Gesundheit

Varikozele

Varikozele

Was ist eine Varikozele?

Der Hodensack ist ein Haut bedeckten Sack, der hält, was Ihre Hoden. Es enthält auch die Arterien und Venen, dass liefern Blut zu die Keimdrüsen. Eine Vene Anomalie in den Hodensack kann Ergebnis in eine Varikozele. Eine Varikozele ist eine Vergrößerung der Venen in den Hodensack. Diese Adern nennt man die pampiniform plexus.

Eine Varikozele tritt nur in den Hodensack und ist sehr ähnlich wie Krampfadern in den Beinen. Eine Varikozele kann Ergebnis in verminderter Spermienproduktion und-Qualität, die in einigen Fällen zu Unfruchtbarkeit führen. Es auch können schrumpfen die Hoden.

Varicoceles üblich sind. Sie können gefunden werden in 15 Prozent der Erwachsenen männlichen Bevölkerung und rund 20 Prozent der Jugendlichen Männern. Sie sind häufiger bei Männern im Alter von 15 bis 25.

Varicoceles bilden in der Regel während der Pubertät und sind häufiger auf der linken Seite des Hodensacks. Die Anatomie der rechten und linken Seite des Hodensacks ist nicht das gleiche. Varicoceles können existieren auf beiden Seiten, aber es ist knapp. Nicht alle varicoceles beeinflussen die Spermienproduktion.

Was sind die Ursachen einer Varikozele zu entwickeln?

Ein Hodensack Schnur hält Sie jeden Hoden. Die Schnüre enthalten auch die Venen, Arterien und Nerven, die diese Drüsen. In gesunden Venen im inneren der Hoden, ein-Wege-Ventile bewegen das Blut von den Hoden zum Hodensack, und dann schicken Sie es zum Herzen zurück.

Manchmal kein Blut bewegen Sie sich durch die Adern, wie es sollte, und beginnt zu bündeln, um in der Vene, wodurch es zu vergrößern. Eine Varikozele entwickelt sich langsam im Laufe der Zeit.

Es gibt keine bekannten Risikofaktoren für die Entwicklung einer Varikozele, und die genaue Ursache ist unklar.

Erkennen der Symptome einer Varikozele

Sie haben möglicherweise keine Symptome im Zusammenhang mit einer Varikozele. Jedoch, Sie könnte Erfahrung:

  • ein Klumpen in Ihren Hoden
  • Schwellungen in den Hodensack
  • sichtlich vergrößert oder verdrehte Venen in den Hoden, die oft beschrieben, wie eine Tasche von Würmern
  •  stumpf, wiederkehrende Schmerzen im Hodensack

Mögliche Komplikationen

Dieser Zustand kann die Fruchtbarkeit beeinflussen. Varikozele ist in 35 auf 44 Prozent der Männer mit primärer Unfruchtbarkeit und 45 bis 81 Prozent der Männer mit sekundärer Unfruchtbarkeit.

Primäre Unfruchtbarkeit ist in der Regel verwendet, um sich auf ein paar, dass nicht ein Kind empfangen, nachdem mindestens ein Jahr zu versuchen. Sekundäre Unfruchtbarkeit beschreibt Paare, die es konzipiert haben, mindestens einmal, aber nicht in der Lage, wieder.

Wie wird eine Varikozele diagnostiziert werden?

Ihr Arzt in der Regel diagnostiziert den Zustand nach einer körperlichen Untersuchung. Eine Varikozele kann nicht immer gespürt oder gesehen, wenn Sie sich hinlegen. Ihr Arzt wird wahrscheinlich Ihre Hoden untersuchen, während Sie gerade aufstehen und hinlegen.

Ihr Arzt kann Sie brauchen, um ein scrotal-Ultraschall. Diese Maßnahme hilft die Adern und Hodensack ermöglicht Ihrem Arzt, um ein detailliertes, genaues Bild über den Zustand.

Sobald die Varikozele diagnostiziert wird, wird Ihr Arzt klassifizieren Sie es mit einer der drei klinische Typen. Sie sind beschriftet die Klassen 1 bis 3, je nach der Größe der Klumpen in Ihren Hoden. Grad 1 ist die kleinste, und Grad 3 die größte.

Die Größe spielt nicht unbedingt auf die Behandlung, da Sie möglicherweise nicht benötigen Behandlung. Behandlungsmöglichkeiten basieren auf dem Grad der Beschwerden oder Unfruchtbarkeit Probleme, die Sie haben.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"