Gesundheit

Welche Kiefergelenksübungen lindern Schmerzen?

Verständnis TMJ

Sie können nicht denken Sie über Ihre Kiefergelenke (TMJ) zu viel, aber Sie verwenden Sie eine Menge. Die Gelenke verbinden Sie Ihr Kieferknochen zu Ihrem Schädel. Ihr Kiefergelenk Frühlinge in die Handlung jedes mal, wenn Sie sprechen, kauen und schlucken.

TMJ Störungen auftreten, wenn etwas schief geht mit Ihre Kiefergelenke und der Kiefermuskulatur. Oft geschieht dies, weil der Kiefer Verletzungen, Entzündungen wie arthritis oder überbeanspruchung.

TMJ Störungen verursachen milde zu schwächenden Symptomen, wie:

  • Schmerzen beim kauen
  • Schmerzen in der Ohr -, Gesicht, Kiefer und Hals
  • klicken, Gitter, oder Knackgeräusche im Kiefer beim öffnen oder schließen den Mund
  • Verriegelung des kiefergelenkes
  • – Kopfschmerzen

Übungen für TMJ Schmerzlinderung

Es ist unklar, genau, wie TMJ übungen können Schmerzen lindern. Sie sind gedacht, um zu helfen:

  • Stärkung der Kiefermuskulatur
  • dehnen der Kiefer
  • entspannen Sie den Kiefer
  • erhöhen Kiefer Mobilität
  • reduzieren Kiefer klicken
  • Förderung der Kiefer-Heilung

Laut einer 2010 veröffentlichten Studie im Journal of Dental Research, Durchführung von TMJ übungen erhöht den Mund öffnen Bereich mehr als mit einem mundschutz in die Leute mit TMJ disc displacement.

Diese neun übungen von der American Academy of Family Physicians (AAFP) und dem Royal Surrey County Hospital können helfen entlasten die Kiefergelenke Schmerzen und Verbesserung der Beweglichkeit Ihrer Kiefergelenke. Für einige übungen gibt es Frequenz-Empfehlungen. Für übungen, wo die Frequenz-Empfehlungen nicht verfügbar sind, Fragen Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt um Rat.

1. Entspannter Kiefer-übung

Ruhen Sie Ihre Zunge sanft über die Spitze der Ihren Mund hinter Ihren oberen Vorderzähnen. Zulassen, dass Ihre Zähne auseinander, und entspannen Sie Ihre Kiefer-Muskeln.

2. Goldfisch-übungen (Teilöffnung)

Legen Sie Ihre Zunge auf die Dach von Ihre Mund und einem finger vor Ihrem Ohr, wo Ihr Kiefergelenk liegt. Setzen Sie Ihren mittleren oder den Zeigefinger auf Ihr Kinn. Lassen Sie Ihre Unterkiefer auf halbem Weg und dann schließen. Es sollte mild sein Widerstand aber nicht Schmerzen. Eine variation dieser übung ist es, setzen Sie einen finger auf jede Kiefergelenk, wie Sie drop Ihre Unterkiefer auf halbem Weg und wieder zu schließen. Führen Sie diese übung sechs mal in einem Satz. Sollten Sie einen sechs mal täglich.

3. Goldfisch-übungen (vollständige öffnung)

Halten Sie Ihre Zunge auf die Dach von Ihre Mund, platzieren Sie einen finger auf das Kiefergelenk und die anderen finger auf Ihrem Kinn. Lassen Sie Ihre Unterkiefer insgesamt und zurück. Für eine variation dieser übung legen Sie einen finger auf jede Kiefergelenk, wie Sie insgesamt fallen Ihren Unterkiefer und zurück. Führen Sie diese übung sechs mal für einen vollständigen Satz. Sollten Sie einen kompletten Satz von sechs mal täglich.

4. Chin Biesen

Mit Ihren Schultern zurück und die Brust, bis an, ziehen Sie Ihr Kinn gerade zurück, die Schaffung eines „Doppel Kinn.“ Halten Sie für drei Sekunden und wiederholen Sie zehn mal.

5. Widerstand öffnen des Mundes

Legen Sie Ihren Daumen unter Ihr Kinn. Öffnen Sie Ihren Mund langsam, schob ihn sanft gegen Ihr Kinn für den Widerstand. Halten Sie für drei bis sechs Sekunden, und schließen Sie dann den Mund langsam.

6. Widerstand das schließen des Mundes

Drücken Sie Ihr Kinn mit Ihrem Zeigefinger und Daumen mit einer hand. Schließen Sie Ihren Mund, als Sie vorsichtig Druck auf Ihr Kinn. Dies wird helfen, Ihre Muskeln zu stärken, die helfen, Sie zu kauen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"