Ernährung

Was ist laktosefreie Milch?

Für viele Menschen, Milch und andere Milchprodukte sind aus der Tabelle.

Auch ein Glas Milch auslösen können, digestive distress, mit Symptomen wie Durchfall, Erbrechen und Bauchschmerzen, wenn Sie Laktose Intoleranz.

Laktose-frei Milch ist eine einfache alternative, die helfen könnte, zu beseitigen viele dieser unangenehme Symptome.

Jedoch, viele Menschen sind unsicher, was genau Laktose-freie Milch ist, wie es ist und wie es im Vergleich zu regelmäßige Milch.

Diese Artikel blickt auf die ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Laktose-freie Milch und regelmäßige Milch.

Was Ist Laktosefreie Milch?

Laktose-frei Milch ist eine kommerziell-Milch-Produkt, dass ist frei von Laktose.

Laktose ist eine Art von Zucker in Milch-Produkten, die schwierig sein kann für einige Menschen, um zu verdauen (1).

Essen Hersteller produzieren auch Laktose-freie Milch durch Zugabe von Laktase zu den regulären Kuhmilch. Laktase ist ein Enzym, produziert von Menschen, die tolerieren Milchprodukte, die den Milchzucker spaltet im Körper.

Die final laktosefreie Milch hat fast den gleichen Geschmack, textur und Nährstoff-Profil als reguläre Milch. Bequem, es kann verwendet werden in die gleich und können vertauscht werden, für regelmäßige Milch in Ihre Lieblings-Rezepte.

Enthält die Gleichen Nährstoffe wie Milch

Auch obwohl Laktose-freie Milch enthält lactase zur Unterstützung der Verdauung Laktose, es verfügt über die gleichen beeindruckenden nährstoffprofil als regelmäßige Milch.

Wie regelmäßige Milch, die Laktose-freie alternative ist eine ausgezeichnete Quelle protein liefert etwa 8 Gramm in 1 Tasse (240 ml) portion (2Trusted Quelle).

Es ist ebenfalls hoch in essentiellen Mikronährstoffen wie calcium, Phosphor, vitamin B12, riboflavin (2Trusted Quelle).

Plus, viele Arten sind angereichert mit vitamin D, ein wichtiges vitamin beteiligt in den verschiedenen Aspekten Ihrer Gesundheit, sondern auf nur wenige Lebensmittel Quellen (3Trusted Quelle).

Daher Sie wechseln regelmäßig Milch für Laktose-freie Milch ohne auf der kritischen Nährstoffe, die traditionelle Milchwirtschaft bietet.

Einfacher zu Verdauen, für Einige Leute

Die meisten Menschen werden geboren mit der Fähigkeit zu verdauen Laktose, die primäre Art der Zucker in der Milch.

Jedoch, es wird geschätzt, dass etwa 75% der Weltbevölkerung verliert diese Fähigkeit mit zunehmendem Alter, was einen Zustand, bekannt als Laktose Intoleranz (4Trusted Quelle).

Diese ändern Sie tritt in der Regel rund 2-12 Jahre alt. Einige behalten Ihre Fähigkeit zu verdauen Laktose bis ins Erwachsenenalter, während andere erleben Sie die verminderte Aktivität der Laktase, das Enzym, das für die Verdauung und für den Abbau von Laktose (4Trusted Quelle).

Für diejenigen mit Laktose-Intoleranz, konsumieren regelmäßig laktosehaltige Milch kann die Ursache für Verdauungs-Probleme wie Bauch – Schmerzen, Blähungen, Durchfall und aufstoßen (5Trusted Quelle).

Jedoch, da laktosefreie Milch enthält Laktase Hinzugefügt, es einfacher zu tolerieren diejenigen mit Laktose-Intoleranz, so dass es eine ausgezeichnete alternative zur normalen Milch.

Geschmack Süßer Als Normale Milch

Ein bemerkenswerter Unterschied zwischen laktosefreier Milch und regelmäßige Milch ist die Geschmack.

Die Enzym Hinzugefügt, Laktose-freie Milch bricht Laktose-down, in zwei einfache Zucker: glucose (Traubenzucker) und galactose (1).

Da Ihre Geschmacksnerven wahrnehmen, diese einfache Zucker als süßer als komplexe Zucker, final -, Laktose-freies Produkt hat einen süßeren Geschmack als regelmäßige Milch (6).

Obwohl dies ändert nichts an der Milch Nährwert, und der Unterschied im Geschmack ist mild, kann es sich lohnen, im Auge zu behalten, wenn mit Laktose-freie Milch anstelle von regulären Milch für die Rezepte.

Noch ein milchprodukt

Obwohl laktosefreie Milch kann eine hervorragende alternative zur normalen Milch diejenigen mit Laktose-Intoleranz, es kann nicht werden geeignet für jeder wie es ist immer noch ein milchprodukt.

Für diejenigen, die mit eine Milch-Allergie, Konsum Laktose-freie Milch, kann dies zu einer allergische Reaktion, die Symptome wie Verdauungs-not, Nesselsucht und Erbrechen.

Darüber hinaus es ist ungeeignet für diejenigen, die nach einer veganen Ernährung, weil es hergestellt aus Kuhmilch.

Schließlich diejenigen, die sich entscheiden, gehen Sie eine milchfreie Diät für persönliche oder gesundheitlichen Gründen vermeiden sollten regelmäßig und Laktose-freie Milch.

Endergebnis

Laktose-frei Milch wird durch Zugabe von Laktase zu den regulären Milchprodukten, breaking down Laktose in einfache Zucker, die sind einfacher zu verdauen.

Obwohl es ist etwas süßer, kann es eine gute alternative für Menschen mit Laktose-Intoleranz.

Noch, es ist ungeeignet für Personen mit eine Milch-Allergie oder diese zu vermeiden Milchprodukte aus anderen Gründen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"