Gesundheit

Alles, was Sie über vaginalen Ausfluss wissen müssen

Übersicht

Der Ausfluss ist meist ein durch den täglichen und regelmäßigen vorkommen. Jedoch, bestimmte Arten von entladen können zeigen eine Infektion. Anormale Entladung kann sein, gelb oder grün, chunky in consistency, oder übelriechend.

Hefe-oder bakterielle Infektion verursacht in der Regel die anormale Entladung. Wenn Sie bemerken, die Entladung, die Aussehen ungewöhnlich oder riecht faulig, sieht Sie Ihren Arzt für Diagnose und Behandlung.

Arten von vaginalen Entladung

Es gibt verschiedene Arten von Ausfluss. Diese Typen sind kategorisiert basierend auf Ihrer Farbe und Konsistenz. Einige Arten von Entladung standard. Andere kann darauf hindeuten, eine zugrunde liegende Erkrankung, die behandelt werden muss.

Weiß

Ein bisschen weißen Ausfluss, besonders zu Beginn oder Ende der menstrual Zyklus ist standard. Allerdings, wenn der Ausfluss begleitet von Juckreiz und hat einen dicken, Hüttenkäse-wie Konsistenz oder Aussehen, es ist nicht normal, und die Behandlung braucht. Diese Art der Entladung kann ein Zeichen für eine Hefe-Infektion.

Klar und wässrig

Eine klare und wässrige Ausfluss ist völlig normal. Es kann auftreten, zu jeder Zeit des Monats. Es kann mühsam nach dem Training.

Klar und dehnbar

Wenn der Ausfluss klar ist aber dehnbar und Schleim-wie, zeigt dies, dass Sie wahrscheinlich Eisprung statt wässrig. Dies ist eine standard-Art der Entladung.

Brauner oder blutiger

Brauner oder blutiger Ausfluss ist in der Regel normal, vor allem während oder nach dem Menstruationszyklus. Ein Ende der Entladung am Ende der Periode Aussehen kann Braun statt rot. Sie können auch eine kleine Menge blutige Entladung zwischen den Perioden. Dies wird als spotting.

Wenn spotting tritt auf, während die Durchschnittliche Zeit, in der Ihre Zeit, und Sie haben vor kurzem hatte sex ohne Schutz, könnte dies ein Zeichen der Schwangerschaft. Schmierblutungen während der frühen phase der Schwangerschaft kann ein Zeichen für eine Fehlgeburt, so ist es sollte diskutiert werden mit Ihrem OB-GYN.

In seltenen Fällen, brauner oder blutiger Ausfluss kann ein Zeichen für Endometrium-oder Gebärmutterhalskrebs. Es könnte auch andere Probleme wie Myome oder andere abnormale Wucherungen. Deshalb ist es wichtig, eine jährliche gynäkologische Untersuchung und Pap-Abstrich. Ihr Frauenarzt wird überprüfen, für zervikalen Anomalien während dieser Verfahren.

Gelb oder grün

Ein gelber oder grüner Ausfluss, vor allem, wenn es dick, klobig, oder begleitet von einem unangenehmen Geruch, ist nicht normal. Diese Art der Entladung kann ein Zeichen der Infektion trichomoniasis. Es ist weit verbreitet durch Geschlechtsverkehr.

Ursachen der vaginalen Entladung

Normaler vaginaler Ausfluss ist eine gesunde Funktion des Körpers. Es ist die Art Ihres Körpers, der Reinigung und dem Schutz der vagina. Für Beispiel, es ist normal, Entladung zu erhöhen, die sexuelle Erregung und den Eisprung. Übung, die Verwendung von Antibabypillen und emotionale stress kann auch dazu führen, Entladung.

Abnormale vaginale Entladung, jedoch ist in der Regel verursacht durch eine Infektion.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"