Gesundheit

Talkspace Abgeben: Wie stapelt es sich?

Zwischen Videokonferenzen für die Arbeit und sicher über das Telefon mit Freunden und Familie verbunden bleiben, kann es leicht sein, in Remote-Kommunikation Müdigkeit fallen.

Dennoch ist es wichtiger denn je, psychische Gesundheit zu einer Priorität zu machen, und die Therapie sollte sich nicht wie eine andere Box anfühlen, um zu ticken oder eine Telefonkonferenz zu planen.

Talkspace ist eine Online-Texttherapie-Plattform, die Therapeuten Zugang bietet, die ein breites Spektrum von Dienstleistungen im Bereich der psychischen Gesundheit abdecken.

Bitte lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie es funktioniert, wie effektiv es ist und ob es gut zu Ihnen und Ihrem Lebensstil passt.

Wie funktioniert Talkspace?

Wenn Sie sich für Talkspace anmelden, werden Sie aufgefordert, einen Fragebogen auszufüllen, der sich auf Sie und Ihr Leben, Ihre Ziele und Vorlieben konzentriert.

Der Aufnahmeprozess beinhaltet einen lizenzierten Therapeuten, der als Matching Agent fungiert und den besten Therapeuten für Sie findet. Während des Aufnahmevorgangs können die Antworten gelegentlich geskriptet werden.

Nachdem Sie die Aufnahme abgeschlossen haben, ähnlich wie ein Matchmaking-Service für Dating, werden Ihnen mehrere Optionen vorgestellt. Sie wählen aus mehreren lizenzierten, akkreditierten und erfahrenen Therapeuten. Wenn Sie feststellen, dass keines Ihrer Matches Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie immer mehr verlangen.

Talkspace-Anbieter werden lizenziert, verifiziert und im Hintergrund überprüft. Die Anbieter müssen über mehr als 3.000 Stunden klinische Erfahrung verfügen und möglicherweise über zusätzliche Schulungen verfügen, um sich auf spezifische Therapieansätze zu spezialisieren.

Talkspace-Raum

Nachdem Sie sich für Ihren Therapeuten entschieden haben, entsteht ein sicherer virtueller Therapieraum. Sie können auf Ihren Talkspace-Raum in Ihrem bevorzugten Webbrowser oder auf die mobile App von Talkspace zugreifen. Sie können Gespräche von dem Gerät, das Sie wählen, beginnen und aufnehmen. Talkspace ist mit iPhones, iPads und Android-Geräten kompatibel.

In Ihrem Talkspace-Raum können Sie Nachrichten von Ihrem Therapeuten 24-7 senden und beantworten. Sie können fünfmal pro Woche Antworten erwarten, da Ihr Therapeut Sie den ganzen Tag über sehen und darauf reagieren kann.

Möglicherweise müssen Sie jedoch auf eine Antwort warten. Wenn Sie z. B. mitten in der Nacht eine Nachricht senden, hören Sie möglicherweise erst am nächsten Tag wieder. Daher ist es am besten, Talkspace als eine Plattform mit der Fähigkeit zu betrachten, 24-7 zu kommunizieren, aber keine Plattform, auf der Sie eine 24-7-Therapie erhalten.

Weitere Merkmale

Wenn Sie über diese Online-Therapieplattform ein persönliches Erlebnis hinzufügen möchten, bietet Talkspace auch Live-Video-Sessions an.

Sie können auch im Voraus sehen, wie eine Standard-Therapiereise durch Maßnahmen wie Checkpoints, Meilensteine und Fortschrittsberichte aussieht, und haben Möglichkeiten, Ihren Plan zu optimieren.

Wenn etwas nicht für Sie funktioniert, können Sie den Therapeuten wechseln oder die Therapie abbrechen, wann immer Sie wollen.

Die Anmeldeplattform von Talkspace enthält mehrere kurze Anleitungsvideos, mit denen Sie im Dienst navigieren können.

Wofür können Sie Talkspace verwenden?

Talkspace verfügt über Tausende von lizenzierten Therapeuten, von denen viele in mehreren Fachgebieten geschult sind. Talkspace sagt, dass sie Menschen geholfen haben mit:

  • Angst
  • Sucht
  • Depression
  • Essstörungen
  • posttraumatische Belastungsstörung (PTSD)
  • LGBT-Themen
  • Beziehungen zu Familie oder Freunden

Psychiatrie

Talkspace bietet auch einen Psychiatrie-Service für alle, die sowohl an psychischer Gesundheitsversorgung als auch an Verschreibungsmanagement interessiert sind. Sowohl Psychiater als auch Krankenschwestern arbeiten an dem Programm.

Während Talkspace Psychiatry nützliche Dienstleistungen anbietet, ist es erwähnenswert, dass die Psychiatrie-Anbieter nicht in der Lage sind, kontrollierte Substanzen zu verschreiben, einschließlich:

  • Adderall
  • Ativan
  • Xanax
  • Concerta
  • Librium
  • Klonopin
  • Ritalin

Die Anbieter sind auch nicht in der Lage, Lithium zu verschreiben.

Talkspace Psychiatry erfordert eine erste Bewertungsgebühr von 199 US-Dollar, wobei Folgebesuche jeweils 125 US-Dollar kosten.

Weitere Merkmale

Neben online chatten Sie mit Ihrem Therapeuten, hier ist, was Sie sonst noch über Talkspace tun können:

  • Verfolgen Sie klinische Symptome über einen Online-Symptom-Tracker.
  • Entdecken Sie die Happify-Schnittstelle, eine wissenschaftsbasierte App, die Glück fördert.
  • Finden Sie Ressourcen für Work-Life-Planung, finanzielleS Wohlbefinden und Rechtsberatung durch die Mitarbeiterassistenzprogramme von Talkspace.

Ist Talkspace effektiv?

Es gibt keine große oder schlüssige Reihe von Forschung, die den klinischen Nutzen der Texttherapie etabliert hat, aber einige Menschen können es immer noch hilfreich finden.

Einige Untersuchungen deuten darauf hin, dass Online-Therapie im Allgemeinen etwa so nützlich ist wie die In-Person-Therapie. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Studien sich in der Regel auf Online-Behandlungen konzentriert haben, die über Videokonferenzen bereitgestellt werden, nicht über einen SMS-Dienst wie Talkspace.

Eine kleine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass Teilnehmer mit Depressionen, die zufällig in eine Online-Therapie versetzt wurden, drei Monate nach Behandlungsende noch gut abgeschnitten hatten, während Teilnehmer, die zufällig in eine Face-to-Face-Therapie versetzt wurden, nach Abschluss der Behandlung von sich verschlimmernden Symptomen berichteten.

Im Jahr 2015 berichtete eine Überprüfung von 11 Studien, dass computerbasierte kognitive Verhaltenstherapie-Sitzungen erfolgreich bei der Senkung sowohl Depressionen als auch Angstsymptome waren.

Privatsphäre und Reputation

Talkspace gibt an, dass es Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA) konform ist.

Es besagt, dass die gesamte Kommunikation zwischen der Software und den Servern, einschließlich Chat-Daten, verschlüsselt ist. Die Talkspace-App erfordert außerdem die Eingabe eines Kennworts und das Erstellen eines eindeutigen Kennworts für zusätzliche Sicherheit. Sie sind jedoch nicht in der Lage, Chat-Transkripte zu löschen, da sie als Medizinische Aufzeichnungen betrachtet werden.

Die Datenschutzrichtlinie von Talkspace legt fest, dass „nicht identifizierende und aggregierte Informationen“ für Forschung, Trendanalyse und Website-Design verwendet werden können.

Es lohnt sich, auf die jüngsten Bedenken ehemaliger Talkspace-Mitarbeiter hinzuweisen, die Behauptungen gemacht haben, die unethische Marketingpraktiken und Datenschutzverletzungen des Unternehmens detailliert beschrieben haben, darunter:

  • Manipulieren von Bewertungen
  • Werbedienste in einer Weise, die die Verbraucher dazu bringen soll, den Dienst zu nutzen
  • Nutzung von Nutzerdaten und Krankenakten zur Entwicklung von Marketing- und Werbestrategien

Es ist jedoch keiner dieser Behauptungen nachgewiesen worden.

Versicherung und Preisgestaltung

Einige Versicherungsgesellschaften decken Talkspace ab. Die Online-Bewertung von Talkspace kann Ihre Berechtigung bestimmen.

Talkspace ist ein Abonnement-Service mit Plänen zwischen 65 und 100 US-Dollar pro Woche.

Es gibt keine Verträge, so dass Sie Ihren Plan jederzeit kündigen können.

Ist Talkspace das Richtige für Sie?

Während Online-Therapie hilfreich sein kann, ist es nicht für jeden perfekt geeignet.

Wenn Sie Notfallhilfe benötigen, ist eine Online-Therapieplattform nicht die beste Wahl.

Es ist auch nicht gedacht, um Kinder dienstleistungen anzubieten, obwohl Talkspace mit Zustimmung der Eltern, bietet Beratung für Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren.

Talkspace bietet keine rechtlichen Unterlagen für gerichtlich angeordnete Therapie- oder Invaliditätsprogramme an. Dies kann bedeuten, dass Talkspace nicht die beste Option ist, wenn Ihre Schule oder Ihr Arbeitgeber Sie um Beratung gebeten hat.

Wenn Sie diese Grenzen im Auge behalten, entscheiden Sie, ob die Online-Therapie für Sie richtig ist, werden Sie meistens auf Ihren Lebensstil und Ihre persönlichen Vorlieben kommen.

Ohne die persönliche Erfahrung, die mit der traditionellen Therapie einhergeht, ist es möglich, Affirmation und Komfort von Dingen wie Blickkontakt und einem warmen Lächeln zu verpassen.

Aber 24-7 Zugang ist ein entscheidender Vorteil für diejenigen, die etwas bequemes und flexibles wollen. Ein Chatraum auf Ihrem bevorzugten Gerät kann Ihnen dabei helfen, Ihren Kalender frei zu halten und Spart Zeit beim Pendeln.

Es gibt einige wichtige Vor- und Nachteile mit Online-Therapie zu berücksichtigen.

Obwohl die Forschung über Online-Therapie begrenzt ist, ist es eine gute Option, wenn Sie auf der Suche nach bequemen, kostengünstigen Behandlung von zu Hause aus sind, aber lieber die Webcam oder telefonieren.

Talkspace sollte nicht verwendet werden, wenn Sie in unmittelbarer Gefahr sind oder kritische psychiatrische Dienste benötigen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"