Schmerzen Gelenke während der Schwangerschaft und neigt dazu, zu erhöhen in der späten Schwangerschaft. Es kann eine Vielzahl von Ursachen, einschließlich:

  • der Druck auf Ihre Bänder
  • Ischias
  • änderungen in der Körperhaltung
  • eine schwerere Gebärmutter

Durchfall

Durchfall und andere Verdauungsstörungen, Schwierigkeiten treten Häufig während der Schwangerschaft. Hormonelle Veränderungen, eine andere Ernährung und zusätzlichen stress sind mögliche Erklärungen. Wenn Durchfall dauert mehr als ein paar wenige Tage, Kontaktieren Sie Ihren Arzt, um sicherzustellen, dass Sie nicht dehydrieren.

Stress und Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft ist in der Regel eine glückliche Zeit, es kann auch eine Quelle von stress. Ein neues baby bedeutet erhebliche Veränderungen an Ihrem Körper, Ihre Beziehungen und sogar Ihre Finanzen. Zögern Sie nicht, Fragen Sie Ihren Arzt um Hilfe, wenn Sie beginnen zu fühlen, überwältigt.

Endergebnis

Wenn Sie denken, dass Sie Schwanger werden können, sollten Sie sich nicht allein auf diese Anzeichen und Symptome für Bestätigung. Nehmen Sie ein home-Schwangerschaftstest oder sehen Sie Ihren Arzt für Labor-Tests bestätigen können eine mögliche Schwangerschaft.

Viele dieser Anzeichen und Symptome können auch verursacht werden durch andere gesundheitliche Bedingungen, wie das prämenstruelle Syndrom (PMS).

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"