Gesundheit

Was gilt als „totes Schlafzimmer“ und wie wird es behoben?

Jedes paar kann Erfahrung ein Toter Schlafzimmer

Der Begriff „lesbian bed death“ gibt es schon seit, na ja, für wie lange, wie es U-schleppt. Es bezieht sich auf das Phänomen in langjährigen Beziehungen, wo sex geht MIA.

Vor kurzem, es, ein neues Geschlecht und die Sexualität-inclusive-Begriff entstanden, nickten die Tatsache alle paar sex Leben nimmt eine Wendung in Richtung der nicht vorhandenen.

Einführung: dead Schlafzimmer.

Nicht die „Toten“ bedeuten, völlig geschlechtslos?

Es kann. Aber das ist nicht selbstverständlich.

Dead Schlafzimmer ist nicht eine klinische Diagnose“, sagt Jess O ‚ Reilly, Ph. D., Gastgeber der @SexWithDrJess Podcast.

Es gibt keine offizielle Diagnose-Protokolle um, wie lange Sie gewesen sein, ohne sex, oder wie selten Sie haben, um sex zu haben, sich in einer Toten Schlafzimmer-Beziehung.

Einige Leute schlagen vor, dass sechs Monate ohne sex erfüllt, die Kriterien für die Toten Schlafzimmer; andere sagen, Sie haben zu gehen, länger ohne sex, als das“, sagt Dr. O ‚ Reilly.

Es gibt nicht eine Nummer, die Sie können halten und sagen, nichts weniger als eine tote Schlafzimmer“, sagt Lisa Finn, a sex educator at sex toy emporium Babeland.

Sowohl Finn und Dr. O ‚ Reilly sagen, dass jede person, und das paar entscheiden, was zählt als tot Schlafzimmer für Sie.

Einige Paare haben sex mit 3 oder 5 mal pro Woche für die ersten paar Jahre Ihrer Beziehung, dann starten Sie mit einmal sex in der Woche und sagen, Sie haben eine tote Schlafzimmer“, sagt Finn. „Andere Paare haben immer nur sex hatte, auf Jubiläen und Geburtstage, und nicht fühlen, wie Ihre sex-Leben, sind tot.“

Weitere, einige unverheiratete Paare wählen zu unterlassen, bestimmte Geschlechtsakte bis zur Ehe, sondern sich in andere Formen Physischer spielen und würde nicht betrachten sich selbst als in einer Dürre.

Also, was genau ist es?

Ein Toter Schlafzimmer ist, wenn Sie und Ihr partner hatten eine sexuelle norm und drehte sich Weg von, die — entweder vorübergehend oder dauerhaft.

Finn sagt, dass diese Dinge zählen als tot Schlafzimmer:

  • Sie und Ihr partner mit mehr Zierlich sex als Ihre „norm.“
  • Sie oder Ihr partner sind bewusst die Vermeidung sexueller oder Physischer Kontakt mit den anderen.
  • Sie oder Ihr partner klassifizieren würde, Ihr Geschlecht als „weniger angenehm“ sein als üblich.
  • Sie oder Ihr partner sind unzufrieden mit, wie oft Ihr sex.

Was bewirkt es?

Nehmen Sie einen Bildlauf durch die subreddit-Seite r/DeadBedrooms, die über 200.000 Mitglieder, und du wirst erkennen, dass es gibt Tonnen von Gründen couples‘ sex-Leben ändern kann.

Sie führen das gesamte Spektrum von physiologischen und emotionalen psychischen und physischen. Hier sind einige der häufigsten:

Stress

Nach einer BodyLogicMD Befragung von 1.000 Leuten mit Toten Schlafzimmer, job stress war die Nummer eins Ursache.

Unter Berücksichtigung der physiologischen Auswirkungen von stress auf den Körper, macht das Sinn.

Stresshormone stören können unsere Erregung Antwort und die libido“, sagt Dr. O ‚ Reilly.

Sie fügt hinzu: „Wenn Sie finanziell betonte, nur versuchen, durch zu bekommen, oder besorgt über Ihre Sicherheit und überleben, sex kann die am weitesten, was aus deinen Geist.“

Veränderungen des Körpers

Es ist ziemlich standard für bestimmte körperliche Veränderungen Einfluss auf Ihre sex-Leben.

Zum Beispiel, in der Leute mit Vulva, menopause führen kann, verminderte libido und reduziert die Natürliche Schmierung.

Und bei Menschen mit Penissen, gibt es erektile Dysfunktion, die tritt in der Regel später im Leben.

Hormonelle Veränderungen, Gewichtszunahme, chronische Krankheiten und Verletzungen können ebenfalls eine Rolle spielen, verändern Sie Ihre sex-Leben.

Jedoch, diese Dinge nicht direkt Ursache eine tote im Schlafzimmer. Sie sind nur der Katalysator, sagt Dr. O ‚ Reilly. „Wenn Sie und Ihr partner sprechen nicht über diese änderungen und Anpassungen vornehmen, die es Ihnen ermöglichen, zu navigieren-sex-bequem, diese Probleme können in der Folge zu weniger sex.“

Kinder

Der häufigste Grund sehe ich für tot Schlafzimmer beinhaltet, dass Kinder“, sagt Dr. O ‚ Reilly.

Dies ist, weil die Kinder immer mehr in den Mittelpunkt und die Priorität, und die Beziehung fällt auf der Strecke.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"